Der Lehrer Lädt Den Schüler Später Ein

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Susan Walker und ich bin eine vierzigjährige, glücklich verheiratete Mutter von zwei Kindern. Tommy, mein zweiundzwanzigjähriger Sohn, der für ein paar Wochen vom College nach Hause kam, und Krissy, meine einundzwanzigjährige Tochter, die immer noch zu Hause bei meinem Mann und mir lebt.
In dem Alter nehmen die meisten Frauen ein paar Kilo zu, ich habe immer noch das gleiche Gewicht wie damals, als ich mit achtzehn aufs Model-College ging. Ich habe meinen Mann in der Schule kennengelernt und wir haben beschlossen zu heiraten. Ich hatte bald zwei Kinder und kehrte für die nächsten zehn Jahre zum Modeln von Bademoden zurück. Wie auch immer, ich schlug meiner Tochter vor, auch zu modeln, und sie sagte, sie würde es lieben. Heute um elf hat sie einen Termin in der Innenstadt für ihre körperliche Untersuchung und ihr erstes bezahltes Fotoshooting. Wenn alles gut geht, wird sie eines ihrer Elite-Models, die sich auf Dessous, Bademode und Nacktheit für Websites spezialisiert hat. Mit Nacktheit meine ich, dass der Kunde nackt mit einem gutaussehenden männlichen Model posieren muss, das Kleidung aus ihrem Katalog trägt.
Nun, es ist sieben Uhr morgens und ich muss aufstehen und sicherstellen, dass Krissy wach und bereit für den bevorstehenden arbeitsreichen Tag ist. Ich zog das Satinlaken von mir und sah meinen Sohn Tommy an. Er hat den engsten kleinen Arsch für einen erwachsenen Mann. Ich kann nicht widerstehen, sie zu berühren und fahre mit meinen Händen für ein paar Sekunden über ihren muskulösen Rücken, dann drücke ich sanft ein paar Mal ihren weißen Arsch. Nachdem ich aus dem Bett gestiegen bin, stehe ich vor dem Ganzkörperspiegel, um meinen perfekten kleinen Körper zu bewundern. Ich bin fast einundvierzig und habe kein Gramm Fett bei mir. Meine Brüste sind immer noch fest und mein Bauch ist flach, genau wie in meinen Zwanzigern. Ich fuhr mit einer Bürste durch mein langes blondes Haar und ging dann nackt den Flur entlang zum Zimmer meiner Tochter.
Krissy schläft noch, also setzte ich mich auf die Bettkante und zog das Laken von ihrem nackten Körper, dann beugte ich mich vor und gab ihr einen schnellen Kuss auf die Wange. Er öffnet langsam seine Augen und sagt: Mama, ist das der einzige Kuss, den ich heute Morgen bekomme? Gib mir einen besseren sagt. Ich beuge mich etwas weiter vor, um sie auf die Lippen zu küssen, dann packt sie mich am Arm und zieht mich hoch. Ich stützte mich auf seine Hüften und senkte mich dann, sodass ich mich auf meine Ellbogen stützte. Er sagte zu ihr: Steh auf, Krissy Wir haben heute morgen keine Zeit zum Spielen Ich sage. Gib mir einen guten Kuss, dann stehe ich auf und dusche, sagt sie. Ich brachte mich näher zu ihr und mein langes blondes Haar ergoss sich um uns herum. Unsere Lippen berühren sich, dann stecke ich meine Zunge in seinen Mund. Krissy schließt ihre Lippen und beginnt für ein paar Sekunden zu saugen, dann öffnet sie ihren Mund und wir beginnen mit dem Zungenküssen.
Ein paar Minuten später: Mama, du hast die letzten Tage mit Tommy geschlafen, weil dein Vater nicht in der Stadt ist, und wir hatten wegen der Unterbrechungen nicht lange Zeit, zusammen zu sein. Kannst du mir geben ein schneller Orgasmus? sagt. Wenn ich mich wohler fühlen würde, würde ich heute beim Fotografieren besser abschneiden Ich dachte einen Moment nach und sagte dann: Okay, okay, aber wir müssen das schnell machen, weil wir nicht zu spät zu dir kommen wollen Erster Arbeitstag Ich stieg aus und kniete mich neben das Bett, dann sagte ich Krissy, er solle sich auf die Kante setzen und die Beine spreizen.
Krissy richtete sich auf und trat so nah wie möglich an die Bettkante vor mir. Nachdem ich ihre Position eingenommen habe, lehne ich mich nach vorne und fange an, an ihrer linken Brustwarze zu saugen und sanft zu beißen, dann mache ich dasselbe mit der rechten. Krissy beginnt leise zu stöhnen, als ich zu ihrem Bauch gehe und sie mit ihrer Zunge verdrehe. Ein paar Sekunden später senkte ich meinen Kopf in ihre süße, junge Muschi und vergrub mein Gesicht darin. Krissy stöhnte sofort von der Ladung und packte mich mit beiden Händen am Hinterkopf. Sie zog mich näher zu ihrer Katze, während sie ihr langes blondes Haar um ihr Gesicht peitschte und weiter laut stöhnte. Nach ungefähr vier oder fünf Minuten: Oh mein Gott, Mama Ich bin bereit für einen Orgasmus Bitte hör nicht auf Sie schreit. Nach ein paar weiteren Minuten ließ Krissy meinen Kopf los und ging zurück zum Bett.
Ich wartete eine Sekunde, dann gab ich deiner Muschi einen letzten Kuss und stand auf. Ich sehe meine Tochter an und sie hat diesen glasigen Ausdruck auf ihrem Gesicht. Sie lächelt mich an, als ich ihr Handgelenk greife und sie aus dem Bett ziehe und aufstehe. Wir gingen nackt den Flur entlang zum großen Duschraum und ich ließ das Wasser schön heiß werden. Wir duschen schnell und sind damit beschäftigt, uns vor dem großen Spiegel mit einem Handtuch abzuwischen, als mein Sohn Tommy hereinkommt. Als Tommy hinter ihr geht, bewundert Krissy ihren nackten Körper und bürstet ihr Haar. Er legt seine Arme um sie und beginnt mit ihren Brüsten zu spielen und ihren Hals zu küssen. Ich sagte zu ihr: Tommy, lass heute Morgen deine Finger von Krissy Ich möchte nicht, dass du irgendwelche Spuren an ihrem Hals hinterlässt, wie du es manchmal tust Jetzt geh unter die Dusche und beeile dich, denn du bringst uns in die Innenstadt ein paar Minuten
Widerwillig legte sie ihre Hände an ihre Seiten und ging zum Duschbereich. Augenblicke später kommt Tommy aus der Dusche und kommt mit seinem riesigen 10-Zoll-Schwanz auf mich zu, der vor ihm hüpft. Er stellt sich hinter mich, legt seine Hände auf meine Hüften und beginnt, seinen Schwanz an meinen Arschbacken auf und ab zu bewegen. Ich schlug ihm auf die Hand und sagte ihm, er solle mich gehen lassen, aber er drückte mich mit dem Gesicht nach unten auf die Badezimmertheke und hielt mich dort fest, während er eine Flasche Babyöl nahm und mir etwas in den Arsch spritzte. Ich weiß, was er vorhatte und er hielt mich nur mit einer Hand, also stand ich schnell von der Theke auf und rannte zur Tür.
Ich erreichte fast den Flur, aber er fing meine langen Haare auf und hielt mich auf. Ich schrie ihn an, er solle mich gehen lassen, aber er packte mich an den Schultern und drückte mich zurück auf die Theke. Meine Brüste wölben sich durch den Druck auf meinen Rücken und ich winde mich, als ich versuche, unter seinen starken Händen herauszukommen. Er sagte zu ihr: Tommy, lass mich los Wir haben gerade keine Zeit Du kannst mich heute in den Arsch ficken Ich schrie. Währenddessen sitzt Krissy auf der Bank und beobachtet uns. Oh Mama, entspann dich Wir haben viel Zeit und ich liebe es auch zuzusehen, wie Tommys großer Schwanz in dein enges Arschloch rein und raus geht sagt.
Krissy bemerkte, dass es ihrer Schwester schwer fiel, mich zu kontrollieren, die versuchte, etwas mehr Babyöl auf meinen Arsch zu schmieren, also stand sie von der Bank auf und griff nach meinen Handgelenken. Ich bin so wütend, dass ich ihnen sage: Ihr seid außer Kontrolle Lasst mich los, ihr verdammten Perversen Ich schreie.
Tommy stellt das Babyöl auf die Theke, packt dann seinen Schwanz und drückt ihn in mein Arschloch. Ich versuche, meine Analmuskeln zusammenzudrücken, aber er drängt sich energisch an ihnen vorbei. Sein Penis geht hinein und ich kann fühlen, wie er mich ausfüllt. Er muss mich etwa vier oder fünf Zoll hineingelegt haben, dann zieht er es heraus. Ich denke, er ist fertig, aber er schiebt es wieder hinein und ich kann fühlen, wie es weiter in mich gleitet. Ich flehte ihn an aufzuhören, aber seine Hände lagen auf meinen Hüften und er zog mich weiter zu sich. Tommy stoppt abrupt und sagt: Krissy, du kannst ihn gehen lassen, ich bin den ganzen Weg gekommen. Meine Tochter löste ihren Griff um meine Handgelenke, dann griff Tommy unter mich und packte meine Brüste. Er stand auf und hob mich mit hoch. Er fing an, meinen Hals zu küssen, als ich seinen Schwanz in mein Arschloch hinein und wieder heraus schob, während ich mich im Spiegel anstarrte. Mein Haar war unordentlich, also nahm ich eine Bürste und fuhr damit ein paar Mal durch mein Haar, dann ging das Set wieder runter.
Jetzt genieße ich es richtig und beginne laut zu stöhnen. Krissy sieht zu, wie sie zwei Finger in und aus ihrer Fotze kneift. Tommy führt uns dann zu der Holzbank und setzt sich zu mir auf seinen Schoß. Er löste seinen Griff um meine Brüste und ich stellte meine Füße fest auf den Fliesenboden und fing an, auf seinem harten Schwanz auf und ab zu hüpfen. Als ich meinen Kopf drehe, sehe ich Tommy da sitzen und mich beobachten, also sage ich ihm: Ich wette, du magst es, zuzusehen, wie dein großer Schwanz in das Arschloch deiner Mutter rein und raus geht, du gottverdammter Mamas Sohn ist eine Schlampe Krissy hörte auf, mit sich selbst zu spielen, kniete sich zwischen meine Beine und streckte ihre Zunge heraus. Wenn ich jetzt auf dem Schwanz meines Sohnes auf und ab springe, gleitet die Zunge meiner Tochter über meine Schamlippen. Plötzlich explodiert Tommys Schwanz in meinem Arsch und ich kann immer wieder seinen Puls spüren. Der Druck baut sich in mir auf, dann kommt ein großer Spritzer Sperma aus Tommys Unterbauch und meinem Arsch.
Das löst sofort meinen Orgasmus aus, also lehnte ich mich an die Brust meines Sohnes. Nach ein paar Sekunden erlangte ich meine Fassung wieder und sagte: Nun, wir ziehen uns besser an und machen uns auf den Weg Heute ist ein ganz besonderer Tag für Krissy und ich möchte nicht, dass wir zu spät kommen Ich sage. Ich versuche aufzustehen, aber Tommy packt mich an den Hüften und fängt an, seinen Schwanz zurück zu mir zu schieben. Gott, sein Schwanz ist immer noch so hart wie vor ein paar Minuten Um seinen Griff um meine Hüften zu lösen, sprang ich auf und rannte aus dem Badezimmer und den Flur hinunter in mein Schlafzimmer. Tommy ist direkt hinter mir, aber ich bin etwas schneller und schlage die Tür zu. Er wartete ein paar Sekunden, dann öffnete er und sagte: Beeilt euch beide und trefft mich in zehn Minuten am Auto Das ist ein Befehl Ich schreie. Bald fahren wir drei in Richtung der Interstate Downtown. Krissy sitzt auf dem Rücksitz und ich drehe mich hin und wieder um, um mit ihr zu reden. Plötzlich bemerkte ich, dass sie ihren BH und ihr Höschen trug. Ich dachte, ich hätte ihr gesagt: Krissy, du sollst heute keinen BH oder Slip tragen Du hast heute Nachmittag ein Fotoshooting und der BH und der Slip hinterlassen Spuren auf deiner Haut, die auf den Bildern zu sehen sind Zieh sie sofort aus , es ist zu spät
Krissy sagte: Aber Mom, es ist so eng hier drin Können wir nicht warten, bis wir in die Innenstadt kommen? Tommy fährt, und ich fordere ihn auf, an der Raststätte vor ihm anzuhalten. Wir parken neben den Pausenräumen und Krissy steigt aus dem Auto und geht auf sie zu. Ich rief ihm schnell zu, er solle zurückkommen, sprang heraus und ging auf ihn zu. Und ich sage zu ihm: Wir haben keine Zeit, ins Badezimmer zu gehen. Zieh deinen BH und dein Höschen gleich hier aus. Krissy sagte: Aber Mama, es müssen zwei Dutzend Leute herumlaufen Sagt. Ich griff nach oben und löste schnell die Vorderseite ihres Kleides und schob es über ihre Schultern. Dann zog ich es ihr aus und bedeckte meinen Arm. Krissy zögerte einen Moment, dann griff sie hinter sie und öffnete ihren BH. Er schiebt mir sein Höschen nach unten und steigt aus.
Trucker, die an der Raststätte parkten, begannen laut zu hupen, und eine Menschenmenge blieb stehen und starrte meine nackte Tochter mitten auf dem Parkplatz an. Ich half Krissy, ihr Kleid wieder anzuziehen, gab ihr einen kurzen Kuss, und wir waren wieder auf der Autobahn. Wir kommen gerade noch rechtzeitig mitten in der belebten Innenstadt an und finden einen Platz auf dem Parkplatz. Es hat Spaß gemacht, mit dem Aufzug in den zehnten Stock zu fahren, dann öffnet sich die Tür und wir betreten einen sehr großen Empfangsbereich mit ein paar Sofas und bequem aussehenden Stühlen. Wir werden sofort von einem wunderschönen, orientalisch aussehenden jungen Mädchen begrüßt, und sie lädt Krissy und mich ein, in ihren Untersuchungsraum zu kommen. Ich sage Tommy, er soll sich hinsetzen und eine Zeitschrift lesen, dann versichere ich dir, dass es nicht zu lange dauern wird.
Das junge Mädchen führte uns einen langen Korridor entlang, öffnete uns die Tür und sagte, dass der Arzt gleich bei uns sein würde. Sobald Krissy und ich uns hinsetzen, betritt eine schöne Frau in den Dreißigern, die einen Arztkittel trägt, den Raum. Er stellt sich vor, indem er uns die Hand schüttelt, dann dreht er sich um, um Krissys Karte zu holen. Miss Krissy, bitte ziehen Sie Ihr schönes Kleid aus und stellen Sie sich in die Mitte des Raumes, sagt sie nach einer kurzen Lesung. Meine Tochter steht auf, knöpft ihr Kleid auf, reicht es mir und macht dann ein paar Schritte in die Mitte des Raums. Die Ärztin legt ihre Akte auf den Tresen, zieht sich dann ein Paar Latexhandschuhe an und geht hinter Krissy her. Er bewegt seine Hände auf Krissys Schultern vor und zurück, dann an ihren Seiten auf und ab. Dann geht der Arzt auf die Knie, greift sanft nach Krissys Wangen und zieht sie auseinander, damit sie ihren Hintern sehen kann.
Während der Arzt dies tut, hebt sich der Saum seines Laborkittels und ich kann deutlich sehen, dass er kein Höschen trägt. Der Arzt steckt dann einen Finger in Krissys Arsch und fragt sie, ob sie Schmerzen verspürt. Krissy sagt nein, dann steht der Arzt auf und geht vor ihr herum. Der Arzt strich meiner Tochter das lange blonde Haar aus dem Gesicht, sodass es ihr über die Schultern fiel, beugte sich dann vor und küsste mit einer Hand ihren Hals, dann tat er dasselbe mit der anderen. Der Doktor tritt etwas zurück, streckt beide Hände aus und beginnt, Krissys Brüste zu betasten. Der Arzt sagte: Oh, Ihre Brüste sind so schön Sie passen zu Ihrer Größe, Ihrem Gewicht und Ihrer Körpergröße sagt.
Der Arzt fordert Krissy auf, sich auf den Untersuchungstisch zu setzen und die Knie hochzuziehen. Meine Tochter tut, was ihr gesagt wird, dann sieht mich der Arzt an und sagt: Mrs. Walker, ich möchte es immer bequemer haben, neue Patienten zu untersuchen. sagt. Oh bitte Doktor, tun Sie so, als wäre ich nicht im Zimmer
Der schöne Arzt trat etwa einen Meter vor mich und begann, seinen Laborkittel aufzuknöpfen. Er sah mich an, als er den letzten Knopf aufknöpfte und ihn von seinen Schultern zog. Um Himmels willen, was für einen hinreißenden nackten Körper sie hat. Perfekte Brüste mit harten, dunkelbraunen Nippeln und glatt rasierten Fotzen. Ich wollte sie fast berühren, aber ich lächelte sie nur an und kommentierte ihre schöne Figur. Der Arzt dreht sich dann um und geht zum Untersuchungstisch. Er legt ein Knie auf das weiche Kissen, springt dann auf und reitet auf meiner Tochter. Sie geht ein wenig nach vorne, sodass sie direkt über ihm steht und ihm in die Augen sieht. Krissy, magst du es, mit Mädchen rumzumachen? Dann bemerkte ich, dass ihre vollen Brüste herabhingen und Krissys berührten. Krissy sagt: Ja, dann sagt der Arzt: Wann hatten Sie das letzte Mal Sex mit einem Mädchen und wie heißt sie? er fragt.
Krissy sieht mich an und ich sage: Los, Krissy, antworte dem Arzt Ich sage. Meine Tochter wartet einen Moment und sagt dann: Ich liebe es, mit Mädchen rumzumachen, und ich hatte heute Morgen Sex mit meiner Mutter sagt. Der Arzt sah mich an, lächelte und sah dann wieder zu Krissy. Als die Ärztin weiterhin ihre nackten Brüste lässig gegen Krissys bewegte, Miss Krissy, ich muss Ihre Fotze untersuchen, um sicherzustellen, dass sie gut schmeckt und gut riecht. Krissy Oh nein Doc, ist mir egal Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie von meiner Muschi halten sagt.
Der Arzt senkt den Kopf und sie beginnen, sich leidenschaftlich die Zunge zu küssen. Krissy beginnt leise zu stöhnen und nach ein paar Minuten lösen sie ihren Kuss und der Arzt steht langsam vom Tisch auf. Krissy braucht Zeit, um an einer ihrer Brustwarzen zu saugen, dann an der anderen. Kaum steht er auf, vergräbt der Arzt sein Gesicht in Krissys süßer Fotze und beginnt sie inbrünstig zu lecken. Meine Tochter hebt ihre Hüften und stöhnt laut, als hätte sie wirklich Spaß.
Plötzlich öffnet sich die Tür des Untersuchungszimmers und das orientalische Mädchen erscheint an der Tür. Sie wirft einen schnellen Blick, dann den Flur hinunter: Doktor Stevens Natasha spielt wieder den Doktor Komm schnell Sie schreit. Das Mädchen, das ich für unsere Ärztin halte, schnappt sich schnell ihren Laborkittel, wirft ihn sich über die Schulter und rennt aus dem Zimmer.
In wenigen Sekunden betritt ein alter Mann in den Sechzigern den Raum. Er stellt sich als unser Arzt vor und entschuldigt sich dafür, dass er uns das passieren ließ. Es tut mir leid, Miss Walker Eines der Models spielt ab und zu gerne Doktor Es ist ein so großes Bürogebäude, dass ich nicht im Auge behalten kann, wer herumläuft. Bitte verzeihen Sie uns, und ich werde mich gleich darum kümmern die Prüfung, sagt sie. Jetzt. Alles, was ich tun muss, ist, Ihre Tochter einer schnellen visuellen Untersuchung zu unterziehen und ihren Blutdruck zu messen. Es sollte nicht länger als zwei Minuten dauern. Etwa fünf Minuten später sitze ich mit meinem Sohn und meiner Tochter im Empfangsbereich. Das Mädchen aus dem Osten öffnet eine Tür und sagt, dass unsere Fotosession voranschreitet und sie bereit sind zu beginnen wegen dem, was vorher passiert ist. Ich frage, ob mein Sohn mitkommen kann, und er sagt, er kann wegen dem, was passiert ist, am Fotoshooting teilnehmen. .
Er begleitet uns bis zum Ende des Korridors und öffnet uns die Tür. Wir gehen vorbei und sehen ungefähr sechs oder sieben Leute, die herumlaufen und ihre teuren Kameras aufstellen. Es ist ziemlich dunkel hier drin und es dauert ungefähr eine Minute, bis sich unsere Augen an das schwache Licht gewöhnt haben. Genau in diesem Moment kommt ein äußerst attraktives junges Mädchen auf uns zu und sagt: Hi, mein Name ist Keally und ich werde die nächste Stunde als Drehleiterin fungieren. Bitte setzen Sie sich mit Miss Walker und Tommy zusammen, sagt er uns, während ich Krissy mitnehme, um sie für die Bühne vorzubereiten. Während mein Sohn und ich warten, bringen mehrere Männer einen Teppich, der wie echtes Gras aussieht. Dann nehmen sie einen Picknicktisch heraus und stellen ihn in die Mitte. Keally kehrt ein paar Minuten später zurück und lädt mich ein, einen Blick auf eine seiner Kameras zu werfen. Ich war überrascht, dass die Szene genau wie jemandes Hinterhof aussah, mit einem Picknicktisch und einem Sichtschutzzaun dahinter.
Für die nächste halbe Stunde habe ich Fotos meiner Tochter in verschiedenen Stilen und Farben von Bikinis und Unterwäsche. Dann sagte Keally: Okay, machen wir uns bereit für Nacktaufnahmen Ich hörte dich sagen. Plötzlich öffnet sich die Haupttür des Raums, und etwa zehn bis fünfzehn Leute stellen sich auf und setzen sich auf die Kinositze ganz hinten im Raum. Ich drehe mich zu ihnen um und sehe, dass sie alle professionell aussehende Leute in Anzügen und Krawatten sind. Als ich mich umdrehe, kommt Krissy mit einem Krug Limonade und einem Glas auf das Set zu. Ihr weißes Baumwollkleid ist so durchsichtig, dass man hindurchsehen kann. Er setzt sich auf den Stuhl des Picknicktisches, nimmt den Krug und füllt das Glas. Dann trinkt sie einen Schluck Limonade, während sie in die Kamera schaut, hält dann das eiskalte Glas an ihre Wange und bewegt es hin und her.
Ich höre die Leute hinter uns reden und sie sagen, wie schön meine Tochter vor der Kamera aussieht. Krissy füllt dann das Glas nach, schaut direkt in die Kamera und gießt es vor ihr Kleid. Die Brustwarzen werden sofort fester als normal und Sie können durch das Kleid sehen, als ob die Brustwarzen fehlen würden. Als Krissy aufstand und ihr Kleid aufknöpfte, hörte ich ein paar Keucher hinter mir. Nach dem letzten Knopf zog er sie von ihren Schultern und enthüllte ihren perfekten kleinen Körper. Die Menge hinter mir applaudiert und jubelt. Einer von ihnen sagte: Dieses Mädchen weiß wirklich, wie man für die Kamera posiert Ich hörte dich sagen.
Dann geht das Licht an und die Leute hinter mir stehen auf und verlassen den Raum. Keally kam zu mir und sagte: Ich bin froh, dass alles weg ist Jetzt ist es an der Zeit, ein paar wirklich sexy Fotos von Ihrer Tochter für unsere Modelinie für Erwachsene zu machen. Krissy hat zugestimmt, für tausend Dollar nackt mit Ihrem Sohn zu posieren in bar. Sie können es auf dem Weg nach draußen an der Rezeption abholen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Sohn und Ihre Tochter über einundzwanzig sind. Unterschreiben Sie dieses Dokument. Während ich die Papiere unterschreibe, nimmt Keally die Hand meines Sohnes und führt ihn in die Umkleidekabine. Der Ort wird belebt und der grüne Teppich wird entfernt, wodurch der Betonboden darunter freigelegt wird. Dann holt einer der Jungs ein nagelneues Harley-Davidson-Motorrad heraus und parkt es mitten auf der Bühne.
Keally kommt ein paar Minuten später zurück und lädt mich ein, noch einmal auf eine der Kameras zu schauen. Das sieht genauso aus wie ein Motorrad, das in jemandes Garage geparkt ist Ich sage. Er nimmt meine Hand, begleitet mich zu meinem Platz und sagt: Mrs. Walker, ich führe sie gerne nackt während dieser Fotoshootings für Erwachsene. Stört es Sie, wenn ich mich jetzt ausziehe? sagt. Ich sage ihr, dass sie gleich weitermachen soll, und sie knöpft schnell ihre Bluse auf und wirft sie auf den Stuhl neben mir. Dann öffnet sie ihren Rock, zieht ihn bis zu den Knöcheln herunter, zieht ihn aus und legt ihn über ihre Bluse.
Gott, was für einen tollen Körper sie hat. Er lehnt sich lässig nach vorne, legt seine Hände auf meine Knie und sagt: Ihr Sohn und eure Tochter, ihr seid perfekt für diese Episode, bei der ich Regie führe. Sie redet weiter, aber ich kann meine Augen nicht von ihren perfekten kleinen Brüsten abwenden, die vor mir baumeln. Er gibt mir einen kurzen Kuss und geht dann in das helle Licht, um mit der Regie zu beginnen. Als er auf das Motorrad steigt, dreht er sich um, stemmt die Hände in die Hüften und schaut hin und her zu den sechs Leuten, die die Kameras halten. Okay Leute, macht euch bereit Das Fotoshooting beginnt offiziell sagt.
Keally trat vom Motorrad weg, als mein Sohn und meine Tochter aus den Umkleideräumen auf ihn zukamen. Meine Kinder sehen in Leder-Motorrad-Outfits so sexy aus Tommy hat eine schwarze Weste ohne Knöpfe, eine schwarze Hose und schwarze Stiefel. Krissy trägt eine aufgeknöpfte Weste, einen kurzen schwarzen Rock und nichts an den Füßen. Tommy steigt auf das Fahrrad, greift nach dem Lenker und schaut direkt in die Hauptkamera, während Krissy vorgibt, ihn auf die Wange zu küssen. Ein paar Sekunden später taucht Keally aus der Dunkelheit auf und geht auf Krissy zu. Er zieht seine Lederweste aus, dreht sich dann um und fordert die Kameramänner auf, weitere Bilder zu machen.
Nachdem die hellen Lichter ausgegangen sind, kehrt Keally auf die Bühne zurück, öffnet Krissys Rock und wirft ihn auf den Boden. Er sagt etwas zu Krissy, das ich nicht ganz hören kann, aber ich kann sehen, wie seine rechte Hand Krissys glatte Fotze auf und ab bewegt. Ein paar Sekunden später sagt er etwas zu Tommy, dann kommt er wieder von der Bühne. Auf dem Motorrad dreht Tommy seinen Kopf zu Krissy, dann nähert sich Krissy ihm und sieht ihm in die Augen. Keally sagte dann: Jetzt und sie fangen an, sich zu küssen, während Tommy die weißen Arschbacken seiner Schwestern streichelt. Keally sagte: Hör auf Das war eine gute Idee «, schreit sie, geht dann zu Tommy und sagt ihm, er solle vom Motorrad steigen.
Sind diese beiden Models wirklich Brüder? Ich habe gehört, wie Keally mit jemandem im Flur darüber gesprochen hat, kurz bevor ich reingekommen bin, sagte einer der Kameramänner zu seinem Freund. Ich hörte dich flüstern. Ich schaue sie an und sage: Ja Kinder, sie sind meine Kinder und ich bin ihre Mutter. Ein anderer Mann sagte: Wow, es gibt so viele schöne Models in deiner Familie sagt. Ich schaue zurück auf die Bühne und sehe zu, wie Keally die Lederweste meines Sohnes auszieht, seine Hose öffnet und sich vorbeugt, um sie von seinen Füßen wegzuziehen. Dann steht er gerade auf, schnappt sich Tommys Schwanz und fängt an, ihn hin und her zu streicheln, während er mit ihm und Krissy redet.
Ich dachte mir: Wow Dieses Mädchen aus Keally hat einen wirklich einzigartigen Regiestil Zuerst zieht sie sich aus und läuft nackt herum und jetzt fickt sie meinen Sohn vor der gesamten Filmcrew, während sie Fotos und Videos machen Plötzlich sehe ich, wie Keally auf mich zeigt, und dann kommt meine Tochter auf mich zu und sagt: Mama, Keally will, dass ich Tommys Schwanz vor all diesen Leuten lutsche. sagt. Er sagte zu ihr: Mach weiter und mach was du willst Das ist eine gute Lektion für dich Lass dich nie mit dem Regisseur ein Jetzt geh zurück und gib dein Bestes Ich bin stolz auf dich Ich sage.
Als Krissy auf die Bühne zurückkehrte, bemerkte ich, dass Keally und Tommy sich leidenschaftlich küssten, während sie weiter seinen Schwanz streichelten. Das Kamerateam ist damit beschäftigt, Fotos zu machen, obwohl Keally ihnen noch nicht gesagt hat, dass sie anfangen sollen. Als Krissy zu ihrem Bruder auf die Bühne zurückkehrt, hört Keally auf, Tommys Schwanz zu streicheln, und beginnt, Krissy Anweisungen zu geben, was in dieser nächsten Szene zu tun ist. Keally lässt dann ihre Arme an ihre Seiten fallen, kniet vor Tommy, öffnet ihren Mund und schiebt seinen Schwanz ein paar Zentimeter, während Tommy ihr in die Augen starrt.
Die Kameramänner bleiben ein paar Sekunden still, während sie das Bild machen, dann zieht Keally ihren Kopf zurück und Tommys großer Schwanz kommt aus seinem Mund. Keally steht dann auf, geht zur Ecke der Bühne und schnappt sich eine professionelle Polizeihandschelle. Krissy dreht sich um, damit Keally sie an ihren Handgelenken tragen kann, und hilft Krissy dann, vor ihrem Bruder auf die Knie zu gehen. Nach ein paar Anweisungen geht Keally zu den Kameras und sagt: Okay, macht euch bereit, Leute Eins, zwei, drei, los sagt.
Krissy sieht ihrem Bruder in die Augen und bewegt sich dann etwas näher zu seinem offenen Mund. Die Spitze seines Penis geht direkt neben seinen Lippen und Zähnen vorbei, dann sagt Keally: Okay Tommy, halte es dort für eine Sekunde fest Sie schreit. Als Kamerablitze den Raum erhellen, stopft Krissy den riesigen Schwanz ihrer Schwester in ihren kleinen Mund. Dann sagte Keally: Okay Krissy, halte den Schwanz deines Bruders so lange du kannst in deinem Mund und sieh dir die Kameras an sagt. Krissy dreht ihren Kopf leicht zur Seite und sieht sie durch die Blitzlichter der Kameras direkt an. Keally sagte: Okay, bleib dran, Krissy, deine Wange wölbt sich auf dieser Seite heraus, während dein Bruder seinen Schwanz fester in deinen Mund schiebt Er gibt weitere Anweisungen.
Tommy drückt wie versprochen fester, aber Krissy beginnt neben ihm zu fallen, da ihre Arme hinter ihrem Rücken gefesselt sind. Keally sagte: Hör auf, alle zu fotografieren, bis wir uns auf die nächste Szene vorbereiten Sie schreit. Keally kehrt auf die Bühne zurück, benutzt einen Schraubenschlüssel, um Krissys Handgelenke zu befreien, und hilft ihr dann aufzustehen. Ich hörte, wie Keally sie fragte, ob sie eine weitere Sitzung mit Tommys Schwanz in Krissys Fotze machen würden. Krissy sah mich sofort an und ich sagte ihr, dass es für mich in Ordnung sei. Als Keally dies hört, fordert er einen Teil der Besatzung auf, das Motorrad zu nehmen und zwei mal acht Fuß Gummimatten mitzubringen.
Nachdem die Matte in der Mitte der Bühne platziert wurde, steigt Keally darauf und legt sich auf den Rücken. Er fordert Tommy auf, sich zwischen seine Beine zu stellen, und fordert dann Krissy auf, sich neben ihn zu knien. Keally sagte: Wenn ich den Jungs sage, dass sie mit dem Schießen beginnen sollen, möchte ich, dass Krissy auf mein Gesicht springt, damit sie anfängt, ihre Fotze zu lecken, und Tommy sofort seinen Schwanz zu mir schiebt. Keally sieht dann die Kameramänner an und sagt: Okay, eins, zwei, drei, los sagt. Krissy wedelt sofort mit einem Bein vor Keallys Gesicht, während Tommy seinen harten Schwanz in Keallys Fotze schiebt.
Krissy beginnt laut zu stöhnen und schlägt ihr die Haare ins Gesicht, als Tommy anfängt, Keally zu verfluchen. Sie machen dies für die nächsten fünf oder sechs Minuten weiter, dann stößt Keally Krissy plötzlich sanft von sich weg und Krissy sagt Tommy, dass er jetzt aufhören kann. Tommy hält ein paar Sekunden inne, bekommt aber seinen Schwanz nicht aus ihm heraus, also sagt er noch einmal: Du kannst jetzt aufhören, Tommy sagt. Die Spannungen im Raum eskalieren, während alle darauf warten, was Tommy tun wird. Er schiebt ihren Schwanz langsam so weit er kann und fängt dann plötzlich an, sie heftig zu verfluchen. Keally beginnt sich zu wehren, um unter ihm hervorzukommen, aber sie stützt ihre Handgelenke auf der Gummimatte ab. Keally sagte noch einmal: Tommy, geh runter Du musst deine Schwester ficken, nicht mich sagt.
Tommy ignoriert ihre Bitte und fährt fort, seinen großen Schwanz immer wieder in ihre enge Fotze zu quetschen. Sie knallt wiederholt seinen Schwanz auf ihn, während er sich abmüht, sie von ihr zu befreien. Ein paar Augenblicke später sagte eine der Kameras: Fick deinen Tommy Fick diese magere kleine Schlampe Ich hörte dich sagen. Drei oder vier von ihnen schnappen sich ihre Kameras und nähern sich der Bühne, um bessere Bilder zu machen, während mein Sohn immer wieder seinen Schwanz in den hilflosen kleinen Keally hinein- und herausschiebt.
Ein anderer Kameramann sagte: Mach weiter und fick deinen Tommy Er macht sich schon so lange über Jungs lustig, dass wir ihn gut ficken sehen wollen sagt. Plötzlich schlang Tommy seinen linken Arm um Keallys Hüfte und benutzte seinen rechten Arm, um sie die Gummimatte hochzuschieben. Sie versucht aufzustehen und Keally schlingt zur Unterstützung ihre Arme um Tommys Nacken. Dann packt Tommy Keallys Arsch an den Wangen und beginnt, seinen Schwanz so fest er kann in ihre Muschi zu schieben.
Keallys Beine baumeln wild in der Luft, während mein Sohn sie wie verrückt fickt. Plötzlich hörte Tommy auf, seinen Schwanz nach ihr zu strecken, lehnte sich leicht zurück, löste seinen Griff um Keallys Arschbacken, griff dann hinter ihren Nacken und packte ihre Handgelenke. Keally versucht verzweifelt, ihre Beine um Tommys Rücken zu schlingen, um sich abzustützen, während sie ihre Arme langsam an ihre Seiten zwingt. Lass mich los, Bastard Lass mich jetzt los Sie schreit.
Keally gibt schließlich den Versuch auf, ihre Beine um Tommy zu schlingen, und hört auf zu kämpfen. Tommy beugte die Knie und lehnte sich ein wenig zurück, löste dann seinen Griff von Keallys Handgelenken und legte seine Hände auf seine Hüften. Eine der Kameras sagte: Oh mein Gott, so etwas habe ich noch nie zuvor in meinem Leben gesehen Keallys Füße baumeln in der Luft und nichts als Tommys Schwanz bringt ihn vom Boden ab sagt. Wenige Sekunden später erholen sich die Kameraleute von dem ersten Schock und der Raum wird von allen gleichzeitig zündenden Kamerablitzen hell erleuchtet.
Keally hält immer noch ihre Arme an ihren Seiten und steckt in Tommys hartem Penis, während sie auf die blinkenden Kameras starrt und sagt: Seid ihr jetzt glücklich, ihr Bastarde Habt ihr die Show bekommen, die ihr in der Vergangenheit sehen wolltet? hat mich jemand gefickt, damit du ein Foto machen und zu Hause masturbieren konntest, während du meinen nackten Körper anschaust? Ungefähr fünfzehn Sekunden später bringt Tommy ihn auf die Füße und sein Schwanz springt aus ihm heraus. Er fuhr sich ein paar Mal mit den Fingern durch die Haare und sagte Tommy, dass es der beste Fick aller Zeiten war. Plötzlich wirbelte Tommy ihn herum und zwang ihn, sich mit dem Gesicht nach unten auf die Gummimatte zu legen.
Sie versucht aufzustehen, aber Tommy legt ihr eine Hand auf den Hals, während er ihre andere Hand nimmt und ihren Schwanz in ihr Arschloch steckt. Keally sagte: Bitte demütige mich nicht mehr vor all diesen Leuten Lass mich gehen Sie weint. Tommy ignoriert ihn und drückt seinen Schwanz hart gegen seine Fotze. Keally weint wirklich, als Tommys harter Schwanz in ihrem Arsch auftaucht und Tommy mehr Druck ausübt, um ihn weiter in sie zu schieben. Er drückt noch ein paar Mal hinein und wieder zurück, dann lehnt er sich über sie und fängt wirklich an, ihr den Fluch seines Lebens zu geben.
Sie schreit, dass er aufhören soll, aber fährt damit fort, seinen Schwanz immer und immer wieder in ihr Arschloch zu schieben. Ungefähr fünf Minuten später nahm Tommy plötzlich seinen Schwanz ab und entleerte etwas Sperma, das auf seinen Rücken spritzte und auf die Gummimatte tropfte. Nach ein paar Sekunden steht er auf und alle Kameramänner spenden ihm einen großen Applaus. Dann dreht er sich um und geht zur Garderobe hinter der Bühne. Ein paar Sekunden später gewann Keally ihre Fassung wieder, stand auf und eilte gleichzeitig in die Umkleidekabinen.
Alle Männer fangen an, lebhafte Gespräche zu führen, während Krissy und ich darauf warten, dass Tommy seine Straßenkleidung fertig angezogen hat. Etwa fünf Minuten später taucht er hinter der Bühne auf und geht Hand in Hand mit Keally. Tommy trägt die gleiche Kleidung, die er heute hier getragen hat, aber Keally ist immer noch nackt. Als sie uns erreichten, streckte sie ihre Hand aus, legte sie auf Tommys Hals und zog ihn näher an sich heran. Er küsst sie und sagt: Vergiss nicht, mich heute Abend anzurufen sagt. Dann nimmt sie ihre Bluse und ihren Rock von dem Stuhl, den sie zuvor hingestellt hat, und geht zur Ausgangstür.
Tommy hält ein Stück Papier in der Hand und sagt: Schau, Mom, ich habe seine Telefonnummer Er möchte, dass ich dieses Wochenende vorbeikomme, um seine Freundinnen zu treffen sagt. Dieses schöne orientalische Mädchen saß immer hinten und sie stand auf und kam auf uns zu. Er sagte uns, dass dies ein großartiges Fotoshooting war, und bat uns dann, ihm zum Empfangsbereich zu folgen. Wir gehen den langen Korridor entlang, dann öffnet sie uns die Tür und sagt: Bitte setzen Sie sich, die Empfangsdame bekommt Ihre Zahlung in ein paar Minuten. Er lächelt und schließt dann die Tür hinter sich.
Ungefähr eine Minute später öffnet sich dieselbe Tür und Doktor Natasha betritt den Raum und geht auf Krissy zu. Sie trägt ein wunderschönes schwarzes Seidenkleid mit weit offener Vorderseite und ihre großen nackten Brüste wiegen beim Gehen leicht hin und her. Als sie Krissy erreicht, greift sie vor ihr schwarzes Tanga-Höschen und zieht ein kleines Stück Briefpapier heraus. Sie gibt Krissy das Papier, zieht ihr Kleid an, legt sich die passende schwarze Seidenkrawatte um die Taille und geht hinter uns zum Fahrstuhl.
Krissy liest die Notiz, die Natasha gerade gegeben hat, und sagte: Du hast meine Untersuchung bestanden, Schatz Ruf mich dieses Wochenende unbedingt an und wir machen mit ein paar Freundinnen eine Bootsfahrt auf der 30-Fuß-Yacht meines Freundes Ruf mich an Er dreht sich um und sagt, Natasha steigt in den Fahrstuhl. Wir sehen es, dann winkt uns Natasha zu, als sich die Tür schließt. Krissy sagt: Mama, macht es dir etwas aus, wenn ich sie anrufe? Ich mochte die körperliche Untersuchung, die sie mir gab, bevor sie unterbrochen wurde. Ich sage Krissy, dass ich sie auch sehr nett finde und dass ich sie irgendwann einladen werde, bei uns zu übernachten.
Genau in diesem Moment öffnet die Rezeptionistin das Glasschiebefenster und sagt, dass unsere Zahlung bereit ist. Wir stehen auf und gehen zu ihm. Er überreicht uns einen Umschlag mit der Aufschrift A Thousand Dollars in Cash und sagt dann: Miss Walker, Ihre Tochter wurde in Vollzeit eingestellt Herzlichen Glückwunsch Krissy quietscht aufgeregt, dann gibt sie ihrem Bruder und mir einen kurzen Kuss. Die Rezeptionistin fährt fort: Krissys nächste Sitzung ist heute ebenfalls in einer Woche.
Plötzlich öffnet eine professionell aussehende Empfangsdame die Tür in ihrem Büro, überreicht ihr ein maschinengeschriebenes Dokument und geht dann. Die Empfangsdame sagt, erlauben Sie mir bitte, Ms. Walker eine Sekunde Zeit zu geben, während ich das lese. Dies ist ein persönlicher Brief, den Ihnen der General Manager zusendet. Die Empfangsdame nimmt sich einen Moment Zeit, um den Brief zu lesen, und sagt dann: Heute, während eines Teils von Krissys erster Fotosession, saß die CEO hinter Ihnen und sie möchte, dass Sie etwa eine private Sitzung mit Ihrem Sohn und Ihrer Tochter bei ihr zu Hause haben Hundert Stunden nächstes Wochenende und ihre Gäste.
Dann unterbricht sie: Ich war schon vor Ms. Walker auf ihren Partys und sie machen so viel Spaß. Sie lebt in diesem großen Herrenhaus auf etwa zehn Morgen, direkt am Meer. Es gibt drei oder vier Swimmingpools, eine Bowlingbahn, und es gibt immer kostenlose Live-Unterhaltung. essen und trinken. Ich würde diese Einladung annehmen, wenn ich du wäre Ich sage ihm: Nun, das weiß ich nicht. Ich muss darüber nachdenken.
Die Rezeptionistin beginnt, mehr als nur den Brief zu lesen. Die Bezahlung für das Fotoshooting beträgt viertausend Dollar, zahlbar in voller Höhe bei Ihrer Ankunft in Ihrem Wohnort, die Sie auf Wunsch bei der Abreise erhalten können, sagt er. Krissy und Tommy begannen ein wenig zu kichern, dann fragte ich sie, nach welcher Art von Fotosession sie suchte. Laut dieser Notiz des CEO erklärt er, dass das Fotoshooting von Keally geleitet wird und um genau 10 Uhr morgens beginnt und mindestens eine Stunde dauern wird. Außerdem müssen Sie, Ihr Sohn und Ihre Tochter sich gegenseitig einen blasen , im Finale wird dein Sohn Analsex mit dir haben.
Nun, das klingt überhaupt nicht schlecht Wir machen das immer umsonst im Haus Wir können vor hundert oder mehr Leuten damit Geld verdienen Ich sage. Dann frage ich: Haben Sie andere Bestimmungen in diesem Vertrag? Die Rezeptionistin sagte: Da ist noch einer. Hier steht, dass Sie und Ihre Kinder sich nach Ihrem Fotoshooting mindestens eine Stunde komplett nackt unter die Gäste mischen sollten.
Wenn Sie danach noch eine Stunde bleiben und sich von Ihren Gästen fotografieren lassen, während Sie mit Ihnen und Ihren Kindern posieren, erhalten Sie um genau ein Uhr morgens weitere zweitausend Dollar in bar. Ich nehme mir eine Sekunde Zeit Tommy und Krissy, ich frage die Rezeptionistin: CEO. Sie sagten, dass es immer tolles Essen gegeben habe. Können wir ein paar Stunden früher kommen, um schwimmen zu gehen und ein tolles kulinarisches Erlebnis zu haben?
Die Rezeptionistin sagte: Ihre besonderen Gäste wie Ihre Familie können alles auf der Speisekarte haben, das von ihrem Privatkoch zubereitet wird. Es gibt immer Hummer, Krabbenfrikadellen, drei oder vier Arten von frischem Fisch, Steaks, Sie können sogar einen Cheeseburger bestellen, wenn Sie möchten. Ich entschied, dass dies eine wirklich großartige Zeit für die Kinder und mich sein würde, und ich dachte: Wo unterschreibe ich den Vertrag? Ich sagte. Die Empfangsdame sagte mir, alles, was ich unterschreiben müsse, sei eine Erklärung, dass Tommy und Krissy mindestens einundzwanzig Jahre alt seien. Ich unterschreibe schnell, dann drehen wir uns um und gehen zum Fahrstuhl. Krissy sagte: Wow, zweitausend Dollar pro Person für diese drei Stunden Arbeit sagt.
Genau in diesem Moment rief jemand: Tommy, Tommy Wir hören ihn schreien, und als wir uns umdrehen, sehen wir Keally auf uns zurennen. Ich dachte mir: Wow Es ist fünfzehn oder zwanzig Minuten her, seit wir ihn das letzte Mal gesehen haben, und er ist immer noch nicht angezogen. Ich finde. Er rennt zu Tommy, gibt ihm einen kurzen Kuss auf die Wange, dreht sich dann um und rennt zum Flureingang.
Er hält einen Moment inne und sagt: Ich hasse es zu laufen, aber ich bin mitten in einem Fotoshooting mit drei identischen Schwestern, nackt im kalten Studio, also komme ich besser schnell zurück sagt. Sie zwinkert Tommy zu, dann schließt sich die Tür hinter ihr.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert