Leidenschaftliches Mädchen Beim Ficken

0 Aufrufe
0%


Das Beste daran, ein Teenager-Mädchen-Vater zu sein, ist, all seine Teenager-Freundinnen zu ihren Poolpartys kommen zu sehen. Ich weiß, dass die meisten, wenn nicht alle Väter sehr erregt werden, wenn sie im Bikini um eine Gruppe harter, straffer, heißer Teenager-Mädchen herumlaufen. Ich dachte, das würde allen alten Männern irgendwann sexuelle Fantasien bescheren, Fantasien? Ist es eine Fantasie, in der sie mit ihrem Partner wichsen oder flirten können? Bei mir hat es in beide Richtungen funktioniert.
Ein bisschen über meine Familie, ich denke, das ist normal. Ich habe eine wunderschöne Frau, Carol, einen 16-jährigen Sohn, Nate, und eine 18-jährige Tochter, Erica. Erica ist sehr attraktiv, sexy kann ich sagen. Es war nichts Ungewöhnliches in unserer Interaktion, bis sie anfing oder ich bemerkte, dass ihre warmen Freunde zum Schwimmen in unseren Bodenpool kamen.
Am Anfang blickte ich durch die Vorhänge des Hauptschlafzimmers auf diese jugendlichen, prächtigen Körper, die in der Sonne schimmerten und kaum mit Stoff bedeckt waren; was die richtigen Stellen hervorzuheben schien. Es dauerte nicht lange, bis meine Hormone die Kontrolle übernahmen und ich fing an, sehr heiße Masturbationsfantasien zu bekommen. Zuerst ging ich ins Badezimmer, um zu masturbieren. Bald wurde ich mutiger und merkte, dass sie mich nicht aus dem oberen Fenster kommen sehen konnten, also zog ich einen Stuhl heran, schaute aus dem Fenster auf die Mädchen in Poolkostümen und wichste. Ich genoss es, einen anderen Freund meiner Tochter auszuwählen und jedes Mal erotische Träume zu haben, wenn sie kamen. Ein paar Wochen später, als ich meinen Höhepunkt erreichte, bemerkte ich, dass ich meine Tochter Erica ansah.
Ich fühlte mich so schlecht, dreckig, als ich zusah, wie meine eigene Tochter meine Ladung pustete oder über die Mauer ging. Aber unter diesem Gefühl wurde mir klar, dass ich noch größere Ladungen blase, und die Tatsache, dass dies meine Tochter war und es so falsch war, fühlte sich so gut an. Eines Tages machte ich diesen mentalen Schritt über die Tabugrenze der Familie und masturbierte, während ich meine Tochter in einem knappen Badeanzug beobachtete. Es war ein unglaublicher Orgasmus. Während ich masturbierte, blieb ich die ganze Zeit stehen und schaute mich um, aus Angst, dass jemand meine Gedanken sehen könnte. Ich stand sogar auf und überprüfte die Schlafzimmertür noch einmal, um sicherzustellen, dass sie abgeschlossen war, bevor ich wieder an Erica dachte.
Jetzt hatte mein schmutziger Verstand alle möglichen Gedanken über das Solo meiner Tochter und dann darüber, dass sie und ihre Freunde mich gleichzeitig lutschen oder ficken. Alles lief super, bis mich meine Frau Carol erwischte. Ich war schlampig und hörte auf, die Schlafzimmertür abzuschließen. Ich habe mich in meinem Masturbationstraum verloren und habe dich nicht ins Zimmer kommen hören. Dann wurden mein Schweigen und meine Fantasie von der Stimme meiner Frau unterbrochen. ?Bist du zufrieden??
Ich hörte sofort auf, meinen Schwanz zu streicheln und drehte mich um, um Carol mit ihren Händen in ihren Hüften dastehen zu sehen. Er warf mir einen verächtlichen Blick zu, als er näher kam. Er schaute aus dem Fenster, um zu sehen, was ich sah. Dann sah er mich wieder an. Deshalb sagst du Erica, dass sie ihre Freunde so oft besuchen kann, wie sie will. Bekommst du deine Freude von ihm?
Ich wollte aufstehen, aber meine Frau drückte mich zurück auf den Stuhl. Ich fing an, mich zu entschuldigen, als könnte ich eines Tages aus diesem Loch herauskommen, das ich mir selbst gegraben habe. Dann schockierte mich meine Frau mit dem, was sie sagte. „Entschuldige dich nicht, Schatz. Ich habe in letzter Zeit bemerkt, dass unser Sexleben viel häufiger und heißer geworden ist. Ich beklage mich nicht darüber. Jetzt weiß ich warum. Wenn du Sex mit mir hast, denkst du an eine von Ericas Freundinnen.
Ich habe akzeptiert, dass ich bin. Carol legte ihre Hand auf meine Schulter und lächelte. Er sagte, es mache ihm nichts aus, weil er derjenige war, der den großen Fick bekam. Er gestand, dass er sich manchmal, während er sich mir widersetzte, einbildete, es wäre jemand anderes, einer der jüngeren Freunde seines Sohnes. Ich war einen Moment lang wütend, aber dann wurde mir klar, dass meine Frau mich eliminiert hatte, es war für sie in Ordnung, solange es kein Problem für mich war. Natürlich wusste sie nicht, dass ich mir vorstellte, sie wäre unsere Tochter, während ich mit ihr Sex hatte oder mich in letzter Zeit herausforderte!
Es würde mich wieder einmal schockieren, dass Carol jetzt aus dem Fenster schaute und all die Mädchen beobachtete, die herumliefen und sich sonnten. Er fragte mich, welche von Ericas Freundinnen wichsen, und ich log viel und wählte zufällig eine aus. Dann sah Carol mich an, lächelte und schob sich vor mich ins Fenster. Er fiel auf seine Knie und packte meinen Schwanz, als er herunterkam. „Du kannst so tun, als wäre ich er, während ich an dir sauge. ist es ok für dich schatz?? Fast erstaunt sah ich meine Frau an. Ich konnte nicht glauben, dass er das tat; Er spielte eine verrückte Fantasie, die mich glauben ließ, er sei einer der Teenager-Freunde unserer Tochter. Ich sagte ok und Carol begann mit ihrem hübschen Mund an meinem Schwanz zu arbeiten.
Sie sagte mir, ich solle mich beim Namen dieses Mädchens nennen, was mir erlaubte, den unglaublichen Blowjob zu genießen, den meine Frau mir gab. Ich steckte schnell ein riesiges Bündel in meinen Mund. Carol hatte nicht mit einer so großen Ejakulation gerechnet, aber als sie fertig war, lächelte sie mich an und schluckte sie wie ein Weltmeister. ?Wow! Sie haben es wirklich genossen! Wir brauchen das jedes Mal, wenn Erica ihre Freunde nach Hause bringt? Ich war immer noch so geil, dieser neuen Version meiner dunklen Gedanken zu erliegen, meine Frau und ich fickten wie zwei außer Kontrolle geratene Teenager. Es war der heißeste Sex, den wir seit langem hatten. Carol dachte, ich würde vorgeben, der Freund meiner Tochter zu sein. Zuerst tat ich es, aber als ich bereit war, wieder zu kommen, dachte ich, sie wäre unsere Tochter.
Der Sex nächste Woche war unglaublich. Immer wenn die Freundinnen unserer Tochter den Platz meiner Frau einnahmen, versteckte ich mich in unserem Schlafzimmer. Manchmal saß ich auf einem Stuhl, während Carol mir einen blies, oder ich bückte Carol, um ihre Hände direkt neben dem Fenster an die Wand zu legen. Dann würde ich sie von hinten ficken, damit wir beide aus dem Fenster schauen und so tun, als wären wir eine von Ericas Freundinnen. Obwohl ich mir jetzt oft vorstellte, dass es unsere Tochter war, die mich herausforderte oder mich wie einen wütenden Hund fickte. Carol ließ mich sie sogar bei ihrem Namen nennen, was zu ihrer Fantasie und Erotik beitrug. Ich habe meine Frau einmal beim Namen meiner vermissten Tochter und meiner Tochter angerufen, aber ich dachte nicht, dass sie es verstehen würde.
Als ich Erica und ihre Freunde beim Sonnenbaden am Pool beobachtete, bemerkte meine Frau, wie heiß unsere Tochter war. Zuerst sagte ich nichts, teilweise weil ich nicht glaubte, was ich hörte, und zweitens dachte ich, er teste mich vielleicht. Aber er fuhr ausführlicher fort. „Erica ist eine sehr attraktive junge Frau. Sie hat einen wunderschönen Körper, schöne straffe Bauchmuskeln und einen fast perfekten Hintern. Die meisten Frauen würden dafür töten, einen Hintern wie ihren zu haben. Sie hat wunderschönes langes blondes Haar und perfekte Brüste. Ist ihre Tochter 34C? “
Ich war schockiert über all die Details, die Carol mir über unsere Tochter erzählte. Ich merkte nicht einmal, wie hart ich war und dass Carol mir einen runterholte. Dann sagte sie: „Es ist in Ordnung, wenn du an ihn denkst. Welcher alte Mann würde das nicht wollen? Ich meine, hast du an unsere Tochter gedacht, als ich dir einen geblasen habe oder während unserer heißen Sex-Sessions?“
Ich lächelte ihn seltsam an, ein Teil von mir wollte ja sagen, aber ein Teil von mir sagte mir, es sei eine Falle und ich sollte nicht mit meiner Frau dorthin gehen. „Nein, Carol… das wäre nicht wahr, wenn ich so an Erica denken würde.“
Carol lächelte mich an. „Das ist eine gute Antwort, Schatz, aber ich weiß, dass es nicht stimmt.“ Dann zog er hart an meinem aufrechten Schaft. „Du wurdest definitiv hart, als ich über ihren heißen kleinen Körper sprach.“
Dann wurde mir klar, dass ich hart war und meine Frau mir einen runterholte. Ich errötete vor Verlegenheit und fühlte mich ertappt, als wäre ich ein kleiner Junge, der wieder beim Wichsen erwischt wurde. Er fing an, meinen Schwanz hart und schnell zu wichsen, und Carol drängte mich, ehrlich zu sein, so wie er es tat. Ich sagte schließlich ja und stellte mir vor, es wäre Erica, und jetzt tue ich es meistens. Meine Frau hörte auf, mich zu masturbieren und hielt meinen harten Schwanz in ihrer Hand. Er lächelte leicht und sagte, er müsse ein Geständnis machen. Er sagte, er benehme sich manchmal wie unser Sohn Nate. Manchmal träumte er, dass ich Nate war, wenn er mir einen Blowjob gab, oder dass ich unser Sohn war, als ich ihn fickte. Dann sagte sie, das sei der Grund, warum sie mich manchmal anflehte, auf ihre Brüste zu ejakulieren. Er wusste aus dem Porno, den er im Zimmer unseres Sohnes gefunden hatte, dass er diese Dinge wirklich mochte; Und ganz zu schweigen davon, dass er MILF-Pornos wirklich mag. Seltsamerweise war ich nicht wütend, sondern erleichtert.
Carol hat mich mit dem, was sie als nächstes sagte, umgehauen. „Jetzt, wo wir ehrlich miteinander sind und alles offengelegt ist, ist es mir egal, ob du behauptest, unsere Tochter zu sein. Du kannst mich Erica nennen, wenn ich dich lutsche oder ficke. Aber manchmal möchte ich, dass du so tust, als ob du es wärest.“ Bezüglich unseres Sohnes. Ist es okay für dich?“
Ich schickte ihm ein schiefes Lächeln und sagte ja. Er ging auf die Knie, sah mich an, wie ich meinen Schwanz hielt, und sagte: „Daddy, kann ich deinen großen, fetten Schwanz lutschen? Kannst du in meinen Mund spritzen?“ Meine Augen sprangen heraus, als ich meine Frau ansah, die sich benahm, als wäre sie unsere Tochter.
„Ja, Erica, das kannst du. Wenn du meinen Schwanz gut lutschst, werde ich dich mit Sperma in deinem hübschen Mund belohnen. Unnötig zu erwähnen, dass dies der heißeste Blowjob war, den meine Frau mir je gegeben hat, und ich habe ihr endlich einen riesigen Pflock in den Mund geblasen. Dann fickte er mich, tat immer wie Erica. Als wir das nächste Mal die Mädchen ausspionierten, änderte ich natürlich die Situation und gab vor, unser Sohn zu sein, ich bat Carol (natürlich nannte ich sie Mutter), also gib mir einen Blowjob. Er tat es und ich sorgte dafür, dass ich ihm meinen Pflock ins Gesicht und in seine Brüste pustete. Dann fickte ich ihn hektisch, während er mich Nate nannte und mich anflehte, ihn gut zu ficken, und mich anflehte, ihn zu ficken, wie eine Schlampenmutter von ihrem Sohn gefickt werden sollte.
Ein paar Tage später fragte mich meine Frau plötzlich, ob ich Sex mit unserer Tochter haben könnte, voll geblasen oder Oralsex. Die Bedingung war jedoch, dass es Ericas Wahl war. Ich könnte sie niemals zwingen, sie erpressen, sie betrunken machen, sie vergewaltigen oder so etwas. Ich dachte einen Moment nach und sagte, ich würde unter all diesen Umständen lieben. Dann fragte er unseren Sohn unter den gleichen Bedingungen. Carol lächelte und sagte, sie würde es selbst tun. Natürlich sollten Eltern nicht sexuell über ihre Kinder sprechen, auch wenn sie jung sind, aber meine Frau und ich waren es. Ich fand es sehr seltsam, dass er mir diese Frage stellte, aber es wurde nichts mehr gesagt.
Eine Woche später kamen zwei von Ericas Freunden zu Lora und Tiffany. Meine Frau war nicht da, aber sie sagte, sie würde rechtzeitig zu Hause sein, damit wir den Moment genießen könnten. Ich nahm meinen Platz in unserem Schlafzimmer ein, setzte mich auf einen Stuhl, schaute aus dem Fenster und masturbierte langsam. Die drei sonnen sich am Pool. Meine Tochter stand auf und ging ins Haus, also richtete ich meine Aufmerksamkeit auf ihre beiden Freundinnen mit beiden großen Brüsten. Ich wartete darauf, dass Erica herauskam, damit ich zu meiner Vater/Tochter-Fantasie über sie zurückkehren konnte. Ich hörte, wie sich die Schlafzimmertür öffnete und dann leise schloss, also dachte ich, es wäre Carol. Ich machte mir nicht die Mühe, mich umzudrehen, sondern streichelte einfach weiter meinen Schwanz.
Plötzlich umgab eine Augenbinde meine Augen; Ich lächelte und dachte, meine Frau wollte etwas Neues und Seltsames ausprobieren. Ich dachte, ich lasse ihn in diesem Fall die Führung übernehmen. Dann mit sehr leiser Stimme, dann ‚Oh mein Gott!?‘ Ich hörte eine Stimme. Die Stimme war nicht die meiner Frau, es war die von Erica! Ich sagte kein Wort; Ich glaubte nicht, dass er das sagte, weil ich mir einen runterholte, weil er wusste, dass ich es war, als er den Raum betrat. Immerhin saß ich nackt auf einem Bürostuhl und masturbierte mit Hand und Arm. Ich grinste leicht, als er mich schlug; Meine Tochter hatte nicht damit gerechnet, dass ihr Vater ein dicker Schwanz von neuneinhalb Zoll sein würde. Ich dachte schnell nach und entschied, dass ich nicht hätte wissen sollen, dass sie es war, und gab vor, Carol zu sein. „Carol, das ist anders. Das ist seltsam, ich mag es.“
Mein Stuhl drehte sich und ich konnte fühlen, wie die „mysteriöse“ Person zwischen meinen Beinen landete. Ich fühlte, wie eine zierliche Hand meine Hand sanft von meinem großen harten Schwanz wegzog. Die Unterseite meines Penis war überall mit einer schönen Beschichtung von Pre-Sperma bedeckt. Ich hatte ziemlich viel gemolken und meine plötzliche Bewegung hatte alles über meinen Schaft gerieben. In diesem Moment wusste ich, dass es Erica war. Sie ist etwas kleiner als ihre Mutter und ich wusste, dass sie es war, weil sie meine Hand und meinen Schwanz berührte! Dann hatte ich das beste Gefühl, das ein Vater jemals haben konnte, ich fühlte, wie die Zungenspitze meiner Tochter sehr, sehr langsam meinen Penis auf und ab fuhr. Es begann an meinen Eiern und dauerte, wie es sich anfühlte, eine Minute, als sie mit ihrer Zungenspitze meinen Schwanz hinauf fuhr und jedes Stück davon leckte. Ich stieß das lauteste Stöhnen der Zustimmung aller Zeiten aus! Er schwang den geschwollenen Schwanz immer wieder um meinen Kopf herum, bevor er mit seiner Zunge wie eine Schlange unter meinem Schwanz wedelte. Kurz vor dem Schlitz tippte der Hahn auf den empfindlichsten Teil des unteren Teils meines Kopfes. Ich lehnte mich etwas weiter in meinem Stuhl zurück und stöhnte: „Fuck it Carol! Das fühlt sich so gut an. Ich dachte, meine Tochter würde sich besser fühlen, wenn sie glauben würde, dass ich sie für ihre Mutter hielt.
Er wurde verrückt, als er meinen Schwanz leckte. Seine Zunge war überall auf mir, leckte meinen pochenden Schaft auf und ab, der Schwanz wirbelte um meinen Kopf herum. Ich dachte, das wäre ihr erster großer Schwanz und sie genoss es. Dann spürte ich seine nassen Lippen an der Unterseite meines Schwanzkopfes, er ließ sie langsam in meinen Hodensack gleiten, dann küsste er den Schwanzkopf, küsste eine Seite der Gurke nach oben und dann die andere Seite von mir. Ich stöhnte dabei und stellte mir Ericas schöne Lippen auf meinem Schaft vor. Ich wollte wirklich die Augenbinde nehmen, damit ich sehen konnte, wie meine Tochter mich mit ihrem Mund beglückte, aber ich wusste es besser. Wie jeder Vater mit schmutzigen Gedanken über seine Tochter saß ich einfach da und ließ ihn mit meiner Sauerei machen, was er wollte. Im Hinterkopf erinnerte ich mich daran, was meine Frau von mir wollte, dass alle Umstände und keine Möglichkeit meine Tochter zwingen würden, etwas zu tun, was sie nicht wollte. Ich lasse ihn mit meinem großen Schwanz seinen Weg finden. Die Vorfreude baute sich auf, als Erica tatsächlich anfangen würde, meinen Schwanz zu lutschen, ich dachte, sie würde nicht aufhören können, mein großes Stück Fleisch zu lutschen.
Ja, er legt seine Lippen um den riesigen Kopf meines Schwanzes und schiebt meinen Schwanz dann in seinen Mund. Ich konnte spüren, wie sich meine Zähne streckten, um sie in seinen Mund zu bekommen. Ich war beeindruckt von der Anstrengung meiner Tochter, meinen ganzen Penis und meine tiefe Kehle zu nehmen. Ich spürte, wie sein Mund würgte, als er versuchte, mehr als 6 oder 7 Zoll meines Penis zu schlucken, aber das war genug für mich. Er hat meinen Schwanz mit seinem Mund gefickt wie ein echter Profi! Ich kann sagen, dass meine Tochter Erfahrung im Schwanzlutschen hat. Ich grinse, wenn ich an all die glücklichen jungen Männer denke, die er über Schwanzlutschen gelernt hat. Aus irgendeinem Grund wollte ich mich fragen, ob er so einige seiner Noten in der Schule bekommen hat. Hat Erica ihre Lehrer für gute Noten geblasen? Ich lächelte noch mehr, als sein Vergnügen an einem großen Blowjob zunahm. Ich legte meine Hände auf seinen Kopf und wollte, dass er meinen Schwanz schneller fickt, aber ich dachte, das könnte diesen Tabu-Traum beenden. Stattdessen stöhnte ich nur die Anweisungen.
„Oooh ja! Lutsche! Leck meinen Schwanz mit deinem dreckigen Mund! Oh verdammt, Carol, du genießt es heute wirklich, meinen großen Schwanz zu lutschen! Dein Mund ist so offen … ja, das ist es Schätzchen! Saug mich weiter so! Ich werde vor Sperma explodieren, wenn du das tust!“ Je schmutziger ich redete, desto besser nahm mich meine Tochter auf. Ich würde ihre Mutter nennen, damit sie denkt, ich wäre im Dunkeln darüber, wer sich mir widersetzt. Das Erstaunliche war, wie schnell meine Tochter mich zum Höhepunkt brachte, sie brauchte nur ein paar Augenblicke; ein neuer Rekord. Ich weiß nicht, wie viele Väter das über ihre Töchter denken, aber als ich näher an meine Schriftrolle herankam, fragte ich mich, ob meine Tochter sie verschluckt hatte; Ich würde es bald herausfinden. Jetzt begann ich wieder vor mich hin zu lächeln und fragte mich, ob Erica von der Größe meines Schwanzes überrascht sein würde. Ich dachte: ‚Wird er es schlucken? Kann er meine Last bewältigen oder ist es zu viel für ihn?
Ich warnte ihn, dass ich gleich explodieren würde. „Oh ja, Carol, das ist es. Ich werde ejakulieren. Wenn du weiter so saugst, werde ich in deinen Mund und deine Kehle ejakulieren.“ Ich hielt an meiner wartenden Ladung fest, um zu sehen, ob meine Tochter aufhören und mich masturbieren würde, aber sie lutschte weiter meinen Schwanz. Ich dachte, ich hätte ihn genug gewarnt, und er muss ein Draufgänger gewesen sein; Hmm, ich hätte nie gedacht, dass meine Tochter Sperma schlucken würde. Ich stöhnte noch ein paar Mal und sagte ihm, dass ich gleich ejakulieren würde, und dann ließ ich meinem Mut freien Lauf. Ich konnte den großen Schub meiner Samenrakete von meinem Schwanz bis zu ihrem Mund spüren. Ich fühlte nicht nur, dass Erica würgte, ich hörte es auch! Ich grinste, als ich eine weitere große Wichse in ihren Mund spritzte, jetzt wissend, dass sie noch nicht bereit für mein großes Bündel war. Ich stöhnte mit meiner tiefen animalischen Stimme, „Oh ja, schluck es! Nimm alles, Schatz! Bring mich zum Kommen!“ Zuerst behielt Erica meinen Schwanz die ganze Zeit in ihrem Mund, ohne zu wissen, wie viel Sperma ich hatte, und ließ meine erste Bewegung in ihren Hals gehen. Er würgte ein wenig und ließ meinen Schwanz am meisten aus seinem Mund gleiten. Er saugt immer noch daran und fährt mit seiner Zunge über meinen geschwollenen Schwanzkopf, während er ihn in seinem Mund behielt, während ich erneut explodierte. Ich versuchte mir ihr Gesicht vorzustellen, mit meiner spermaspeienden Gurke in ihrem Mund. Ich stellte mir nur meine Eingeweide vor und sein hungriger Mund gab mir die beste und größte Ejakulation aller Zeiten. Ich konnte nur daran denken, wie ihr Gesicht aussehen sollte, weil ich wusste, dass mein Sperma über die Seiten ihres Mundes und Kinns strömte, weil ich gerade damit fertig war, mein Pfropfen in ihren schönen Mund zu pumpen.
Erica hat einen tollen Job gemacht, als sie all meine Eingeweide von meiner immer noch harten Fotze lutschte und leckte. Ich stöhnte zustimmend und ließ ihn wissen, was für ein toller Blowjob das war; Natürlich gibt sie immer noch vor, ihre Mutter zu sein. Ich richtete mich in meinem Stuhl auf, als ich spürte, wie du mein Durcheinander losließst. Dann setzte sie sich plötzlich auf meinen Schoß, nahm meine Hände und legte sie auf ihre Brüste! Erica zog ihr Oberteil aus, damit ich ihre schönen Brüste und harten Nippel spüren konnte. Ich flippte aus, als ich sie streichelte, lehnte mich nach vorne, zog an ihren Nippeln und saugte dann natürlich an ihnen. Meine Tochter miaute wie ein kleines Kätzchen, als sie ihre entzückenden perfekten Brüste leckte und lutschte. Ich wünschte, meine Augen wären offen und könnten sie tatsächlich sehen, aber meine Vorstellung davon, wie sie aussahen, war gut genug. Ich war glücklich, mit den Brüsten meiner Tochter spielen zu können. Erica spielte mit meinem Schwanz, während ich ihre Titten genoss. Er streichelte ihn sehr langsam und rieb meinen harten Schwanz an seinem engen Bauch. Ich schätze, er hat vergessen, dass ich ihn erkennen würde, weil er einen Bauchnabel hatte und nicht seine Mutter! Er rieb meinen Kopf entlang seines baumelnden, gepiercten Bauchnabels hin und her, was mich noch mehr anmachte.
Immer noch ohne ein Wort landete er plötzlich auf meinem Schoß, nahm meine Hand und drückte mich sanft zu Boden, legte mich auf meinen Rücken. Ich wusste, dass mein harter, 9,5 Zoll großer Schwanz aufrecht stand. Einen Moment lang fragte ich mich, was meine Tochter wohl neben mir machen würde. Dann fand ich heraus, dass ihre Schenkel leicht neben meinem Gesicht glitten und ihre sehr nasse Fotze meine Lippen berührte. Sofort tauchte meine Zunge heraus und ich bekam meinen ersten Vorgeschmack auf die süße nasse Fotze meiner Tochter. Es schmeckte sehr gut und hatte eine sehr nasse Muschi. Ich mag nasse Fotzen, es war schön, sich in dieser Hinsicht so sehr wie ihre Mutter zu fühlen und zu schmecken. Ich habe es draußen gegessen, als wäre ich ein kleines Kind, nur um meine erste Muschi wieder zu kosten. Sie miaute, als sie fortfuhr, ihre Muschi in meinem Gesicht zu steinigen. Irgendwann beugte er sich nach hinten und fing an, mich zu masturbieren, während ich es aß. Ich nutzte diesen Moment, um mein Gesicht ein wenig wegzuziehen und zu sagen:
„Verdammt, Carol! Deine Muschi schmeckt heute großartig! Und du bist so nass! Ich liebe es, deine nasse, köstliche Muschi zu lecken!“ Dann ging meine Zunge wieder an die Arbeit und leckte ihren Kitzler und ihre Schamlippen, während sie wunderschöne hohle Tauchgänge zwischen ihren nassen Lippen machte. Ich fragte mich, was meine Tochter dachte, als sie hörte, wie ihr eigener Vater ihr sagte, wie toll es schmeckte. Ich glaube, er mochte es, danach zu urteilen, wie zappelnd es auf meinem Gesicht war. Fast unhörbar konnte ich ihn leise stöhnen hören: „Hör nicht auf, oh mein Gott, ja. Bitte hör nicht auf.“
Ich habe ihr die beste Fotze aller Zeiten gegeben! Das ist die gute Seite eines Vaters, er hat jahrelange Erfahrung im Fotzenlecken, und das habe ich ihm gezeigt. Ich konnte ihre Brüste nicht mit meinen Händen erreichen, aber ich konnte ihre Fotze erreichen. Ich benutzte meine Daumen, um seine Lippen zu teilen, damit ich meine Zunge wirklich rein und raus bewegen konnte. Sie zuckte und quietschte, als ich das tat, also saugte ich hart an ihrem Kitzler. Ich fragte mich, wie eng es war, also ließ ich ein paar Finger in ihre warme, nasse und enge Fotze gleiten. Ich liebte es, wie eng ich Erica fand. Ich habe meine Tochter geleckt, weil ich weiß, dass du fingergefickt hast. Erica wurde verrückt, miaute und quietschte. Sie lag auf dem Rücken, sie war ein sehr geschmeidiges Mädchen. Ich fühlte ihren Kopf auf ihrer rechten Wange und als ich sie fingerte und sie aß, masturbierte sie weiter meinen Schwanz und jetzt versuchte sie, ihn zu lutschen! Je schneller ich mit meinen Fingern in und aus ihrer schlürfenden Muschi fahre, desto mehr stöhnte sie und umarmte meinen Schwanz. Dann machte sie ein Quietschen, von dem ich dachte, dass ihre Freunde es draußen hören würden, und ihre Muschi leckte meine Zunge und Finger mit ihrem sehr süßen Honig. Ich liebte den Geschmack so sehr, dass ich mir wünschte, ich hätte einen Strohhalm, um ihn in die Katze zu schieben, um den Saft daraus zu trinken. Ich tat mein Bestes mit meiner Zunge, leckte und spuckte trocken, während sein Körper im Orgasmus schaukelte.
Er lag dort für ein paar Minuten. Ich leckte weiterhin ihre Fotze, während ich schwer atmete. Dann stand er enttäuscht für einen Moment auf. Ich hörte eine Schublade aufgehen und dann das Rascheln von Papier. Eine Sekunde später spürte ich, wie seine Hand meinen Penis ergriff, als er ein Kondom über meinen Schaft zog. Gott, ich dachte, Erica würde meinen Schwanz ficken. Er wird es lieben, meinen großen Schwanz zu schieben, und ich werde es lieben, zu spüren, wie seine enge Fotze ihn umarmt.“ Ich konnte spüren, wie sich meine Tochter auf meinen Schwanz setzte und ihn dann sehr, sehr langsam in ihre Katze einführte. Ich spürte, wie sich ihre Schamlippen bis zum Anschlag dehnten, als sie meinen großen, dicken Schwanz in sich aufnahm. Ich dachte, sie hätte noch nie einen so großen Schwanz wie meinen gehabt und ich schätze, sie war noch nicht bereit dafür, wie sie sich fühlte, weil sie mit ihrer normalen Stimme schrie, als mein Schwanz vollständig in ihr vergraben war. Erica sagte: „Oh mein Gott, es ist so groß!“ Schrei.
„Carol, deine Stimme? Du warst fast wie unsere Tochter! Du musst dich mittlerweile an meinen großen Schwanz gewöhnt haben“, entgegnete ich. Nachdem ich das gesagt hatte, dachte ich plötzlich, ich hätte einen Fehler gemacht, vielleicht würde Erica aufhören, weil sie wusste, dass ich wusste, dass sie vielleicht nicht mehr ihre Mutter war. Aber er tat es nicht, stattdessen ritt er an meinem Schaft auf und ab und stöhnte langsam: „Oooh ja … oh Gott ja …“ Ich grinste, weil ich wusste, dass meine Tochter jetzt süchtig danach war, meinen großen Schwanz zu nehmen. ihre enge Muschi.
Erica fuhr meinen Schwanz wie ein echter Profi; Ich kann mit Sicherheit sagen, dass dies nicht sein erstes Mal ist. Ich fühlte mich, als würde meine Tochter auf ihren Händen ruhen, als sie ihre Hüften benutzte, um auf meinem steinharten Schwanz auf und ab zu fahren. Ich wollte die Hand ausstrecken und ihre Brüste greifen, aber sie waren zu weit außerhalb meiner Reichweite. Also fuhr ich mit meinen Händen ein wenig über seinen Bauch. Ich spielte mit ihrem Piercing und bemerkte, wie heiß es war. Dann sagte ich: ‚Verdammt, Carol, ich bin froh, dass du es auf unsere Tochter abgesehen hast und ihr Bauchnabelpiercing bekommen hast. So eine Wendung. Erica reagierte noch schneller und bewegte meinen Schwanz auf und ab. Ich musste mich an ihren Hüften festhalten, damit sie nicht von meinem Schwanz abprallte. Ganz zu schweigen davon, dass ich es genießen wollte, meinen Schwanz so lange wie möglich in seiner sehr engen Fotze zu verbringen, ich wollte nicht einmal, dass mein Schaft eine Sekunde aus seiner Fotze herauskommt. Es wurde immer wieder deutlich durch das schlürfende Geräusch, das ihre Muschi verursachte, als ich meinen Schwanz weiter hineintrieb. Er war so feucht, dass ich wünschte, er hätte mir kein Kondom übergezogen; Ich habe es wirklich genossen, seinen warmen, klebrigen Fotzensaft überall auf meinem Schaft zu spüren. Ich verstehe nicht, warum du mir einen anlegst; Schließlich wusste ich, dass er Tabletten nahm. Aber das wollte ich nicht in Frage stellen; Ich war verdammt groß mit meiner Tochter.
Dann bemerkte ich, dass sie wieder aufrecht saß, und jetzt konnte ich ihre schönen Brüste halten, während sie auf meinem Schwanz auf und ab ritt, als wäre es ein erotischer Karnevalsritt. Wieder wanderten meine Gedanken zu ihrem Wunsch, die Augenbinde zu entfernen. Wollte unbedingt auf meine Mädchen aufpassen? nackter Körper. Ich wollte mich angesichts ihrer perfekten Titten sonnen, die auf und ab hüpften, während sie meinen Schwanz trieb. Aber ich wusste, dass er es nicht hätte tun sollen. Ich wusste, alles, was ich tun konnte, war, diesen seltenen Inzestfick zu genießen, den meine Tochter mir gegeben hat.
Ich hörte meine Tochter kaum flüstern und versuchte ihr Bestes, ihre Stimme zu verbergen: „Oh mein Gott? Ich werde mich scheiden lassen. Ich kann nicht. Oh ja! Oh ja!?
Ich schenkte ihm ein breites Lächeln, weil ich mir nur vorstellen konnte, welches Vergnügen er hatte, als er meinen großen Schwanz ritt. Ich dachte an die Selbstbeherrschung, die er zu zeigen versuchte, wahrscheinlich weil ich wusste, dass er mit seiner normalen Stimme schreien wollte. Ich wusste, dass er seine Freude, sein Vergnügen, sein dunkles Vergnügen entfesseln wollte, während er den Schwanz seines eigenen Vaters ritt. Sogar ihre Mutter war noch nie so verkrampft gewesen wie Erica, und ich liebte jeden Moment davon. Dann quietschte er laut und ich spürte, wie sich seine Katze zusammenzog. Der Körper meiner Tochter zitterte vor einem intensiven Orgasmus. Er wand sich weiter um sich herum; Es quietschte und alles brachte mich zu seinem Höhepunkt.
Ich grummelte, dass es mich verrückt machte und ich kurz davor war zu kommen. Meine Tochter hüpfte mit ihrer größten Geduld auf der Gurke auf und ab und blies mich von meinem Wattebausch. Meine Fotze hatte sich noch nie so hart angefühlt wie in diesem Moment, das erste Mal? Cumming? bei meiner tochter? Obwohl ich ein Kondom trug, warf ich technisch immer noch meine Ladung hin und her. Während Erica weiter stöhnte und meinen Schwanz mit ihrer schönen jungen Muschi bearbeitete, pumpte ich meinen Samen nach dem Spritzen in das Kondom. Abgesehen davon, dass ich vor einer Weile in ihrem Mund ejakuliert hatte, musste dies der zweitbeste Orgasmus sein, den ich je hatte; Natürlich endete es für meinen Geschmack viel zu früh. Erica brach für ein paar Momente auf meiner Brust zusammen. Es fühlte sich so gut an, als ihre Brüste gegen meinen Körper gedrückt wurden. Wir atmeten beide schwer von der Intensität unseres Orgasmus. Ich wollte meiner Tochter sagen, dass es der beste Fick aller Zeiten war, aber ich konnte nicht sagen: „Erica, das war ein toller Fick.“ Aber ich hatte das Gefühl, ich könnte davonkommen, wenn ich sage, dass es ein großartiger Fick war. Das tat ich und sie antwortete mit einem schnellen Kuss auf meine Wange und dann stieg sie von mir ab.
Ich fragte mich, ob diese schmutzige Fantasie weitergehen würde, aber ich hörte, wie sich die Schlafzimmertür öffnete und schloss, also wusste ich, dass es vorbei war. Frustriert zog ich die Augenbinde heraus, zog das mit Sperma gefüllte Kondom heraus und ging zum Fenster. Ich habe das Kondom auf dem Boden liegen lassen; Ich würde es später holen. Ich sah meiner Tochter nach, wie sie hinausging, und beobachtete neugierig, wie sie sich neben Lora und Tiffany setzte. Dann begannen die drei zu reden. Meine Tochter spreizte ihre Hände auseinander, als würde sie die Größe meines Schwanzes messen. Er würde seinen Freunden nicht sagen, dass er mich gefickt hat; ist es möglich? Ich dachte, er redet von etwas anderem.
Ich beobachtete eine Weile, wie die drei über das nachdachten, was gerade passiert war. Dann hörte ich Carol nach Hause kommen. Er stieg die Treppe hinauf und betrat unser Schlafzimmer. Ich drehte mich um und sah ihn hereinkommen; Er sah das benutzte Kondom auf dem Boden liegen und nahm es. Er hielt sie vor mich und fragte, ob ich so geil sei und ich ihn kaum erwarten könne. Ich warf ihm einen seltsamen Blick zu; Ich dachte, er hat dieses Treffen mit unserer Tochter arrangiert. Verwirrt fragte ich sie, ob sie absichtlich zu spät gekommen sei, damit Erica herkommt. Wie ich schnell erfuhr, hat meine Frau nicht arrangiert, was passiert ist. Er war genauso verwirrt wie ich, aber nicht eifersüchtig oder wütend. Er fragte, ob es mir gefallen habe, ich sagte ja.
Dann erzählte er mir, dass Erica mit ihm darüber gesprochen hatte, am Dienstag, meinem Pokerabend, bei Lora zu bleiben. Ich sagte, es sei in Ordnung, und dann lächelte ich meine Frau an. „Sieht so aus, als wären nur du und Nate allein zu Hause.“ Carol antwortete mir mit einem bösen Lächeln. Ich wusste, dass er an der Reihe war, eine sehr tabuisierte Fantasie auszuleben. Dann sagte ich nur ‚Viel Spaß mit Nate. Ich bin mir sicher, er würde es lieben, wenn sein Schwanz von einer MILF und ihrer Mutter richtig geleert würde. Ich komme spät nach Hause, damit du genug Zeit hast. Carol lächelte und sagte, sie brauche Zeit zum Trocknen. Ich bezweifelte immer noch, dass Carol mir die Wahrheit über Erica sagte, ein Teil von mir hatte das Gefühl, dass sie etwas mit dem zu tun hatte, was passiert war, aber ich würde in ihrem Mund nicht wie ein geschenkter Gaul aussehen. Ich habe es sehr genossen, mit unserer Tochter zusammen zu sein und wollte, dass meine Frau es mit unserem Sohn erlebt.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.