Die saga der freundinnen: neu geschrieben

0 Aufrufe
0%

Figuren:

Ich: 5 „11 kurze braune Haare mit mittlerem Körper

katie: 5 „8 schalenförmige Brüste mit schlankem Körper

Sarah: 5 „5 schlanke, schalenförmige Brüste.

Spätere Geschichte ..

Katie und ich sind jetzt seit fast 6 Monaten zusammen, wir haben uns in der Clup-Villa kennengelernt und sind seitdem heiß und schwer geworden.

Das war, bis ihre Freundin Sarah anfing, die ganze Zeit herumzuhängen und die Nacht bei mir zu verbringen, aber wir tun es immer noch jede Nacht, wenn Sarah ohnmächtig wird.

und Sie fragen sich wahrscheinlich, warum wir nicht in mein Zimmer gehen. Nun, ich lebe in einer 1-Zimmer-Wohnung und Sarah weigert sich, auf dem Sofa zu schlafen, aber da Katie und Sarah schon immer Freunde sind, weigert sich Katie, sie gehen zu lassen und verlassen

sie schläft mit uns im Bett (ich bin so froh, dass sie eine Königin ist), weil sie es mag, Sarah um sich zu haben (ich weiß, Mädels, oder?) Wie auch immer, alles in allem, außer einem Block Schwanz, ist Sarah nicht allzu schlecht in der Nähe.

Strom:

Katie: „Oh fuck yeah Baby, fick mich härter, härter, omgg“

Ich: „Katie halt die Klappe, du wirst Sarah gleich wecken“

Ich bedeckte ihren Mund mit meiner Hand und hämmerte sie fester in ihre enge Muschi, starrte auf ihre Brüste, die auf und ab hüpften, ich konnte es nicht mehr ertragen.

Ich: „Oh fuck Baby, ich bin auf dem Weg. Ohhh fuck, sissss“

Ich grunzte, als ich auf sie schoss, drehte mich um, schnappte mir meine Boxershorts und zog sie sehr schnell an, bevor Sarah aufwachte.

Katie: „Es war großartig, Baby, jetzt weiß ich, warum ich dich liebe“

Ich: „Ach wirklich, das ist der einzige Grund, warum du mich liebst? … ja, ich könnte damit leben.“

Katie: „Oh halt die Klappe Arsch“

Er kicherte, als er mich in den Arm schlug.

Ich: „Oh scheiße wie schlimm“

Katie: „Hör auf, eine Pussy zu sein, lol“

Ich: „Nee, du bist einfach ein echter Mann!“

Ich lächelte selbstgefällig und der Junge tippte ihr auf den Arm.

Das nächste, woran ich mich erinnerte, war Morgen, ich hob meinen Kopf, schaute neben mich und Katie schlief und sie war immer noch nackt, und auf ihrer anderen Seite war das Bett leer, an dem Geräusch konnte ich erkennen, dass Sarah im Badezimmer war .

Ich stand auf, zog eine Hose an und weckte Katie.

Ich: „Hey Mädchen, es ist 9 Uhr, es ist Zeit aufzustehen“

Katie bewegte sich, öffnete die Augen, sah mich an und lächelte.

Katie: „Nun, Baby, wo ist Sarah?“

Ich: „uh Badezimmer in der Dusche, glaube ich“

Kati: „Ach ok“

Er stand auf, nahm ein paar Kleider und ging ins Badezimmer.

Manchmal frage ich mich wirklich, was die da drin machen … Katie sagt, sie bringen nur Mädchen zum Reden, sie tragen Make-up und so.

Ich habe ihr nicht geglaubt, aber egal.

Ein paar Minuten später kam Katie angezogen aus dem Badezimmer.

Katie: „Hey Baby, Sarah wird in einer Minute aus der Dusche kommen, und sie und ich werden das Auto nehmen und für ein paar Stunden einkaufen, macht es dir nichts aus, oder?“

Ich: „Nein, es ist schön, nehme ich an, ich bin sicher, ich kann etwas im Fernsehen finden oder … hab einfach Spaß und ich bin in ein paar Stunden zurück.“

Katie: „Danke Jake, ich liebe dich so sehr!“

Sarah kam endlich aus der Dusche, verabschiedete sich schnell, Katie gab mir einen Kuss und beide gingen.

Ich fing an, die Kanäle zu durchsuchen und zu sehen, was ich finden konnte. Nach einem Dutzend Shopping- und Gospel-Netzwerken stolperte ich schließlich über die Simpsons und sagte, verdammt gut.

Ich springe sehr schnell unter die Dusche und komme rechtzeitig raus, um die Simpsons zu Ende zu sehen.

Etwa 5 Minuten später klingelt das Telefon.

Ich: „Hallo?“

Mike: „Yo Jake, was ist los, Mann?“

Er war einer meiner guten Freunde Mike.

Ich: „Oh hey, Scheiße, sitze hier nicht vor dem Fernseher, komm und entspann dich?“

Mike: „Mann, tut mir leid, aber ich kann nicht, ich habe Pläne. Deshalb habe ich auch angerufen, ich muss unsere Pläne für heute Abend absagen, ich bin nicht in der Stadt.“

Ich: „Okay, kein Problem, kontaktiere mich, wenn du zurückkommst ‚

Mike: „Ja, ok, gut, ich rede später mit dir, Bruder“

und damit legte ich das Telefon auf.

Ich kenne Mike, seit er 5 ist, wir haben seitdem viel durchgemacht, aber wir werden immer Freunde bleiben, er ist wie ein Bruder für mich.

Es ist gegen ein Uhr und ich höre, wie die Tür aufgeht und Katie und Sarah eintreten.

katie sitzt mit einer tasche neben mir auf dem bett, während katie auf die andere seite geht und ihre sachen ablegt und es sich bequem macht.

Katie: „Hey Baby, ich habe neue Unterwäsche, aber du kannst sie erst heute Abend sehen.“

Ich: „Nun, das ist nicht fair!“

Ich runzelte die Stirn und starrte es ewig an.

Katie: „Nein, ich gebe diesmal nicht auf!“

Sarah: „Oh, ihr zwei kleinen verliebten Vögelchen, es wird dir schon gut gehen“

Katie: „haha nein“

Katie warf ein Kissen und schlug Sarah ins Gesicht

Sarah: „Hey Schlampe. Schau es dir an! Lol“

Ich: „Warum ist es hier so verdammt heiß?“

Katie: „Du Idiot, Baby, schau mal in die Klimaanlage“

Ich werde kurz nachsehen, ich bin kein Experte für Klimaanlagen, aber ich sehe, dass sie kaputt ist, also nehme ich mein Handy und rufe den Mechaniker an, und er sagt mir, dass er das nicht kann Erscheinen bis Bis morgen

.

super, also lege ich auf und gehe zurück ins schlafzimmer.

Ich: „Nun Mädchen, schlechte Nachrichten, die Klimaanlage ist kaputt, der Mechaniker kommt erst morgen.“

Katie: „Scheiße, diese Hitze bringt mich um“

Ein paar Stunden vergehen und es ist neun Uhr.

Katie: „Baby, es ist wirklich heiß hier drin“

Ich: „Ich weiß, deshalb ziehe ich mich bis auf meine Boxershorts aus“

Katie und Sarah sehen sich an.

Katie: Okay, sar, wenn du willst, kannst du dich bis auf dein Höschen ausziehen, aber nicht weiter, das gleiche gilt für dich, Jake, aber du hast mich nackt gesehen, also ah.

sarah zieht sich bis auf ihr höschen aus und katie zieht sich komplett nackt aus.

katie: ‚jetzt ist es nicht so schlimm‘

Sara: „okay“

Ich stehe auf, um zu gehen und einen Film in den DVD-Player zu legen, auf dem Rückweg bemerke ich, dass Sarah sich schnell die Augen zuhält.

Kati: „Schätzchen!“

Ich schaue nach unten und bemerke, dass mein Schwanz aus dem Loch hängt.

Ich: „Oh Scheiße“

Ich steckte es schnell wieder in das Loch.

Katie: „Mir ist langweilig“

Sarah: „Soll ich dir einen Lapdance geben? Lol“

Katie: „Sicher, sieht komisch aus“

Wird sein;

“ Ich scherzte‘

Katie: „Wie ich schon sagte, mir ist langweilig. Also nimm deinen süßen Hintern hier runter und zeig mir, was du drauf hast, lol“

Sara: „lol ok ok“

Katie sitzt in unserem Holzstuhl, Sarah steht auf und dreht etwas Musik auf und geht zu Katie, geht um den Stuhl herum und berührt leicht ihre Schultern.

Sie steht vor ihr, beugt sich vor und küsst ihren Hals, während sie ihren sexy Arsch im Takt bewegt, ich starrte nur auf ihren Arsch, sie hatte einen schwarz-rosa Tanga, der ihren Arsch gut ritt, omg, ich wurde hart

.

sarah stand auf und legte ihre brüste in katies gesicht aus meiner sicht sah es so aus, als würde katie an brüsten ersticken.

Verdammt, ich wünschte, ich hätte Brüste im Gesicht.

sarah rieb ihre brüste auf katies gesicht, katie ging zu sarah hinüber und öffnete ihren bh, ihre brüste hüpften heraus.

Sie waren rund und frech, ich war schockiert, als Katie einen Nippel in den Mund nahm.

mein Kiefer fiel herunter.

Sie leckte ihre Brustwarze und knabberte sanft daran.

Sarah stieß ein sexy Stöhnen aus.

Ich war jetzt ganz hart

Katie wusste das und lächelte nur.

sarah drehte sich um und legte ihren arsch in katies gesicht.

katie knallte ihren arsch und fuhr mit ihren krallen ihren arsch hinauf.

Sarah zuckte ein wenig zusammen.

es hat mich wirklich überrascht und ich glaube, es hat Sarah überrascht, als Katie ihre Finger unter Sarahs Tanga geschoben und ihn heruntergezogen hat.

beugte sich immer noch über katie, die sarah schlug und ihre zunge um ihren arsch rollte.

Bewegen Sie die Zunge langsam in Richtung der Arschspalte.

Ich freute mich auf das, was als nächstes passieren würde.

Katies Zunge bahnte sich ihren Weg zu Sarahs Arsch, immer noch in Sarahs Arsch krallend, fuhr Katie mit ihrer Zunge ihren Arsch auf und ab.

er senkte langsam seine Zunge und erreichte schließlich Sarahs Arschloch.

begann Arschloch zu lecken.

Sarahs Augen waren weit offen.

Sie wusste nicht, was sie tun sollte, aber seinem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, gefiel es ihr.

Katie fing an, ihr Arschloch mit der Zunge zu ficken.

Mein Schwanz sah aus, als würde er gleich explodieren.

Er entfernte seine Zunge und ersetzte sie durch seinen Finger, rieb seinen Finger sanft über Sarahs Arschloch.

bedeutete mir, mich vor Sarah zu stellen.

so tat ich

Katie: „Sarah Baby, ich will sehen, wie du seinen Schwanz lutschst.“

so gehorsam zog er meinen Schwanz aus meiner Hose und fing an, ihn langsam zu streicheln, dann nahm er seinen Kopf und steckte ihn in seinen Mund und stieß ein Stöhnen aus, und bald wurde mir klar, warum, Katie fickte jetzt mit ihren Fingern Sarahs Arschloch und ihre Muschi lecken

, seine Zunge war auf Sarahs Klitoris, soweit ich sehen konnte.

jetzt hatte katie meinen schwanz ganz in ihrem mund, als sie mich mit lustvollen augen anstarrte.

Katie leckte wütend Sarahs Muschi, Sarahs Muschi war tropfnass, Katie fickte Sarahs Muschi, während sie weiter ihr Arschloch fickte.

Katie stand auf, packte Sarah, legte sie auf das Bett und spreizte ihre Beine, Katie zog dann ihren Tanga aus, bückte sich und fing an, wütend an Sarahs Muschi zu gehen.

Also nahm ich mein Que und positionierte mich hinter Katie und fing an, meinen pochenden Schwanz an ihren Schamlippen zu reiben.

Sie stieß ein leises Stöhnen aus, positionierte mich in ihrem Muschiloch und fing langsam an, hineinzugleiten, verdammt, ich liebte, wie eng sie war, nachdem ich meinen Kopf hineingesteckt hatte, schlug ich den Rest ganz durch

Sie stieß ein Jaulen / Stöhnen aus, das verdammt heiß klang, also tat ich es noch einmal.

Und immer und immer wieder.

Ich packte ihre schönen runden Wangen und fing an, ihre Muschi wütend zu hämmern.

Ich beobachtete, wie seine Zunge in Sarahs Muschi auf und ab ging, Sarahs Muschi sah fantastisch aus.

sauber rasiert und sehr glatt.

Ich ließ meinen Schwanz aus Katies enger Muschi gleiten und ging dann wieder hinein, fühlte mich nah, ich fickte sie so hart ich konnte.

mit ihrem stöhnen konnte ich es nicht mehr ertragen, ich ließ meine last in sie eindringen, und als ob es auf dieser sarah wäre, kam sie sofort danach an.

Ich zog heraus und Katie drehte sich um und saugte und leckte mich.

Sie und Sarah standen auf und gingen ins Badezimmer ..

Ich war kurz davor, ohnmächtig zu werden, als ich Katie sagen hörte

katie: „oh jake, das wird wahrscheinlich nie wieder passieren“

WEITERMACHEN ….

Ich entschuldige mich für die kurze Handlung und dafür, dass ich nicht genug Details geliefert habe.

Das war alles direkt aus der Spitze meines Kopfes.

Wenn Sie Please Rate mögen und eine Fortsetzung wollen, sagen Sie mir, welche Sie gerne sehen würden, welche die meisten Stimmen bekommt, die ich in die Geschichte stecken werde.. Anal, Ausstellung, Arsch zu Mund, Sperma

schlucken, massieren.

Vielen Dank

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.