An einem freitagnachmittag

0 Aufrufe
0%

Wir hatten eine Weile im Internet geredet.

Wir müssen uns sehr gut kennen.

Eines Nachts erzähle ich dir, dass ich hin und wieder versuche, erotische Geschichten zu schreiben, um ein bisschen Spaß zu haben.

Das macht Sie neugierig und Sie bitten mich, Ihnen eines zum Lesen zu schicken.

Nachdem Sie mit dem Chatten fertig sind, drucken Sie meine Geschichte aus und beginnen sie zu lesen.

Während Sie die Geschichte lesen, beginnen Sie sich vorzustellen, dass Sie die Frau in der Geschichte sind.

Du tust so, als wäre die Geschichte, die ich geschrieben habe, von dir.

Während Sie die Geschichte lesen, können Sie spüren, wie Ihre Muschi nass wird.

Du ziehst deinen Rock und dein Höschen aus und fingerst deine Muschi, während du die Geschichte liest.

Es dauert nicht lange, bis er dich zum Abspritzen bringt.

Beim nächsten Chat sagst du mir, dass dir meine Geschichte sehr gut gefallen hat und fragst, ob ich noch mehr habe.

Ich sage Ihnen, ich habe ein bisschen mehr.

Plötzlich kommt dir eine Idee.

Sag mir, dass ich dir eins vorlesen soll.

Sie verwenden MSN Messenger, um einen Internetanruf zu tätigen.

Obwohl wir viel online gechattet haben, ist dies das erste Mal, dass wir von Stimme zu Stimme chatten.

Wir sind beide etwas schüchtern, aber das lässt bald nach.

Ich habe einige Titel meiner Geschichten gelesen und du wählst einen namens „Wochenende in London“.

Als ich meine Geschichte lese, fängt er an, mich zu ärgern, indem er mir sagt, wie nass du bist.

Stellen Sie sich noch einmal vor, Sie wären die Frau in meiner Geschichte.

Ich frage Sie, ob Sie mit sich selbst spielen.

Lache und sage noch nicht frech.

Du sitzt da und deine Muschi fühlt sich sehr nass an und fragst dich, ob du mit dir selbst spielen könntest, während ich dich fühlen kann.

Du fängst an, dich so geil zu fühlen, dass es dir egal ist, ob ich dich hören kann.

Sag mir, du hast 3 Finger in deiner Muschi und deine Muschi ist sehr nass.

Ich sage dir, du bist so eine schlechte Schlampe.

Sie müssen nur lachen und weitermachen.

Wenn ich am Ende der Geschichte angelangt bin, sagst du mir, dass es dir gefallen hat und du so etwas gerne machen würdest.

Sag mir, dass du ein Geheimnis hast.

Ich frage Sie, was es ist.

Sag mir, dass du deine heimliche Schlampe zum Spielen herauskommen lassen möchtest.

Damit sagst du mir, dass du gehen musst.

Wenn ich dich das nächste Mal an einem Freitagnachmittag auf Fab Swingers erwische, vereinbaren wir ein Telefongespräch.

Ich sage dir, ich habe eine neue Geschichte geschrieben, die speziell für dich geschrieben wurde.

Du sagst, du würdest es gerne hören, aber noch nicht.

Ich frage mich, warum Sie nicht darauf erpicht sind, mich vorlesen zu hören, sondern weiter mit Ihnen plaudern.

Sie fragen mich, ob ich noch andere Geschichten habe, die ich Ihnen nicht vorgelesen habe.

Ich sehe mir meine Geschichten an und finde eine, die Sie noch nicht gehört haben.

Während ich dir die Geschichte vorlese, kann ich deine flache Atmung spüren.

Du erklärst, dass du deine sehr nasse Muschi wieder berührst, während ich dir meine Geschichte vorlese.

Der Gedanke, dass du es tust, macht mich hart.

Während du dich befingerst, sagst du mir, dass du die bisherige Geschichte liebst.

Ich necke dich und sage dir, dass ich wünschte, mein Mund und meine flatternde Zunge wären dort, wo deine Finger sind.

„Was ist eine getigglerte Sprache“, fragst du mich.

Ich sage dir, obwohl du bereits weißt, dass ich ein Zungenpiercing habe, habe ich dir nie von einem sexy Spielzeug erzählt, das ich dafür gefunden habe.

Lassen Sie mich erklären, dass ich etwas namens Tiggler gefunden habe.

Der Tiggler ist ein vibrierendes Zungenpiercing.

Ich nehme mein normales Piercing heraus und setze den Tiggler auf.

Ich mache mich über dich lustig, indem ich dir sage, es ist, als hätte ich einen Mini-Vibrator an meiner Zunge.

„Kannst du dir vorstellen, wie gut sich mein Tiggler auf deiner Muschi anfühlen würde“, sage ich dir.

?Oh ja, würde ich gerne?

du antwortest.

Während ich dir weiter meine Geschichte vorlese, kann ich deine Finger in deiner nassen Muschi spüren.

Deine Atmung ist tief und flach.

Du bittest mich zu warten, während du deinen Vibrator nimmst.

Wenn du zurückkommst, lese ich deine Geschichte weiter.

Ich kann das Summen des Vibrators spüren, wenn du ihn in deine nasse Muschi schiebst.

Als ich zum Ende meiner Geschichte komme, erzählst du mir, dass du gerade einen riesigen Orgasmus hattest.

Jetzt bist du an der Reihe, dich über mich lustig zu machen.

Sag mir, deine Muschi ist sehr nass und du willst einen Schwanz.

Also, was würdest du mit mir machen, wenn du mich treffen würdest??

du fragst.

»Treffen Sie mich und ich zeige es Ihnen?

Ich lache.

Halt für einen Moment die Klappe.

»Okay, gib mir deine Adresse und ich bin in ein paar Stunden da?

du sagst zu mir.

Ich glaube, du machst Witze, aber ich merke bald, dass du es todernst meinst.

Du fragst mich, ob es okay ist, bis Sonntag zu bleiben.

?Sicher kein Problem?

Ich antworte.

»Ich hoffe, Sie haben eine gute Ausdauer.

Willst du viel gutes Ficken?

Sag mir.

„Oh, mach dir keine Sorgen, ich werde dich viel ficken.

Wenn ich müde werde, werde ich Freunde einladen?

Ich lache.

Nur ein Scherz, aber Sie antworten mit

„Mmmmmmm das könnte interessant sein?

Wir beenden unser Gespräch und Sie sagen mir, dass Sie mich anrufen werden, sobald Sie losfahren.

Während ich vor meinem Computer sitze, frage ich mich immer noch, ob Sie das wirklich ernst meinen.

Meine Gedanken fangen an, über all die wundervollen Dinge nachzudenken, die wir zusammen tun könnten.

Meine Gedanken werden durch das Klingeln des Telefons unterbrochen.

?Hallo ich bin es.

Bin ich auf der Autobahn?

Sag mir.

Jetzt merke ich, dass du es zu 100% ernst meinst.

Was wirst du mit mir machen?

du fragst mich.

Ich mache mich über dich lustig und beschreibe anschaulich, was ich mit dir machen will.

„Gott machst du meine nackte Fotze so nass?“.

Sag mir.

Hast du gerade nackte Fotze gesagt??

Ich antworte.

Dann sag mir, du hast kein Höschen und bist durchnässt.

Ich necke dich wieder und sage, dass ich jetzt gerne deine Muschi schmecken würde.

Sie sagen, dass Sie beabsichtigen, das Gespräch zu beenden, während Sie Schwierigkeiten haben, sich auf das Fahren zu konzentrieren.

Etwa 30 Minuten später höre ich die Türklingel.

Sie sind atemberaubend.

Sie haben eine Bluse mit kurzem Rock, Strümpfe und Strapse und ein Paar High Heels.

Ich kann deine harten Nippel sehen, die aus deiner Bluse ragen.

Ich helfe Ihnen mit Ihren Koffern.

Sobald ich drinnen bin, nagele ich dich an die Wand und wir beginnen uns innig zu küssen.

Du nimmst meine Hand und flüsterst mir ins Ohr

Spüre, wie nass du mich gemacht hast

Als meine Hand unter deinen Rock greift, sehe ich, dass du wirklich kein Höschen an hast.

Deine Muschi ist so nass.

Du spreizst deine Beine und ich verstehe den Hinweis.

Während wir uns küssen, berühre ich deine Muschi.

Es dauert nicht lange, bis ich spüre, wie du auf meinen Fingern abspritzt.

Ich nehme meine Finger heraus und biete sie dir zum Saugen an.

Ich sehe zu, wie du meine Finger leckst.

Wo ist dein Schlafzimmer?

du fragst mich.

Ich bringe dich ins Schlafzimmer.

Sobald Sie drinnen sind, sagen Sie mir, dass ich, während Sie hier sind, Ihre Schlampe bin und mit Ihnen in meiner Freizeit bin.

Da wir noch nie zuvor zusammen waren, erstellen wir ein Wort, das wir nach Bedarf verwenden können.

Wir stimmen zu, dass einer von Ihnen jemals das blaue Wort ausgesprochen hat, was bedeutet, dass das, was ich tue, etwas ist, das Sie nicht mögen, und es Sie abtörnt.

Also, wenn du das blaue Wort sagst, höre ich auf, was ich tue, und tue etwas, das dir gefällt.

Dann fängst du wieder an, mich zu küssen.

Während wir uns küssen, beginnen wir uns langsam auszuziehen.

Sobald wir uns ausgezogen haben, geh aufs Bett.

Als wir uns ausziehen, flüsterst du mir ins Ohr

„Ich wollte wie die sexy Schlampe behandelt werden, von der ich weiß, dass ich sie bin“

Sobald wir uns ausgezogen haben, geh aufs Bett.

?Drucken Sie Ihre neue Geschichte für mich?

du fragst mich.

Ich glaube, Sie wollen, dass ich Ihnen die neue Geschichte vorlese, aber Sie haben andere Ideen.

Als ich mit der neuen Geschichte zurück ins Schlafzimmer komme, schubst du mich aufs Bett.

»Willst du mir zeigen, was deine Zunge kann, während ich die Geschichte vorlese?

Lachen.

Dann setzt du dich auf mein Gesicht.

Deine Muschi ist so feucht und einladend, dass ich nicht zweimal fragen muss.

Während meine Zunge und mein Mund deine Muschi erforschen, sehe ich dich an.

Du hältst meine Geschichte mit deiner linken Hand und deine rechte Hand berührt eine deiner harten Brustwarzen.

Sie lesen die Geschichte intensiv.

Ich lecke weiter deine Muschi.

Ich habe das Gefühl, du bist bereit zu kommen und anzufangen, deine Klitoris zu lecken.

Es dauert nicht lange, bis du meinen Mund mit deinen süßen Säften überschüttest.

Nachdem du gekommen bist, stürzt du auf mich.

Hat mich deine Geschichte so heiß gemacht?

Sag mir.

Wie hat meine Sprache funktioniert?

Ich lache.

»Oh, war das auch gut?

lach zurück.

Natürlich ist mein Schwanz jetzt steinhart.

Wir fangen wieder an, uns zu küssen, und während wir uns küssen, fängst du an, meinen Körper zu küssen.

Dein Mund kommt auf meinen Schwanz und du leckst meinen Vorsaft von meinem Schwanz.

Du neckst mich mit deiner Zunge, indem du mich langsam am Schaft auf und ab leckst und an meinen Eiern saugst.

Komm schon, Schlampe, zeig mir, was du kannst.

Hör auf mich zu ärgern?

Ich sage es dir.

Oh, keine Sorge, wirst du in den nächsten Tagen sehen, wie sehr ich eine Hure bin?

du antwortest.

Damit nimmst du meinen ganzen Schwanz in deinen Mund.

Während du an mir lutschst, schaust du mir tief in die Augen.

Du weißt sicher, wem du einen guten Blowjob gibst, denke ich mir.

Schwing deine Fotze auf mein Gesicht und lass es mich nochmal schmecken?

Ich sage es dir.

Wir sind bald auf Position 69.

Deine Muschi ist immer noch klatschnass.

Während ich deine Muschi reibe, kann ich dein gedämpftes Stöhnen der Lust hören.

Während ich weiter mit dir rede, dauert es nicht lange, bis du auf mein Gesicht kommst.

Ich warne dich, dass ich gleich komme.

Das scheint dich anzuspornen und du lutschst mich immer härter und schneller.

Ich frage mich, ob du mich herausziehst oder mich in deinen Mund spritzen lässt.

Ich bekomme bald meine Antwort, als ein dicker Strahl Sperma aus meinem sehr harten Schwanz ausbricht.

»Mmmmmmmmmmm ein Schlucker.

Bist du eine schmutzige Schlampe?

Ich sage es dir.

Du sagst nichts und komm, küss mich.

Als sich unsere Zungen verflechten, wird mir klar, dass du nicht mein ganzes Sperma geschluckt hast und mir etwas davon zurückgibst.

Du hast heimlich beschlossen, einen Schneeball aus mir zu machen.

Sobald du etwas Sperma in meinen Mund gesteckt hast, sagst du mir, ich soll schlucken.

Wenn ich schlucke, mach dasselbe.

»Sieht aus, als wären wir beide Schlucker?

Lachen.

Sie geben also bekannt, dass Sie etwas hungrig sind.

Ich habe auch nicht zu Abend gegessen.

Ich wollte gerade gebratenes Hähnchen essen und dich fragen, ob es okay ist.

Ich sage Ihnen, ich hätte etwas vorbereitet, wenn ich gewusst hätte, dass Sie kommen.

Sagen Sie mir, ein Braten sieht köstlich aus.

Ich stehe auf, um unser Essen zuzubereiten.

Meine Küche ist direkt neben meinem Wohnzimmer.

Während ich das Essen vorbereite, kommen Sie ins Wohnzimmer.

Ich sage dir, mach den Fernseher an, während ich das Essen koche.

Wenn Sie durch die Kanäle scrollen, gibt es nichts Sehenswertes.

Du bemerkst meinen DVD-Player und fragst, ob ich Pornos habe.

?Mmmmmmmmm extravagant?

Ich lache.

Ich sage dir, normalerweise schaue ich Pornos im Internet, aber ein Freund hat mir neulich eine Porno-DVD geschenkt.

Es ist eine Amateur-DVD.

Ich sage Ihnen, ich schaue lieber echte Menschen als schlecht geschriebene, beschissene Pornofilme.

Ich hole dir die DVD.

Während ich dir die DVD gebe, bemerke ich den Vibrator neben dir.

Ich starte die DVD und mache mich wieder daran, das Essen zu kochen.

Während ich das Essen koche, kann ich sehen, wie du den Vibrator in deine Muschi steckst, während du dir die DVD ansiehst.

Das hat mein harter Schwanz wieder.

Sobald das Essen fertig ist, komme ich zu dir ins Wohnzimmer.

Ich werde die DVD ausschalten, aber Sie bitten mich, sie eingeschaltet zu lassen.

Ein Bildschirm besteht aus zwei Paaren.

Alle vier scheinen sich wirklich zu amüsieren.

Dies endet und der nächste Teil der DVD beginnt.

Der nächste Teil beginnt mit einer nackten Frau und einem Mann in einem Hotelzimmer.

Die Frau und der Mann küssen sich.

Als sie sich küssen, klopft es an der Hoteltür.

Der Mann steht auf und Sie hören ihn zu der Frau sagen: „Happy Birthday, meine sexy und schöne Frau“.

In der nächsten Minute betreten vier Typen den Raum.

Die Augen der Frau leuchten.

Sie wird bald von den vier Typen auf dem Bett begleitet, die sie küssen und berühren.

Ihr Mann sitzt auf einem Stuhl und schaut zu.

Die Frau bittet die Jungs anzuhalten und sich auszuziehen.

Sie ziehen sich in Rekordzeit aus.

Die Frau lässt sie dann aufstellen.

Während die Jungs da sind, fängt sie an, ihre Schwänze abzuwechseln und jedem einen zu blasen.

Die Jungs heben sie dann hoch und werfen sie aufs Bett.

Sie hat einen Typen, der ihre Muschi leckt, und sie lutscht einen anderen.

Die anderen beiden Kerle saugen an einem Nippel.

Als ich mir das Video ansehe, höre ich dich plötzlich sagen

?

Glückliche Hure.

Vier gute harte Schwänze und Zungen zum Spielen?

Ich lehne mich zu dir und flüstere dir ins Ohr

Also meine Schlampe hätte gerne vier schöne harte Schwänze zum spielen??

„Mmmmm wäre das so cool?

du antwortest.

Ich stecke einen Finger in deine nasse Muschi und necke dich.

Ich flüstere dir wieder ins Ohr

„Denken Sie daran, wie viel Spaß Sie mit vier harten Schwänzen haben könnten?.

Wir essen weiter, plaudern und lachen.

Wir bewegen uns vorwärts wie ein brennendes Haus.

Das Anschauen der DVD hat Sie wirklich angemacht.

Nachdem wir mit dem Essen fertig sind, stehst du auf und lehnst dich über mein Sofa.

Öffne deine Beine und sag mir, ich soll dich hart und schnell ficken.

Ich ziehe gleich das Kondom an.

Während ich dich von hinten ficke, schau dir weiter die DVD an.

Mittlerweile ist die Frau auf der DVD abgeriegelt.

Sie hat einen Schwanz in ihrem Mund, einen in ihrem Hintern und einen in ihrer Muschi.

Ihr Mann masturbiert, während er zusieht.

Sag mir, wie gerne würdest du vier Schwänze gleichzeitig ausprobieren, Schlampe und ich organisiere es für dich?

Ich sage es dir.

„Oh ja, ich will vier Schwänze auf einmal.

Will ich wie eine Hure behandelt werden?

du keuchst.

Ich kenne drei Typen, die mir helfen werden, deine Fantasie zu erfüllen, denke ich mir.

Ich ficke dich immer wieder tief drinnen von hinten.

Ich sage dir, diese böse Frau will vier Schwänze auf einmal.

Bin ich mehr als eine böse Frau, bin ich eine dreckige Schlampe?

du sagst.

Mittlerweile ist die Frau auf der DVD schon viele Male von den vier Typen gefickt worden und vollgespritzt.

Begrüßen Sie die Kamera und die DVD endet.

Spüren Sie, wie sich Ihre Beine beugen, während ein Orgasmus durch Ihren Körper reißt.

Du bittest mich aufzuhören, aber ich bin noch nicht gekommen.

Gehst du immer noch nirgendwo hin, Schlampe, bis ich komme?

Ich sage es dir.

Während ich dich weiter ficke, spüre ich, wie du meinen harten Schwanz zurückdrückst.

Ich warne dich, dass ich gleich komme.

Du bittest mich, auszuziehen und auf deine Brüste zu spritzen.

Du legst dich hin und ich knie auf dir.

Du nimmst meinen Schwanz und beginnst zu masturbieren.

Während du mich masturbierst, sagst du mir, dass du sehen willst, wie ich mein heißes Sperma über dich spritze.

Es dauert nicht lange, bis ich meine Ladung über deine Brüste spritze.

Ich beuge mich vor und lecke deine Brüste, um sie zu reinigen.

Dann stehe ich auf, um dich zu küssen.

Dir ist klar, dass ich an der Reihe bin, dir einen Schneeball zu machen.

Du öffnest deinen Mund und nimmst gierig etwas Sperma von mir entgegen.

Dann nehme ich dich an der Hand und führe dich ins Schlafzimmer.

Wir legen uns küssend hin, während unsere Hände die Körper des anderen erkunden.

Ich nehme mir Zeit, dich am ganzen Körper zu küssen.

Ich mache mich auf den Weg von deinem Hals.

Wenn ich mich deinen Brüsten nähere, drücke meinen Kopf zu deinen harten Nippeln.

Ich necke sie sanft mit meinem Mund und meiner Zunge.

Beim Spielen mit deinen Nippeln merke ich, dass du zwei Finger in deiner Muschi hast.

Du siehst so sexy aus, während du dich befingerst.

Du bringst dich zum Orgasmus, während mein Mund und meine Zunge deinen Körper erkunden.

Ich fange an, deine Beine zu küssen und zu lecken.

Als ich deiner Muschi nahe komme, fange ich an, dein anderes Bein zu küssen.

Du kannst es kaum erwarten, dass meine Muschi mit dir spricht, aber ich necke dich weiter.

Ich erinnere mich plötzlich, dass du noch nicht in den Genuss meines Tiggler-Vibrators gekommen bist.

Ich stehe auf und sage dir, ich brauche das Badezimmer.

Sobald ich im Badezimmer bin, ersetze ich mein normales Piercing durch mein Tiggler.

Dann komme ich zu dir aufs Bett.

Ich bitte Sie, für einen Moment die Augen zu schließen.

Sobald deine Augen geschlossen sind, schalte ich meinen Tiggler ein.

Dann kann ich meine Augen wieder öffnen.

Du fragst dich, was ich vorhabe.

Dann fange ich wieder an, dich am ganzen Körper zu küssen.

Ich habe dich den Tiggler spüren lassen.

Die Vibrationen sorgen für ein Kribbeln auf der Haut.

„Mmmmm, wie schön, dass ich deinen Tiggler vergessen habe?

Sag mir.

Ich necke dich, indem ich deinen ganzen Körper mit meinem Tiggler küsse und lecke.

Du willst unbedingt spüren, wie ich an deiner Muschi herumkrieche, aber ich necke dich weiter.

Dein ganzer Körper fühlt ein Kribbeln von dort, wo mein Tiggler gewesen ist.

Als ich anfange, deine Muschi mit meinem Tiggler zu berühren, packst du meine Beine um meinen Hals und ziehst mich näher.

Ach, es ist so schön.

Du lässt mich kommen?.

Du schnappst nach Luft.

Während mein Tiggler deine Muschi leckt, kann ich dich anerkennend stöhnen hören.

Ich gebe dir ein paar Orgasmen.

Du gehst von mir weg und sagst

Ich brauche einen Schwanz und brauche ich ihn jetzt?

Ich lege mich aufs Bett und du spießt dich auf meinen harten Schwanz auf.

Ich beobachte, wie deine Brüste hin und her schwingen, während du meinen Schwanz reitest.

Ich ziehe dich zu mir, damit dein Mund und deine Zunge mit deinen Nippeln spielen können.

Das Gefühl meines Tigglers an deinen Nippeln macht dich verrückt.

Oh Gott, komme ich?

du schreist.

Ich spüre, wie sich die Muskeln deiner Muschi um meinen harten Schwanz zusammenziehen, während dein Orgasmus dich trifft.

Ich kann spüren, wie die Säfte aus deiner Muschi aus dir heraus und meine Beine hinunter tropfen.

Du liegst keuchend da, aber ich bin noch nicht gekommen.

Ich schiebe deine Beine hinter deinen Kopf und fange an, dich zu ficken.

Oh ja, fick mich tief und hart.

Zeig mir, was dein Schwanz kann?

du schreist.

Ich ficke dich weiter und warne dich, dass ich gleich komme

Komm für mich Baby?

Sag mir.

Ich lasse los und spritze alles in mein Kondom.

Wir bleiben dort, nur um uns zu küssen und zu kuscheln.

Nach einer Weile kommst du runter und spürst, wie mein Schwanz wieder hart ist.

Du nimmst einen deiner Vibratoren und fängst an, dich selbst zu ficken.

Fühlt sich mein Mund leer an?

Sag mir.

Ich gehe dir durch den Kopf und biete dir meinen Schwanz an.

Du akzeptierst es gierig.

Während du mich lutschst, übernehme ich mit dem Vibrator die Führung.

Du bist so nass, dass der Vibrator leicht in deine Muschi gleitet und wieder herauskommt.

Während meine linke Hand deine Muschi mit dem Vibrator fickt, spielt meine rechte Hand mit deinem Kitzler.

Das Gefühl deines Mundes um meinen Schwanz herum ist wunderbar.

Ich spiele weiter mit deiner Muschi, bis du zum Orgasmus kommst.

Also nehme ich meinen Schwanz aus deinem Mund und führe dich zur Bettkante.

?

Auf die Knie, sexy Schlampe?

Ich sage es dir.

Du gehst auf die Knie und spreizst deine Beine und wartest darauf, dass mein Schwanz in dich eindringt.

Als mein harter Schwanz hineingleitet, stöhnst du leise.

Ich fange an, dich sanft zu ficken.

?

Fick mich härter.

Mag ich es tief und hart?

du keuchst.

Ich beobachte, wie mein Schwanz in deine Muschi hinein- und herausgleitet, deine Brüste hin und her schwingen.

Während ich dich ficke, schmiere ich einen Finger ein und stecke ihn in deinen Hintern.

Das überrascht Sie, aber Sie genießen das Gefühl.

?Meine sexy Schlampe liebt Anal??

Ich frage.

Habe ich noch nie Anal gemacht?

du antwortest.

Nennst du dich eine Hure?

Lieben alle echten Schlampen Analsex?

Ich lache.

Ich schnappe mir den Vibrator und setze die Spitze auf deinen Hintern.

Also bist du eine echte Schlampe ??

Ich frage Sie.

»Ja, ich bin eine echte Hure.

Bitte fick meinen Arsch mit diesem Vibrator?

du antwortest.

Ich schmiere den Vibrator und schiebe den Vibrator langsam in meinen Hintern.

Ich nehme mir Zeit, bis Sie sich wohlfühlen.

Sobald du es dir bequem gemacht hast, ficke ich deine Muschi weiter.

Während ich dich von hinten ficke, ficke ich deinen Hintern mit deinem Vibrator.

Oh Gott, das fühlt sich so gut an.

Ich fühle mich so voll.

Bitte nicht aufhören?

du schreist.

Zu sehen, wie meine Schlampe so versaut war, machte mich wirklich an.

Es fühlt sich an, als hättest du einen Orgasmus nach dem anderen.

Ich fühle mich, als würde ich gleich kommen.

Ich hole meinen Schwanz heraus und spritze mein Sperma über deinen Hintern.

?Zeit für deinen ersten analen Orgasmus?

Ich sage es dir.

Ich ficke deinen Arsch weiter mit deinem Vibrator.

Ach, es ist so schön.

Bin ich jetzt eine echte Analschlampe?

Sag mir.

Ich vibriere weiter, bis du deinen ersten analen Orgasmus hast.

Dann fallen wir beide aufs Bett.

Wir liegen nur da, küssen und kuscheln.

Nach einer Weile schläfst du in meinen Armen ein.

Nach einer Weile schlafe ich auch ein.

Du wachst vor mir auf.

Du liebst einen morgendlichen Fick und wachst geil auf.

Geh unter die Decke und fang an, hart an mir zu saugen.

Das regt mich schnell auf.

Ich werfe die Steppdecke vom Bett.

Hör für einen Moment auf, mich zu saugen.

?Guten Morgen?

du sagst zu mir.

Damit lutschst du weiter meinen Schwanz.

Du lutschst mich nicht, bis du mich für deine Muschi retten willst.

Ich ziehe dich zu mir und setze dich auf mein Gesicht.

Während ich deinen Kitzler berühre, ficke ich deine Muschi mit 2 Fingern.

Überschwemme meinen Mund mit deinen süßen Säften, sexy Schlampe?

Ich sage es dir.

»Dann lass mich kommen?

Lachen.

Ich fingere weiter deine Muschi und streichle deinen Kitzler.

Oh was?

Du lässt mich kommen?

du keuchst

Ich ersetze meine Finger durch meine Zunge und warte auf deine süßen Säfte.

Die Beine beginnen sich zusammenzuziehen, während sich der Orgasmus aufbaut.

„Oh Gott, ist es wahr, dass ich komme?“

du schreist.

Ich öffne meinen Mund, um all deine Säfte zu schlucken, wenn du kommst.

Du bist jetzt wie eine besessene Frau.

Du klebt an meinem harten Schwanz und fangt an, mich hart zu reiten.

Du traust dich noch nicht zu kommen?

du schreist mich an.

Während du meinen Schwanz reitest, spiele ich mit deinem Kitzler.

Es dauert nicht lange, bis ein weiterer Orgasmus durch deinen Körper reißt.

Sobald der Orgasmus nachlässt, reitest du weiter auf meinem Schwanz.

Du hattest also Spaß mit dem Vibrator an deinem Arsch, Schlampe von gestern Abend??

Ich frage Sie.

„MMMMMMM, es war so gut.

Will ich deinen Schwanz da oben spüren?

du keuchst.

Auf die Knie und dann Schlampe?

Ich antworte.

Ich gebe deinem Hintern ein wenig Rimming, um dich fertig zu machen

Oh bitte fick meinen Hintern

du schreist.

Ich schmiere deinen Anus und langsam hebe ich meinen Schwanz.

Du bittest mich, mich nach vorne zu lehnen und den anderen Vibrator zu nehmen.

Langsam beginne ich deinen Hintern zu ficken.

Während ich das mache, fickst du ihre Muschi mit deinem Vibrator.

Dein Hintern fühlt sich so eng um meinen Schwanz an.

Nach einer Weile hörst du auf, deine Muschi mit dem Vibrator zu ficken und konzentrierst dich darauf, meinen Schwanz zu bekommen.

»Fick meinen Arsch gut.

Bin ich jetzt eine echte Schlampe?

du schreist.

Bist du jetzt meine Schlampe??

Ich frage Sie.

?Ja, ich bin deine Schlampe?.

Du antwortest.

„Ich werde meine Hündin gut behandeln, aber ich werde alle deine Grenzen ausreizen.

Stimmst du zu Schlampe?

Ich frage Sie.

Ja, ich stimme zu, jetzt fickst du weiter meinen Arsch?

du antwortest.

Ich ficke dich weiter, bis ich komme.

Dann küssen und kuscheln wir eine Weile.

Dann stehe ich auf und bereite ein spätes Frühstück für uns beide vor.

Nach dem Frühstück sage ich dir, dass ich ein paar Stunden rausgehen und es mir gemütlich machen muss.

Ich gehe in die Innenstadt und zu Anne Summers.

Ich kaufe einen ferngesteuerten Vibrator.

Dann gehe ich in den Supermarkt, um etwas für unser Abendessen zu besorgen.

Während ich weg bin langweilst du dich und legst die DVD wieder ein.

Wir gehen schnell zu dem Teil über, in dem eine Frau vier Typen konfrontiert, während ihr Mann zuschaut.

Wenn Sie die Action auf dem Bildschirm beobachten, werden Sie bald geil und Ihre Finger fangen an, mit Ihrer Muschi zu spielen.

Du fängst an zu phantasieren, wie toll es wäre, vier Männer gleichzeitig ganz für dich allein zu haben.

Du bist so in Gedanken versunken, dass du mich nicht eintreten hörst.

„Du bist wirklich eine geile kleine Schlampe, oder?“

Ich lache.

Mir ist aufgefallen, dass Sie die Frau mit 4 Männern auf der DVD sehen.

„Also will meine sexy Schlampe einen Gangbang bekommen?“.

Sieht so aus, als würdest du gerne zusehen, wie diese Frau einen Gangbang bekommt?

Ich frage Sie.

?Vielleicht?

antworte schüchtern.

Du hast bemerkt, dass ich mit mir einkaufen gehe.

»Ich dachte, wir gehen später etwas trinken?

Vergiss die Küche, essen wir auch auswärts?

Sag mir.

Ich gehe zu meinem Auto und erledige den Rest der Einkäufe.

Ich rufe im Pub an und bestelle einen Tisch für zwei.

Nachdem ich im Pub angerufen hatte, rief ich drei meiner Freunde Joe, Steve und Terry an.

Ich frage sie, ob sie später in die Kneipe kommen.

Sie sagen mir, dass sie es sind.

All die geilen Gedanken, die du gerade über einen Gangbang hattest, haben dazu geführt, dass du dich wieder sehr geil fühlst.

Du spreizst deine Beine und bittest mich, dich zu lecken.

Bei so einer süßen Pussy brauche ich nicht zweimal zu fragen.

Ich gehe auf die Knie und nehme meinen Kopf zwischen deine Beine.

Während ich deine Fotze lecke, schaust du weiter die DVD.

Zuzusehen, wie die Frau vier Schwänze genießt, macht dich wirklich nass.

Während du spürst, wie dein Orgasmus wächst, drückst du meinen Kopf tiefer in deine Muschi.

Während du zum Orgasmus kommst, öffne ich meinen Mund und schlucke all deine süßen Säfte.

– Der richtige Zeitpunkt, um eine Grenzschlampe zu pushen?

Ich lache.

Trotzdem stehe ich auf und schalte den PC ein.

Also schalte ich meine Webcam ein.

»Via Schlampe, komm her?

Ich sage es dir.

Du kommst zu mir und fragst dich, was ich will.

Die Schlampe biegen, damit ich dich live vor der Kamera ficken kann?

Ich sage es dir.

»Oh nein, kann ich nicht?

du protestierst.

Keine Sorge, die Kamera ist von Ihren Schultern abwärts, niemand wird Ihr Gesicht sehen?

Ich antworte.

Du bist noch unsicher.

Ich pushe dich und zeige dir, dass niemand dein Gesicht sehen kann.

Du denkst einen Moment darüber nach und dann sagst du es

Fick mich richtig?

Ich gehe in einen fabelhaften Chatroom und fange an, dich zu ficken.

Es dauert nicht lange, bis uns einige Leute anschauen.

Bist du eine sexy Schlampe, siehst du zu, wie alle dich beim Ficken beobachten?

Ich sage es dir.

Der Gedanke, von so vielen Leuten beobachtet zu werden, macht dich wirklich an.

Du bist überrascht, wie sehr es dich anmacht.

Ich ficke dich weiter.

Während ich dich ficke, lese ich laut alle Nachrichten vor, die uns die Leute im Chatroom schreiben

?

Fick sie härter?

Bringst du ihn dazu, dich zu lutschen?

Ist sie eine sehr sexy Schlampe?

Fick ihren Arsch?

„Möchtest du, dass ich vorbeikomme und dir helfe, diese Schlampe zu ficken?“

Ich möchte dich sexy ficken?

Du hast dich nie für einen Exhibitionisten gehalten, aber du liebst die Tatsache, dass so viele Leute zusehen, wie du gefickt wirst.

Zu wissen, dass so viele Männer dich ficken wollen, macht dich wirklich an.

Gib ihnen was sie wollen und fick meinen Arsch?

Sag mir.

Während ich sanft deinen Hintern fette, lies die Nachrichten im Chatroom.

Bist du eine sexy Schlampe?

Können ein Freund und ich kommen und deinem Mann helfen, dir einen guten Fick zu besorgen?

Wirst du eine anal gefickte Schlampe bekommen?

Geben Sie im Chatraum ein, ja, Jungs und Mädels, ich werde anal gefickt, lol.

Nachdem ich dich eine Weile geschmiert und gefingert habe, fange ich langsam an, meinen Schwanz in deinem Hintern zu entlasten.

„Es ist so gut, dass du es mir sagst.“

Du hast dich schon immer gefragt, wie Analsex ist.

Jetzt, wo Sie es ausprobiert haben, wissen Sie, dass es wunderbar ist, wenn es richtig gemacht wird.

Du genießt deinen Analsex so sehr, dass wir den Chatroom vergessen und weiter ficken.

Sobald ich abspritze, schalte ich die Kamera aus.

Also meine Schlampe ließ sich gerne beobachten??

Ich frage Sie.

»Oh, so sehr du?

du antwortest.

Ich nehme dich bei der Hand und führe dich zurück ins Schlafzimmer.

Wir bleiben dort, nur um uns zu küssen und zu kuscheln.

Bald beginnen unsere Hände zu wandern, während wir die Körper des anderen mit unseren Händen erkunden.

Greif nach meinem harten Schwanz.

Ich bemerke das Wetter und sage dir, dass wir uns darauf vorbereiten müssen, auszugehen.

Sie schlagen vor, ich gehe zusammen duschen.

Während ich dich überall einseife, fängst du an, mich zu küssen und meinen harten Schwanz zu spüren.

Reagiere auf deine Bedürfnisse und fange an, mich zu lutschen.

Du machst weiter, bis ich dir mein Sperma in den Hals schieße.

Nachdem wir uns gewaschen und angezogen haben, öffne ich den Vibrator aus der Ferne.

Ohne dass du es siehst, stecke ich die Fernbedienung in meine Hosentasche.

Dann sage ich dir, dass ich ein Geschenk für dich habe.

Dann werfe ich den Vibrator auf dich.

Was ist das und was soll ich damit machen?

du fragst mich.

Ich nehme dir den Fernvibrator ab.

Ich ziehe dein Höschen leicht nach unten und führe den Vibrator in deine Muschi ein.

Dann ziehe ich mein Höschen hoch, damit der Vibrator an Ort und Stelle bleibt.

Was zum Teufel ist das ??

du fragst mich.

Findest du es später heraus?

Ich lache.

Trotzdem kommt das Taxi und wir fahren zum Pub.

Wir werden zu unserem Tisch geführt und erhalten eine Speisekarte.

Du hast den Vibrator völlig vergessen, aber ich warte nur auf den ersten Moment, um ihn zu benutzen.

Die Kellnerin kommt vorbei und fragt, ob wir bereit sind zu bestellen.

Während ich meine Bestellung aufgebe, drücke ich die Vibrator-Fernbedienung.

Der Schock lässt dich fast aus dem Sitz springen.

?Geht es dir gut?

fragt dich die Kellnerin.

?Ja mir geht es gut danke?

du antwortest.

Damit gibst du mir einen spielerischen Tritt unter den Tisch.

Sobald das Dienstmädchen weg ist, fange ich an, mit der Vibrator-Fernbedienung zu spielen.

An der Art und Weise, wie Sie sich auf die Unterlippe beißen, kann ich sehen, dass Sie sich amüsieren.

Unser erstes Gericht kommt, also höre ich auf, mit der Fernbedienung zu spielen.

Beim Essen teilen wir uns eine Flasche Wein.

Wir plaudern und lachen beim Essen.

Nach dem Essen gehen wir in die Bar.

Während wir darauf warten, bedient zu werden, wühle ich in meiner Tasche und fange wieder an, mit der Vibrator-Fernbedienung zu spielen.

Ich kann sehen, dass du dich abmühst, kein Geräusch zu machen, während der Vibrator deine Klitoris vibriert.

Wir bestellen unser Getränk und nehmen einen abgelegenen Tisch ein.

Während wir uns unterhalten, necke ich dich immer wieder, indem ich mit der Fernbedienung des Vibrators spiele.

Da wir isoliert sind, lässt du dich gehen.

Du kommst herüber und flüsterst mir ins Ohr

Bin ich gerade gekommen?

Wir unterhalten uns weiter und trinken etwas.

Als ich wieder die Fernbedienung für den Vibrator benutze, stehst du auf und gehst ins Badezimmer.

Als du zurückkommst, sagst du mir, dass du dich nicht mehr über den Vibrator lustig machen konntest.

Sie erklären, dass Ihr Höschen und Ihr Vibrator in Ihrer Handtasche sind.

?

Beweisen Sie es, öffnen Sie Ihre Beine?

Ich flüstere dir zu.

Sobald du deine Beine gespreizt hast, stehe ich auf und fühle deine Muschi ohne Höschen.

Deine Muschi ist klatschnass.

Ich werde dich mit meinen Fingern ficken, aber du schließt deine Beine.

»Es ist Zeit, dass eine weitere Grenze überquert wird.

Kann jemand sehen, was ich mache?

Ich flüstere dir zu.

Du entspannst dich und öffnest deine Beine wieder.

Ich führe zwei Finger ein und fange an, deine Muschi zu berühren.

Während ich deine Muschi berühre, tun wir unser Bestes, um weiter zu plaudern.

Du kannst nicht glauben, wie schlecht du bist.

Der Gedanke, dass Sie gesehen werden könnten, erscheint Ihnen spannend.

Ein Kellner kommt und fragt, ob wir noch eine Runde Drinks möchten.

Ich berühre Sie ruhig weiter, während ich dem Kellner ja bitte sage.

Das ist zu viel für dich und ich spüre, wie du auf meine Finger spritzt.

Ich nehme meine Finger heraus.

Während ich es tue, nimmst du meine Hand und leckst meine Finger ab.

Nach ein paar weiteren Drinks beugst du dich vor und flüsterst mir zu, dass du später mehr Schwänze willst.

Wir gehen für ein paar Drinks an die Bar.

Nach einer Weile treffen meine 3 Freunde Joe, Steve und Terry ein.

Begleiten Sie uns an der Bar.

Bald werden alle 3 mit dir flirten.

Dein Verstand beginnt sich zu wundern.

Du fragst dich, wie es wäre, einen Vierer zu haben, und fragst dich, ob du heute Abend die Nacht machen solltest.

Wir beschließen zu gehen und ich bestelle ein Taxi.

Wenn wir nach Hause kommen, gehen wir direkt ins Schlafzimmer.

Sobald ich drinnen bin, hole ich ein paar Verbände.

Ich habe dir die Bandagen angelegt.

Ich bitte Sie aufzuhören.

Während du wartest, ziehe ich mich schnell aus.

Sobald ich mich ausgezogen habe, geselle ich mich zu dir.

Wir beginnen uns zu küssen.

Während wir uns küssen, ziehe ich dich langsam aus.

Während ich jeden nackten Teil von dir enthülle, verbringe ich meine Zeit damit, sie zu küssen.

Mit verbundenen Augen werden Ihre Sinne geschärft.

Sobald du nackt bist, lege ich dich aufs Bett.

Dann binde ich Schals um meine Arme und Beine.

Sobald der Schleier angezogen ist, fessele ich dich ans Bett.

Du siehst so sexy aus, wie du mit offenen Beinen da liegst.

Ich lege meinen Tiggler hinein und geselle mich zu dir aufs Bett.

Du fühlst dich so hilflos an das Bett gefesselt, aber du fühlst dich beruhigt, dass du leicht entkommen könntest, wenn du wolltest.

Als wir uns küssen, merke ich, dass deine Muschi schon klatschnass ist.

Ich bewege mich von deinen Lippen weg und küsse dich am ganzen Körper.

Ich bewege mich ständig zu verschiedenen Teilen deines Körpers, sodass du nie weißt, wo mein Mund und meine Zunge als nächstes sein werden.

Ich schalte meinen Tiggler ein und necke dich noch ein bisschen länger.

Deine Muschi kribbelt und du willst berührt oder geleckt werden.

Ich necke dich noch mehr, indem ich dafür sorge, dass mein Mund oder meine Hände nicht in die Nähe deiner schmerzenden Muschi kommen.

So wie ich dich mit meinem Mund und meiner Zunge necke, necke ich dich auch mit meinen Worten.

So sexy macht dich der Gedanke an einen Gangbang an??

Willst du viele Schwänze ganz für dich alleine??

„Habe ich gesehen, wie sehr Sie es genossen haben, dieser Frau auf der DVD beim Gangbang zuzusehen?

Ich kann an den Reaktionen erkennen, die du mit deinem Körper gibst, dass der Gedanke an einen Gangbang dich wirklich anmacht.

Ich küsse dich weiter am ganzen Körper.

Mein Tiggler macht dich verrückt und du kannst es kaum erwarten, dass ich mit dir rede.

Plötzlich höre ich Terry hupen.

Ich höre auf dich zu necken und nehme deinen Kopf zwischen deine Beine.

Während ich mit meiner zuckenden Zunge deine Zunge bearbeite, sagst du mir, ich soll dich berühren.

Während ich deine nasse Muschi fingere, summe ich sanft deine Klitoris mit meinem Tiggler.

Ich spüre deinen Körper angespannt und ich lese in meinem Mund, deine süßen Säfte zu schlucken.

Nachdem du gekommen bist, sag mir, dass du mehr Schwänze willst.

„Ich kann Joe, Steve und Terry anrufen, wenn du willst“, scherze ich.

„Ja bitte“, antwortest du

Ich tue so, als würde ich das Badezimmer brauchen.

Sobald ich drinnen bin, rufe ich Joe, Steve und Terry an.

Ich erkläre dir, was du gesagt hast und was du willst.

Zuerst denken sie, es sei ein Wind.

Ich überzeuge sie bald, dass es echt ist.

Ich fordere sie auf, den Ersatzschlüssel zu benutzen, den Joe für mein Haus hat, und leise hineinzugehen.

Dann komme ich zu dir aufs Bett.

Während ich deinen Körper mit meinem Mund und meiner Zunge necke, lasse ich dich sagen, wie sehr du dir wünschst, du könntest vier Schwänze gleichzeitig haben.

„Ich wünschte ich hätte jetzt 4 harte Schwänze“ sagst du mir.

Dann bemerke ich Joe, Steve und Terry, die durch die Schlafzimmertür in mein Wohnzimmer gehen.

Ich gehe schnell und sage ihnen, sie sollen sich ausziehen und schweigend zu mir ins Schlafzimmer kommen.

Als ich zurück ins Schlafzimmer komme, fange ich wieder an, dich zu küssen.

Dann lasse ich mich von dir lutschen.

Es dauert nicht lange, bis ich in mein Schlafzimmer komme.

Während du mir einen bläst, sage ich den anderen Jungs, dass sie sich fertig machen sollen.

Terry kommt deiner Muschi nahe, während Joe und Steve sich einer Brust nähern.

Ich weise Terry an, dass er anfangen soll, deine Muschi zu berühren.

Du scheinst anzunehmen, dass ich derjenige sein muss, der deine Muschi schluckt.

Also sage ich Joe und Steve, sie sollen anfangen, an euren Nippeln zu saugen.

Plötzlich merkt man, dass wir nicht allein sind.

Ich nehme dir die Augenbinde ab und du siehst, dass meine Begleiter auch im Raum sind.

?Deine Entscheidung.

Kein Druck.

Wenn du meinen Schwanz aus deinem Mund bekommst, hören wir auf.

Wenn du weiter an mir lutschst, kriegen wir es. Willst du weitermachen?

Ich sage es dir.

Damit lutschst du meinen Schwanz härter und tiefer.

Wir nehmen es als Ja und Terry leckt weiter deine Muschi.

Bald werden Sie Hände und Mund am ganzen Körper haben.

Zu wissen, was kommt, macht dich wirklich an.

Steve bringt dich zum Schmelzen und bringt dich auf alle Viere.

Dann schiebt er schnell seinen Schwanz in deine Fotze.

Während er dich von hinten fickt, bringt Terry dich zum Blasen.

Ich gehe unter dich und lecke deinen Kitzler, während Steve dich fickt.

Joe streichelt den Keil und streichelt deine Brüste.

Du kannst nicht glauben, wie schlecht du bist.

Du fühlst, wie Steve abspritzt.

Sobald er draußen ist, wird er schnell von Joe ersetzt.

Terry kündigt sein Kommen an.

Ich sage ihm, dass du ein Schlucker bist und in deinen Mund wichsen sollst.

Sobald er fertig ist, ersetze ich meinen Schwanz durch seinen.

Während du mir einen bläst, sehe ich zu, wie Joe dich von hinten fickt.

Macht sie Anal??

fragt Terry.

„Ich bin hier, weißt du, und ja, das tue ich?

Lachen.

Wir ficken dich noch eine Weile und lutschen an dir.

Du kannst nicht glauben, wie oft du verarscht wurdest.

Dann machen wir eine Pause.

?Strohhalme dann??

Ich frage alle.

„Was meinst du mit Strohhalmen?“

du fragst.

Ich, Terry, Steve und Joe lachen.

Ich sage Ihnen, wir werden Ihnen das Gefühl geben, wie gut es ist, wasserdicht zu sein.

Wer den Kürzeren zieht, muss halt schauen.

Unglücklicherweise für Steve bekommt er den Kürzeren gezogen.

Wir lassen Sie jeden von uns lutschen, bis wir wieder hart werden.

Es dauert nicht lange, uns alle hart zu machen.

Terry steigt dann auf das Bett und bittet dich, dich auf seinen Schwanz zu setzen.

Ich stehe hinter dir und fette deinen Hintern.

Sobald du geschmiert bist, hebe ich meinen Schwanz in deinen Hintern.

Terry und ich fangen an, dich gemeinsam zu ficken.

Das Gefühl eines Schwanzes im Arsch und Anus ist herrlich versaut und sehr erregend.

Joe steht dann auf und fängt sanft an, deinen Mund zu ficken.

Du kannst nicht glauben, dass du eine sexy Schlampe bist.

Du hast in einer Million Jahren nie davon geträumt, dass du eines Tages Sex mit vier Männern gleichzeitig haben würdest und dass dir das Wasser im Mund zusammenlaufen würde.

Joe steigt runter und lässt Steve versuchen, deinen Mund zu ficken.

Terry und ich ficken deine Muschi und deinen Arsch weiter, bis wir beide abspritzen.

Sobald wir uns zur Ruhe setzen, fängt Joe an, dich zu ficken.

Während Joe dich fickt, lädt er Steve zum Mitmachen ein.

Sie gehen davon aus, dass Steve Ihren Anus ficken wird, während Joe Ihre Muschi fickt, aber sie haben andere Ideen.

Du spürst bald, wie Steves Schwanz sich Joes in deiner Muschi anschließt.

Du kannst nicht glauben, dass du zwei Schwänze in ihrer Muschi hast.

Steve und Joe geben dir noch einen guten Fick.

Sobald sie fertig sind, lässt du dich auf dein Bett fallen.

Du liegst mit Sperma bedeckt da und fühlst dich sehr glücklich.

Du bist stolz, so viele gebrauchte Kondome zu sehen, dass Terry, Steve und Joe dich küssen und weggehen.

Gib mir einen Kuss und danke mir für einen wundervollen Abend.

Damit schläfst du in meinen Armen ein.

Als wir am nächsten Morgen aufwachen, sagst du mir, dass du gehen musst.

Wir ficken schnell und dann frühstücken wir.

Als du gehst, gehst du auf die Knie und gibst mir einen letzten Blowjob.

Wir geben uns einen schnellen Kuss und du gehst.

Versprich mir, dass du mich bald wieder besuchen kommst.

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.