Caitlin Bell Caitlin Braucht Ein Zweites Mal Plugged

0 Aufrufe
0%


Ich trank mein drittes Bier aus und rieb mir die Augen. Ich kämpfte ein bisschen mit mir selbst, weil ich nicht wusste, was ich tun sollte. Dieses ganze Durcheinander begann mir wirklich wehzutun. Ein paar Stunden und ein paar Bier und ich könnte im Allgemeinen jedes Problem lösen, das ich je hatte. Aber verdammt! Ich wusste nicht, was ich dagegen tun sollte. Und das Schlimmste war, dass ich alles verursacht habe. Die Büchse der Pandora war offen und ich konnte sie nicht wieder schließen.
Wanda und ich sind seit mehreren Jahren verheiratet. Zweiter Versuch für uns beide. Sie ist eine absolut wundervolle Frau. Meine erste Ehe endete, als ich meine Frau mit meinem Chef im Bett erwischte – danach schwor ich, einer anderen Frau nicht genug zu vertrauen, um sie zu lieben. Wanda hat meine Meinung geändert. Es hat mein Herz geöffnet und mich dazu gebracht, mich darum zu kümmern. Auch sie wurde verletzt – sie erwischte ihren Mann mit einer Freundin im Bett. Wie ist das für niedrig?
Unser Sexualleben war unglaublich. Wir liebten uns fast jede Nacht. Sie haben wunderbare runde Kurven. Ich liebte es, es zu berühren und viele Male zu ejakulieren. Aber nach einer Weile wurde mir klar, dass ich eine Fantasie hatte, die ich nicht länger ignorieren konnte. . . Ich wollte ihr dabei zusehen, wie sie sich mit einem anderen Mann anlegt. Oder besser gesagt, ich wollte sehen, wie ein großer schwarzer Schwanz immer und immer wieder so hart in ihrer Fotze verschwindet. Ich fragte mich, ob er mir einen Patzer von der Größe eines Louisville Slugger verpassen würde.
Eines Nachts lagen wir im Bett, tranken Wein, scherzten und sahen uns einen Pornofilm an – ein gutaussehender, muskulöser schwarzer Polizist hielt eine Flasche blonde Schlampe in einem schnellen roten Cabrio an und verlangte einen Blowjob, anstatt ihn zu bestrafen. Natürlich gehorchte er bereitwillig. Die Flasche sah der blonden Wanda sehr ähnlich. Ich konnte nicht anders – ich erzählte ihm von meiner Fantasie und fragte ihn, ob er mir helfen möchte, sie zu verwirklichen. Er wurde verrückt; Anscheinend wollte ihr erster Ehemann wirklich Swingen und Tauschhandel ausprobieren, und sie war nicht dabei. Sie drängte ihn immer wieder, diese Dinge auszuprobieren, „um sie glücklich zu machen“, sagte sie – aber er weigerte sich weiterhin. Schließlich griff er sich selbst an und machte sich schließlich über einen guten Freund von ihm lustig. Er ließ mich unpräzise wissen, dass er bei so einem Mist nicht mitmachen wollte.
OK – ich gebe es zu – ich war brutal. Ich wollte wirklich, dass das passiert, und ich erzählte ihm mindestens einmal am Tag davon. Ich konnte sehen, wie sich das ganze Szenario in meinem Kopf abspielte – auf mindestens eine Million verschiedene Arten. Die Vorstellung, dass meine wunderschöne Frau von einem großen schwarzen Mann hart geschlagen wurde, machte meinen Schwanz hart wie Stein. Deshalb habe ich nicht aufgegeben. Ich bat ihn, dies geschehen zu lassen.
Damals hatten wir, um es ganz klar zu sagen, ein kleines Liquiditätsproblem. Wir haben uns entschieden, alles Unnötige wegzulassen. Wenn wir vorsichtig wären, hätten wir in ein paar Monaten alles im Griff und könnten wieder ein normales Leben führen. Sein Geburtstag kam – und er auch – immer wieder. Ich war ihre angebetete Sklavin, die sie neben viel Sex – genau so, wie sie es liebte – mit einer Pediküre, einem Schaumbad und einem von mir zubereiteten romantischen Candle-Light-Dinner verwöhnte. Sie liebte es.
Mein Geburtstag war eine Woche nach seinem. Als ich von der Arbeit nach Hause kam, traf er mich nackt an der Tür. Und lachend und tanzend zog er mich in meine Krawatte. Er nahm meine Aktentasche und tanzte mit mir zum Computer. Er setzte sich hin und öffnete ein paar Websites und sagte mir, ich solle sie mir ansehen und diejenige auswählen, die ich sehen wollte, während ich Sex mit ihm hatte. Ich dachte, du machst Witze. Aber dann sagte sie mir, es sei das coolste Geburtstagsgeschenk, das ihr eingefallen sei – und das Beste sei, dass es sie keinen Cent gekostet habe.
Es war ein wunderschöner Geburtstag – wahrscheinlich der beste meines Lebens. Wir verbrachten die nächsten paar Stunden abwechselnd damit, Webseiten zu durchstöbern, den unglaublichsten Sex zu haben, den wir seit Ewigkeiten hatten, und zu überlegen, welcher attraktive schwarze Fremde bald mit ihm im Sack rollen würde. Ich hatte ständig Steifheit. Nach einer Weile entschied sie, dass ihr Liebling ein großer schwarzer Mann namens AJ war. Er war extrem gut gebaut, sein Kopf komplett rasiert und mit Tattoos bedeckt.
Wir schickten ihr eine E-Mail mit ein paar Fotos von Wanda (die nackten) – und sie antwortete ziemlich genau, dass sie interessiert sei. Er fügte ein Foto seines extrem großen, fetten Schwanzes hinzu. Er sagte auch, dass er hofft, dass wir uns am nächsten Abend treffen können, da er bis nächste Woche nicht in der Stadt sein wird. Ich hatte gehofft, Wanda würde etwas mehr Zeit haben, um über die Idee nachzudenken – aber ich erinnerte sie daran, dass ich ein Geburtstagsgeschenk hatte, und sie nahm an.
Er kam etwas früher an und brachte ein paar Flaschen Champagner zu moderaten Preisen mit (was eine nette Geste ist, dachte ich). Ich bemerkte, wie Wanda ihren Hintern hielt, während sie sie küsste. Ich bemerkte auch, wie sie sich zu ihm drängte – etwas zu eifrig, denke ich. . .
Aber wir entkorkten eine der Champagnerflaschen und gingen mit uns ins Schlafzimmer. Der Deal war, dass ich auf einem Stuhl in der Ecke des Zimmers sitzen und zusehen würde, wie AJ ​​meine Frau fickt – schau einfach zu. Wanda schaltete einen Teil der Musik in ihren Bauchtanzstunden ein. Sie tanzte auf AJ zu und begann ihn langsam und emotional auszuziehen. Ich fühlte, wie sich mein Penis hob. Während sie völlig nackt war, legte er sie auf seinem Rücken auf unser Bett und zog sich langsam für sie aus. Es dauerte nicht lange, bis auch sein großer, fetter Schwanz ins Auge fiel.
Meine nackte Frau lag auf dem Bett und kletterte darauf. Ich traf meinen Schwanz zum ersten Mal in dieser Nacht, als er sich bückte und seine Lippen um den großen schwarzen Schwanz legte. Er hat eine Weile an seinem Hahn geschlemmt.
Es saugte gierig. AJ lag mit geschlossenen Augen auf dem Rücken und genoss einfach Wandas Lippen und Zunge, die an seinem Schwanz arbeiteten. Ich saß da, trank Champagner und sah zu. Ich fühlte, wie mein Penis wieder hart wurde. Ich traf es erneut, als AJ plötzlich seinen Schwanz aus seinem Mund zog und meiner überraschten Frau einen Pflock ins Gesicht blies.
Dann setzte er sich und wir tranken alle noch ein Glas Champagner. Er sagte ihr, dass er wahrscheinlich dachte, sie sei ein wirklich böses Mädchen und bräuchte etwas Prügel, um es wieder in Ordnung zu bringen. Er gluckste. Er zog sie auf seinen Schoß und fing an, ihre Arschbacken zu erröten. Sie wand sich, aber ich konnte sehen, dass sie es genoss. Wanda schätzte immer einen guten Spanking. Als ihre Muschi gut und nass war, rollte sie ihn von ihrem Schoß auf ihren Rücken. Sie spreizte ihre Beine und schob ihren unglaublich langen dicken Schwanz in ihre Fotze. Ich kann an der Art, wie sie stöhnte, erkennen, dass sie fast bereit war zu kommen. Er schlang seine Beine um sie und fickte sie hart und als er intensiv hereinkam, schmetterte sie ihre Klitoris gegen ihn, während er laut nach Luft schnappte und immer wieder seinen Namen rief. Aber er hörte nicht auf, sie zu bumsen – tatsächlich fing er an, sie schneller und härter zu bumsen. Er kam wieder zurück, bevor ich seine angespannten Pomuskeln und seine Rückenwölbung sehen konnte. Ich kann sagen, dass er ihre Fotze mit Sperma gefüllt hat.
Ein paar Minuten später sprang er auf, nahm seine Kleider und sagte, er müsse gehen. Er sagte, er müsse am nächsten Morgen früh aufstehen, weil er sich fertig machen müsse, um die Stadt zu verlassen. Er bedankte sich bei uns beiden für den schönen Abend und ließ Wanda liegen – völlig besoffen – mit weit gespreizten Beinen und ihrem Sperma, das aus ihrem klaffenden Fotzenloch sickerte. Was für eine Aussicht! Ich konnte mir nicht helfen. Ich trank mein Glas Champagner aus und ging durch den Raum zum Bett. Ich kletterte hoch und steckte meinen Schwanz zwischen ihre Beine und fing an, ihre cremige Fotze zu ficken, bis wir beide wieder da waren. Als ich fertig war, schliefen wir beide ein und wachten am nächsten Morgen in ziemlich derselben Position auf, der Geruch ihres Spermas vermischte sich und verschmierte ihr Gesicht.
Ich war an diesem Tag ein ziemlich glücklicher Mann – bis ich an diesem Abend nach Hause kam und Wanda mir sagte, sie hoffe, ich würde meinen Geburtstag genauso genießen wie sie. Dann sagte er mir, er könne nicht anders, als an AJ zu denken. Sie war so glücklich wie ein Schulmädchen, als sie an diesem Abend eine E-Mail erhielt, in der ihr mitgeteilt wurde, wie viel Spaß sie in der Nacht zuvor mit ihm gehabt hatte und wie sie hoffte, dass sie wieder spielen könnten, wenn sie wieder in der Stadt wäre. Er stimmte zu, ohne mich zu fragen – er sagte, er dachte, es wäre in Ordnung für mich, da es meine Idee war. Sieht so aus, als würde er morgen Abend wieder hier sein.
Brunnen . . . Ich sitze hier, trinke mein Bier und frage mich, was ich mit dieser Sache tun soll, die ich angefangen habe und nicht aufhören konnte. . .

Hinzufügt von:
Datum: Juli 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.