Anna De Ville Mehr Als Einverstanden Puretaboo

0 Aufrufe
0%


Es war ein Sommertag, als ich 16 war.
Die Schule war zu Ende und die Ferien begannen.
Ich wohne am Ende des Blockhauses, wo unsere Nachbarn auf der anderen Seite sind.
deine Mauer.
Sie lebt in meiner Nachbarschaft, meine Freundin Eve, sie ist in meinem Alter, mit blonden Haaren und einem majestätischen Körper.
Was mich betrifft, ich bin genau wie er, ich habe nur schwarze Haare.
Vor ein paar Tagen ist mir etwas Interessantes aufgefallen… bei Eves klingelte das Telefon und ein paar Minuten später bei ihr
Irgendwo ist geschlossen. Das gleiche wie gestern. Also habe ich beschlossen, ihn aufzuspüren, weil er mir nicht sagen will, was er vorhat.
Als er ging, folgte ich ihm. Zwei Meilen später ging er direkt dorthin, da es sich um einen privaten See handelte.
Er ging direkt zum privaten Teil des Sees. Fast der gesamte Bereich war Pavillon, also musste ich gehen.
Er klettert durch den Zaun und sieht mich nicht, aber ich kann ihn sehen.
Er stand nah an der Säule seines Halses, ein großer Teppich war auf dem Boden ausgelegt, also zog er die Linie und legte seine Augen darauf.
mit verbundenen Augen und schlief.
Ein paar Minuten vergingen und ich hörte einen Piepton. Er beugte nur seine Beine und zog sie dann auseinander.
45/50 Jahre alter Mann, der mit einem großen Schwanz kam, ich habe noch nie in meinem Leben so einen großen Schwanz gesehen.
Er kniete sich zwischen ihre Beine und fing an, ihre Fotze zu lecken. Ihre Hüften bewegten sich ihren Mund auf und ab.
Dann nahm sie ihre Beine und legte sie auf ihre Schultern und stopfte ihr Biest langsam in ihre enge Muschi
Mehrmals stopfte er langsam ihren halben Schwanz in sie und mit einem starken Stoß schob er ihren vollen Schwanz tief hinein
darin. Er hielt die Luft an und stöhnte gleichzeitig.
Ich war erstaunt zu sehen, wie diese enge Muschi mit einem großen Schwanz umgehen kann. Er fickte sie gerade wie verrückt
Schnell und tief schien er von diesem Gefühl verrückt zu werden.
Meine Muschi war heiß und nass.
Ich fing an, mich langsam zu reiben, ich brauchte auch diesen Schwanz in mir.
Und in diesem Moment muss mich jemand von hinten gepackt und seinen Arm über meinen Mund gelegt und mich an ihn gedrückt haben.
Ich hörte ein Flüstern in meinem Ohr
– Pssst schreien und sich bewegen
und er klebt Friedensband über meinen Mund und flüstert wieder
– Gefällt dir was du siehst?
Ich schüttelte meinen Kopf und beobachtete, wie mein Freund gefickt wurde
Weißt du, wir haben ihn dahin gebracht, wo du jetzt bist, wo er zuschaut
Seine Hände waren jetzt unter meinem Hemd und er fing an, meine Brüste zu drücken und meine Brustwarzen zu kneifen.
das ärgerte mich noch mehr, ich fing an ein bisschen zu stöhnen und redete weiter in mein Ohr
– nach ein paar Stunden Training kommt nun jeden Tag eines unserer gehorsamen Mädchen zu ihr
Zeit für Vergnügen, wann immer er einen Anruf bekommt, kommt er hierher und fickt
Bei diesen Worten fuhr eine Hand an meiner nassen triefenden Muschi hinunter
– Ohh, ich sehe, du bist nass, also willst du wie dein Freund sein
Ich nickte nur ein paar Mal
– gutes Mädchen, ich denke, Sie werden eine ausgezeichnete Schülerin sein. oh schau, dein Freund kommt gleich
er stöhnte nur laut und als Mann beschleunigte er das Tempo und goss seine Last in sie hinein
Er zog seinen Schwanz aus der gut gedehnten Muschi zurück, zog immer noch Sperma auf ihn, stand auf und ging
Eve lag da und atmete tief durch, die Beine gespreizt und das Sperma der Muschi lief.
Wieder diese Stimme, und er stand mit verbundenen Augen auf und ging zum See, um sich zu reinigen, dann zog er sich an und ging nach Hause.
Der Mann, der mich festhielt, verband mir die Augen und führte mich zu der Hütte am See.
sagte er, als er eintrat
– Wir haben einen anderen Studenten
Sie setzten mich auf den Gynäkologenstuhl und fesselten meine Hände und Beine mit Lederriemen
jemand sagte
– Das Übliche
= niemand stark
und etwas auf meine nasse Katze aufgetragen. Die Zutaten waren kalt, aber nach ein paar Minuten verspürte ich einen starken Drang.
dein schwanz sah aus als würde er mit meinem fotzenwitz explodieren
– brav Baby, dein Training fängt an, jedes Mal, wenn du hierher kommst, wirst du das gleiche Brennen in der Fotze für den Schwanz spüren
Ich wollte nicht auf ihn hören, ich musste JETZT einen Schwanz in mir haben.
Sie gaben mir eine Stimme, die ich nicht kannte. Ich spürte, wie sie meine Brustwarzen schlauchten und anfingen zu saugen.
Es war toll, dass sie dachten, es sei eine Milchpumpe. aber als sie anfing stärker zu saugen, spürte ich wie der mann zu meiner katze kam und
Er nahm meinen Kitzler und führte den gleichen Schlauch hinein, der Sog war so stark, dass mein Kitzler so schnell angesaugt und vernäht wurde
Er sagte, er würde es erhöhen. Ich habe es geliebt, es war großartig
der Mann sagte
– Los Jungs, jetzt seid ihr dran
Also fingen sie an, meine Muschi zu schlagen, um zu ejakulieren, wie nie zuvor in meinem Leben, sie schlugen mich einen nach dem anderen
Ich stöhnte und das Vergnügen war unglaublich, ich vergaß zu zählen, wie oft sie mich an diesem Tag fickten, aber ich bin sicher, eine Menge Sperma
Ich verblieb.
Nachdem ich fertig war und einen weiteren Orgasmus hatte, nahmen sie mir alle Werkzeuge ab und banden mich los.
Der Mann brachte mich zum See und sagte nach dem Piepton, dass Sie wissen, was zu tun ist, und ging.
Ich konnte es nicht ertragen und setzte mich auf den Teppich. Nachdem das Audio mit der Kamera aufgenommen wurde, nahm ich das Klebeband ab und verband ihm die Augen.
Ich saß mit gespreizten Beinen auf dem Boden, ich sah auf meine Brustwarzen, sie waren sehr groß und sehr empfindlich, Oslo sah aus, als wäre meine Katze breit
Mein Kitzler war unangemessen groß offen und Sperma lief aus ihm heraus ich rieb es kam wieder.
Nach einer Weile stand ich auf und ging ins Wasser, wusch mich und ging zurück zu meinem Verwandten.
Es hatte eine Packung Pillen und einen Hinweis darauf: Verwenden Sie diese vor und nach dem Sex, wenn Sie nicht schwanger werden möchten. Ich habe sie gekauft und eine benutzt.
Es war eine Ploe-Notiz und ein Bleistift, während ich mich anzog. Der Zettel sagte:
Wenn du wie deine Freundin Eve sein und jeden Tag ficken willst, hinterlasse hier deine Telefonnummer
Ohne zu zögern schrieb ich und ging.
Ich lag zu Hause im Bett und dachte darüber nach, was mir passiert war
Telefon klingelte und SMS kam.
Die Nachricht war von einem unbekannten Benutzer und lautete:
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben das Tutorial bestanden, warten Sie auf weitere Anweisungen
Von diesem Tag an hat sich mein Leben für immer verändert.
Fortgesetzt werden…..

Hinzufügt von:
Datum: Juli 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.