Baeb Brunette Stöhnt Und Reitet Großen Schwanz Während Der Ficksession

0 Aufrufe
0%


Ich bin unter zwei Spitznamen bekannt; bullisch und aggressiv für meinen langen dicken Schwanz, die rücksichtslosen Geschäftsentscheidungen und Zügellosigkeit der Wall Street. Ich bin eine sehr private Person, die die Medien meidet, meine Ex-Frauen, Liebhaber und Frauen, mit denen ich mich verabrede, respektieren und meine Privatsphäre verstehen. Sie verstehen, dass die Erörterung unserer Beziehung zu den Medien schwerwiegende Konsequenzen hat. Landon 32 ist geschieden, der Wall-Street-Reporter von CNBC hat lange versucht, mich zu interviewen. Ich bin heute Morgen in New York angekommen und Landon war am Flughafen, als ich aus meinem Privatjet stieg. Er bat mich um ein Interview, ich flüsterte ihm ins Ohr: Wenn du die Nacht und das Wochenende bei mir verbringst, gebe ich dir ein Interview. Er sagte ja. Wir verabredeten uns bei mir zu Hause auf Long Island, ich gab ihm die Adresse, und als Landon in der 105 Centre Island Rd. ankam, wusste er, was er für diesen Anlass perfekt wollte: ein lächerlich durchsichtiges, enges Kleid – passgenauer, weicher, durchsichtiger Stoff mit nichts darunter. Kleid. Das Kleid schmiegte sich wie Farbe an ihre Brüste, zeigte sie perfekt und enthüllte ihre enge, glatte Fotze, während sie gleichzeitig ihre schöne Hüfthöhle zur Geltung brachte. Sie sah bezaubernd aus Ich hatte sogar ein Es war schwer, sie im Raum stehen zu sehen. Ich lud sie ein, sich auf das Sofa zu setzen, während ich ihr einen Drink anbot. Er lehnte sich langsam zurück und ließ mich einen guten Blick auf seinen wild zur Schau gestellten, feurigen Körper werfen.
Nach einer Weile entschied ich, dass ich lange genug gehänselt worden war und bereit für einen anderen Spaß war. Wir standen auf und gingen den Flur hinunter zum Hauptschlafzimmer. Landon stand neben dem Bett im Zimmer, und ich zog ihn beiseite, damit er sich vor mich stellte. Dann begann ich wortlos mit meinen Händen an ihrem Kleid auf und ab zu streichen und streichelte ihre Brüste so frei, wie ich wollte. Dann zog ich ihr Kleid aus, fuhr mit meinen Händen an ihrem nackten Körper auf und ab und streichelte wieder frei ihre Brüste. Meine Hände glitten nach unten zu seiner Taille, um ihn festzuhalten. Ein schwindelerregender Moschusduft erschwerte das Schlucken. Als ich ihn ansah, zitterten meine Hände. Er ging von mir weg, ging zum Bett hinüber und
drauf legen. Es ist in Ordnung, wenn du Angst hast, dich mir zu unterwerfen, das würde dir etwas Kraft geben, aber nur so viel, wie du es akzeptierst. Er holte tief Luft und ging ein Risiko ein: Ich bin mir nicht sicher, um welche Art von Beziehung es sich genau handelt . Wir hätten es tun sollen, ehrlich gesagt war ich nie dagegen, aber ich habe mich schließlich davon überzeugt. Nur um das klarzustellen, Sie können keine Rechte über mich beanspruchen und ich kann andere sehen. Ich möchte offen und ehrlich sein, aber verwechsle das nicht mit Naivität, ich bin schon lange nicht mehr betrogen worden, aber das heißt nicht, dass ich mich nicht daran erinnere, dass manche Leute gerne andere benutzen. Er schaute Er lag erschöpft auf dem Rücken, beobachtete mich, wimmerte und versuchte, sich nicht zu bewegen, in der Hoffnung, dass er mich nicht beleidigte.
Ich kletterte auf ihn und fixierte mit einer Hand seine Arme über seinem Kopf, mit der anderen streichelte ich die Seite seines Körpers. Er zitterte und neigte sich meiner Berührung entgegen, jetzt lief er rein instinktiv, seine Angst verstärkte seine Sinne, da mein Körper so nah an seinem war. Ich setzte mich bequem auf ihn, drückte meinen Oberschenkel zwischen seine Beine und rieb an seiner heißen Beule. Er stöhnt und reibt sich schamlos an mir, meine Dominanz erregt ihn mehr als er dachte, und er hat keine Angst mehr vor mir. Bitte John, ich brauche mehr. Sein Körper brennt und er will mich gerade so sehr, dass ihm nie in den Sinn gekommen ist, dass er betteln würde. Ich küsste seinen Hals und fuhr mit meinen Zähnen über die pulsierende Ader in seinem Hals, was ihn vor Erwartung zittern ließ. Brauchst du mehr Landon? Sag mir, was du willst. Willst du, dass ich meinen steinharten Schwanz immer und immer wieder hineinstecke? Ich fuhr mit meinen Nägeln über die Vorderseite ihres Körpers, während ich sie küsste und in ihren Nacken biss, während ich auf ihre Antwort wartete. So verzehrt von Begierde, dass sie ihre Gedanken kaum lange genug sammeln kann, um eine Entscheidung zu treffen, schrie sie auf, als ich aufhörte. Hör nicht auf Bitte… John… Es ist eine Qual, Landon, aber du machst es dir so schwer, dich jetzt nicht zu ficken. Ich griff nach einer Brust und fuhr mit meinem Daumen über die Brustwarze, wodurch sie sich zu meiner Hand krümmte. Trotzdem, nach deiner Reaktion zu urteilen, habe ich das Gefühl, dass diese Nacht nicht so lange dauern wird, wie ich möchte. Ich hob ihre Arme über ihren Kopf. Versuche nicht, deine Hände aus dieser Position zu heben, wenn du ein braves Mädchen bist, bekommst du eine Belohnung. Sonst wirst du bestraft. Ich fing ihren Blick auf und stellte sicher, dass sie wusste, dass ich es ernst meinte, bevor ich fortfuhr.
Ich dominiere ihn total, er ist begeistert von der Menge an Macht, die ich zeige. Es wird immer schwieriger, sich nicht zu bewegen, aber sie glaubte nicht, dass ich es wollte. Sie wollte nicht, dass ich abgelenkt werde, sie stöhnte wieder, als sie einen Nippel in meinen Mund nahm und meine Zähne putzte. Ein leichtes Gefühl der Gefahr ist so berauschend, dass was passieren würde, wenn ich ihn tatsächlich beißen würde, wäre es so wunderbar wie alles andere, was er fühlte? John Hol mich jetzt Er griff nach meinem Kopf und versuchte mich zu küssen, aber plötzlich legte ich seine Arme wieder über seinen Kopf und legte eine Hand um seinen Hals.
Ich habe dich gewarnt, Landon, aber du hast trotzdem deine Arme gehoben. Jetzt bin ich dran, ich werde dich ficken und schlagen, bis du fertig bist. Ich legte ihren Kopf in ihren Eingang und stöhnte, als mein Schwanzkopf über die rutschigen Falten stolperte, als sie ihre Muschi neckte. Er stöhnte laut auf, als mein dicker Schwanz plötzlich mit einem harten Stoß gegen ihn gestoßen wurde. Getreu meinen Worten kratzte er am Bett und ich stieß ihn hart. Ich hielt inne, als er sich an mich gewöhnte, meine Hüften bewegten sich hart gegen ihn und zogen seinen Hintern so hoch wie ich konnte, damit er perfekt zwischen meine Beine passte. Er betastet mich bis zu seinem Gebärmutterhals, mein Schwanzkopf trifft ihn hart. Es tat weh, aber es fühlte sich auch gut an, und ich fuhr fort, was sie lauter stöhnen ließ. Keuchend stößt sie mich verzweifelt zurück, als sie spürt, wie sich ihr Magen erwärmt und verknotet. Trotz der Schmerzen, die er beim Ziehen erlitt, wurde ihm klar, dass er mit diesem großen Schwanz in ihm kurz davor war zu ejakulieren. Aber Gott fühlte sich überhaupt nicht gut.
Ich grunzte und grunzte ihn an, mein Hintern hob sich, als ich einstieg und mich auf ihn legte. Sie beginnt leise zu stöhnen und spürt, wie ihr Arsch und ihre Brüste bei jedem harten Stoß springen. Es ist erstaunlich, wenn sie ihre Fotze auf mich drückt und ich darauf reagiere, indem ich härter und schneller drücke. Er kam hart auf mich herunter, schrie leise und zitterte unter mir. Es fällt ihm schwer, auf Händen und Knien zu stehen, aber er hatte keine andere Wahl, als ich ihn ruhig hielt. Nach ihrem Orgasmus spürt sie, wie ihre engen Wände immer wieder von mir zugeschlagen werden. Das macht ihn verrückt. Er durchwühlte das Bettzeug, aber eine große Hand ruhte auf seinen Hüften, seine Finger gruben sich hinein, um sie an Ort und Stelle zu halten, während ich weiter grunzte und drückte. Er kann es nicht glauben. Die meisten Männer und Hunde sind in wenigen Minuten fertig. Die meisten Jungs halten nicht länger als eine halbe Stunde oder eine Stunde durch, wenn es dem anderen Partner gut geht Ich stoße immer wieder mit ihm zusammen und treibe diesen großen Schwanz so tief wie ich kann in seine zarte Muschi. Mein Kopf senkte sich und ruhte auf ihrem, und meine Zunge glitt heraus, als ich stöhnte, und wanderte über ihr Gesicht, Wangen, Lippen, Schultern und Hals. Sie war schockiert, als sie sich gegen diese Zunge gedrückt fühlte, und noch mehr, als ihre Zunge herauskam und meine fand und sie streichelte. Er hörte ein lautes Stöhnen aus seinem Mund und spreizte seine Hüften noch mehr, beugte seinen Rücken und drückte mich hart zu mir. Meine Nasenflügel weiteten sich und ich packte ihn fester, drückte ihn fester auf meinen Schwanz. Es ist auch unglaublich und unerträglich schmerzhaft. Als ich schließlich aufhörte, hielt ihr Gebärmutterhals es nicht mehr aus, ich drückte sie tief und hart, wie ein Schwamm, wenn ich hart hineinkam, meine Hüften zuckten gelegentlich, als mein Schwanz anschwoll.
Sie spürt, wie das Sperma kraftvoll in sie spritzt und ihren verletzten Gebärmutterhals beruhigt. Ich warf Schläge, die ihn leise stöhnen und nach Luft schnappen ließen. Er wusste nicht, woher das alles kam, aber Gerüchte und Geschichten über meine sexuelle Potenz und meinen Appetit erfüllten seinen Geist, als er es aus erster Hand erlebte. Ich stand weiterhin keuchend über ihm und er nahm an, dass er sich allmählich beruhigte. Schließlich musste er sich langsam bewegen. Ich drehte ihn auf den Bauch und hob ihn auf alle Viere. Ich stellte mich an seinen Eingang und verspottete ihn, rieb mich hin und her über seine Spalte, bis er vor Verlangen stöhnte. Ich griff darunter und steckte meinen Finger hinein und brachte ihn langsam hinein und heraus, während ich nach dieser einen Stelle suchte. Als er aufhörte und lauter stöhnte, beugte ich mich hinunter, um seine Schulter zu küssen, und führte einen weiteren Finger ein, um sicherzustellen, dass ich ihn bei jedem Stoß traf. Als er näher kam, blieb ich abrupt stehen und wartete darauf, dass er sich beruhigte, wobei ich seine Bitte, weiterzumachen, ignorierte. Er wackelte ein wenig mehr, stützte sich auf seinen Ellbogen und warf ein Bein so weit er konnte über mich, bis er auf der Seite lag. Er fing an sich zu bewegen, schlug auf meinen Schwanz und stöhnte laut auf. Meine Umgebung ist wunderbar und es fühlt sich für ihn erschreckend gut an. Er packt mich mit einer Hand und ich lehne meinen Kopf zurück und genieße seine hervorstehenden Hüften. Meine Nasenflügel bebten und ich musterte ihn mit dunklen Augen. Sie fährt fort und wünscht sich, ich könnte in sie eindringen, weil sie so nicht ejakulieren kann. Schließlich veränderte ich meine Position, bis er auf ihr lag, diesmal mit dem Gesicht zu mir.
Ich lasse mich hinunter und schiebe meinen Schwanz hinein, bis ich oben drauf bin. Er hält sie noch einmal fest, grunzt und beginnt dann zu schieben. Meine Hände schlossen sich um ihre Hüften, drückten leicht nach oben und heraus, so gut ich konnte, ohne sie zu brechen, und sie stieß einen Schrei aus, als ich meinen ganzen Schwanz in sie drückte. Mein Schwanz fühlt, wie mein Kopf den Gebärmutterhals überquert und sieht die Sterne. Ein paar Minuten später bemerkte sie, dass sie ohnmächtig geworden war und schmerzhafte Krämpfe im Unterbauch hatte. Ich gehe immer noch keuchend auf ihn zu. Aber dieses neue ziehende und drückende Gefühl tief in ihrer Fotze war, dass ich mit einer Mischung aus Angst und Erregung auf ihren Gebärmutterhals und ihre Gebärmutter schlug. Er zitterte, dieses Gefühl war das Wunderbarste überhaupt. Er… er verliert den Verstand… fahre ich fort. Sie schrie. Ihre Muschi packt mich jetzt ständig und leckt sowohl meine als auch ihre. Elektrizität tanzt auf seiner Wirbelsäule und genießt einen ständigen Orgasmus. Ich stöhnte laut auf, ejakulierte direkt in ihren Bauch und bescherte ihr weitere Orgasmen. Schließlich, nachdem es mir wie Stunden vorkam, in denen ich ihren Gebärmutterhals und ihre Gebärmutter fickte, hörte ich auf, setzte mich vollständig in sie hinein und kam zurück, um ihre Gebärmutter mit heißem Sperma zu bespritzen. Er spürt, wie mein Sperma von seinem Arsch auf das Bett tropft. Ich lehnte meinen Kopf zurück und stöhnte, als der Mann meinen Sieg verkündete. Ich ließ ihn endlich los und zog meinen Schwanz aus ihm heraus. Während er dort lag, stand ich auf, sein gesamter Unterkörper war taub und sein Geist in schwindelerregender Lust verloren. Er schüttelte ihn gelegentlich, kurze Anfälle von Zittern, als Sperma aus ihm herauslief. Ich folgte ihm, legte meinen Arm um seinen Körper und drückte meinen halbharten Schwanz auf ihn. Meine Schamhaare reiben an ihrem Arsch und sie stöhnt mit diesem Gefühl, das gleichzeitig taub und extrem empfindlich ist. Wir umarmten uns, was zu viel für sie war, da sie leicht vergessen wurde, als ich ihr ins Ohr hauchte. Er wusste nicht, dass dies nicht das Ende ihrer Probleme war.
Dann sieht er mir in die Augen, als wir zusammen in der Küche stehen. Du benutzt mich den größten Teil des Wochenendes als Fickspielzeug… Du triffst meine Augen den ganzen Tag… Ich weiß nie, ob ich deine sanften braunen Augen oder Kurts dunkle, wilde Augen sehen werde. Du erwartest es Schluck mich. Du starrst mich mit einem halbgeschlossenen hungrigen Ausdruck an. Ich schaue dir ruhig in die Augen und senke meine Augen, wenn ich die Intensität nicht mehr ertragen kann. Wenn du nah genug bei mir bist, höre ich deine Stimme. Ein gutes Mädchen. flüstere ich leise. Worte bringen mich zum Schmelzen, weißt du. Ich wechsle mein fünftes Höschen innerhalb von 8 Stunden, nachdem ich wach bin. Du machst mich mit diesen Worten immer wieder nass. Ich lege meine Hände an seine Kehle. Meine Augen sehen ihn sanft an und fragen ihn leise, ob er weiß, was ich wirklich will. In dem Moment, in dem ich entschied, dass ich alles erleben wollte, was Sie tun wollten, oder jede Grenze, die Sie überschreiten wollten. Ich sagte Ihnen, dass ich Ihnen vertraue. Ich nickte. Plötzlich packten meine Hände seinen Hals. Ich genieße seinen Schock. Schrecken erfasst ihn, während die sanften Augen, die er liebt, hilflos suchen. Es hat nur dunkle, hungrige Augen, die versuchen, die Seele meines Wolfs zu fressen. Sekunden vergehen, Ruhe und Frieden erfüllen ihn und nähren seine Seele. Tränen steigen unwillkürlich auf und spülen sie weg. Er versucht zu atmen, als ich es keine Sekunde länger aushalte. Der süßeste Atem füllt deine schmerzenden Lungen, heilt sie und deine Seele. Er spürt das leiseste Kitzeln des Bartes an seinem offenen Hals und seiner Kehle. Er hat vergessen, wo er war. Sie geriet plötzlich in Panik und versteifte sich in meinen Armen, und sie versuchte, sich zurückzuziehen, aber ich hielt sie zu fest. Meine Zähne streiften die Haut direkt unter seiner Kehle. Der Biss vertieft sich und es fühlt sich an, als würden meine Zähne näher zusammenrücken, bis sie sich fast berühren.
Sein Atem, dann sein Schrei, war tief in meinem Hemd und Hals vergraben. Es dauert immer ein paar Minuten, bis die Endorphine wirken. Der unerträgliche Schmerz lässt nach und sein Verstand beginnt sich zu drehen. Der Gedankenfick, der von dem Moment an begann, als meine Zähne über die Haut kratzten, macht seine letzte Wendung. Es ejakuliert hart auf meiner Brust. Seine Finger verhedderten sich in meinen Haaren und versuchten, bei Verstand zu bleiben. Ich drücke ihn grob auf die Küchentheke. Ihr Rock ist grob hochgezogen. Sein Höschen wurde brutal von seinem Körper getrennt. Auf meine Bitte hin steht sie halbnackt da. Er möchte nirgendwo anders sein. Sie mag es, eine Schlampe zu sein. Es sehnt sich danach, mein Essen zu sein, Wolf. Ich öffnete meine Hose und zog meinen Penis heraus. Öffne deine Beine. Er leckt so heftig und vorn Sperma, dass ich seinen Fotzenschlitz auf und ab schmiere. Ich spüre seinen scharfen Atem, als ich meinen harten Schwanz in ihn schiebe und ich bringe meinen Mund nah an sein Ohr und sage: Ja, das ist es, genieße es, Baby. Ich werde dich hart ejakulieren. Und hör auf, meinen Namen zu sagen, wie es andere Frauen tun. Sie lachte laut vor sich hin und ärgerte sich über diesen Kommentar. Ich beugte sie leicht, zog ihre Hüften heraus, um einen besseren Penetrationswinkel zu erreichen, und sobald sie in Position war, fickte ich sie wie ein verrücktes Biest. Um Gottes willen, John, brüllt sie, wackelt mit ihrem Hintern und schubst mich. Ja, ja, Baby, arbeite deinen Arsch für mich. Ich weiß, dass du es magst, wenn ich dich im Doggystyle reite, genau wie ich es tue, und ich werde es dir so geben. Mein riesiger, dicker Schwanz knallt in sie, weil er ihre Hüften so fest umklammert, dass sie wusste, dass sie es bekommen würde blaue Flecken am nächsten Tag. Sie fühlt sich krank, ihr Kopf pocht und sie versucht, tief zu atmen, wenn sie es spürt. Das Gefühl der Ejakulation, an das er sich erinnert, dachte er: Bitte, bitte, wie oft wird mir das noch passieren als dem das Bedürfnis zu ejakulieren überwältigt ihn. Er spürt, wie es in meinem Schwanz länger und dicker wird. Sein Orgasmus begann als ein langsames, erhöhtes Bewusstsein für die prickelnde Hitze, die von seiner Fotze ausgeht. Bis er in einen herzzerreißenden Orgasmus ausbrach, begann sie instinktiv zu stöhnen und wimmere.
Oh mein Gott, es ist schon wieder nicht in mir… es ist nicht in mir, murmelte er mit kaum hörbarer Stimme. Wieder schlage ich ihn so hart und tief, dass er spürt, wie mein Schwanz wieder an seinem verletzten Gebärmutterhals reibt. Bevor sie sich von ihrem ersten Orgasmus erholen kann, wird sie von dem großartigen Orgasmus, den sie je erlebt hat, erschüttert. Es war ihr egal, sie weinte, als ihr Körper über meinen großen Schwanz zuckte, der in ihrem engen, heißen, schmerzhaften Muschiloch vergraben war, ihr zitternder Körper drückte sich fest gegen mich. Schließlich gab ich mich dem Orgasmus hin, grunzte und warf meinen Kopf zurück, als ich mein Ejakulat zum dritten Mal erbrach. Als die Intensität meines Orgasmus nachließ, ließ ich ihn langsam los und fiel auf einen Haufen zu Boden, wobei ich ihn zwischen meine Beine zog. Öffne deinen Mund, Landon, sagte ich und rieb meinen Schwanz an seinen Lippen. Mach deinen Mund schön weit auf für mich, jetzt will ich, dass du meinen Schwanz sauber machst. Zögernd öffnete er seinen Mund, wie ich es ihm befahl. Ich reibe meine Schwanzspitze an ihrer Zungenspitze, bevor das klebrige, salzige Sperma schon aus meinem Pissloch quillt. Du willst mehr, nicht wahr? fragte ich, während ich seinen Hinterkopf hielt und meinen venenartigen Schwanz in seinen Mund schob. Ich stieß ihn tiefer und tiefer, bis ich ihn in seine Kehle zog. Er spürt, wie es anfängt zu würgen, aber er saugt und leckt weiter an meinem Schwanz, während ich vor ursprünglicher Befriedigung stöhne. Ich ziehe meinen Schwanz aus ihrem Mund und sie sieht dicke, pralle Venen, die pochen und meinen Schwanzschaft hinunterlaufen. Ja, du kleine Schlampe, ich kann sehen, dass du gerne einen Schwanz lutschst.
Ich schob es ihm in den Mund. Ich werde ihm meine Ladung in den Hals rammen, warnte ich ihn. Mein Körper blieb bewegungslos und ich rief Fuckkkkkkkkkkkkkkkkkkkk, als meine Augen zurückrollten Genauso wie mein Schwanz in deinem Mund explodierte. Ich hielt seinen Kopf fest an mir und ließ ihn mein ganzes Sperma schlucken. Er hat mir jeden Tropfen davon gemolken und dann hat er angefangen, sanft meinen empfindlichen Schwanzkopf zu reinigen. Ich stöhnte, als er seine Zunge sanft unter und um mein jetzt schwammiges Oberteil gleiten ließ, während er sie vorsichtig gegen seinen feuchten Mund drückte und dort hielt, bis seine Empfindlichkeit nachließ. Als ich es aushalten konnte, leckte er die Länge meines Schafts und entfernte die letzten Reste meines Spermas. Ich lag da, meine Augen in sexueller Lethargie geschlossen, und ich murmelte mit heiserer Stimme: Ja, Baby, das ist in Ordnung, du hast gute Arbeit geleistet. Er legte seinen Kopf in den v-Teil meines Schritts, ruhte zwischen meinen Beinen, und mein jetzt lockerer Schwanz ist in seinem Mund, saugte langsam, sanft, fast so, als würde er ein Baby stillen. Wir lagen ein paar Minuten auf dem Boden, bevor wir aufstanden, meine Kleider zurechtrückten und ihr sagten, sie solle sich anziehen. Wir hatten noch öfter Sex. Ich wusste, wie sehr er das Interview brauchte und wollte, und ich nutzte das zu meinem Vorteil, um ihn verfügbar zu halten und seine Beine für mich offen zu halten. Er lag mit mir auf dem hölzernen Küchenboden. Sie war geistig und körperlich erschöpft, sie war noch nie in 28 Stunden so viel gefickt worden. Danke Kurt. Er flüstert leise.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert