Deutsch M. Fickt Vor Der Kamera Beim Casting

0 Aufrufe
0%


Sarah lebte mit ihrer Mutter, ihrem Vater und zwei Brüdern außerhalb der Stadt. Er war älter als Ashley und Rachel, aber er war sehr eng mit ihnen befreundet. Sie hatte D-Cup-Brüste und seidiges rotes Haar, das ihr bis zur Hälfte des Rückens reichte. Ihr Hintern war groß und fest, und ihr Körper war weich, geschwungen und glatt. Zum Babysitten eingeladen? Jake von Ashley und aufgefordert, sich offen zu kleiden. Sie trug kurze Shorts, die ihre langen, schönen Beine zur Geltung brachten, und ein dünnes Shirt, das gerade genug Dekolleté zeigte. Er stieg bei seiner Mutter ins Auto mit der Lüge, dass er die Nacht bei Ashley verbringen würde.
Amy lebte nur mit ihrem Vater im Zentrum der Stadt, da ihre Mutter starb, als sie 2 Jahre alt war. Ashley lud ihn ein (auf Wunsch von Jake). C-Cup-Brüste waren kleiner als Ashleys. aber immer noch ziemlich groß für sein Alter. (Groß genug für einen Meme-Job.) Sie hatte einen kleinen, aber kurvigen Körper und kurze schwarze Haare zu einem Pferdeschwanz. Sie trug sehr kurze Shorts und ein normales Hemd, das größtenteils ihre Brüste bedeckte. Er ging auf Jakes Haus zu, als er sah, dass Sarah in die gleiche Richtung ging. Die beiden gingen den Rest des Weges zusammen und hofften, eine lustige Zeit zu haben.
Ashley und Rachel begrüßten Amy und Sarah um 14 Uhr an der Tür. Beide waren ziemlich überrascht von dem, was sie trugen. Ashley und Rachel trugen nur Höschen und ließen ihre Brüste offen, damit alle sie sehen konnten.
?Komm schnell? Ashley bestand darauf. Sarah und Amy gingen hinein und zogen ihre Mäntel aus.
Du siehst aus wie du selbst? Hast du Spaß? sagte Sarah aufgeregt. Amy kicherte darüber, während Ashley und Rachel grinsten.
? Wir sind richtig. Ihr Mädchen könnt es bequemer haben, wenn ihr wollt? sagte Ashley mit einem Grinsen. Beide Mädchen wussten, wofür sie hier waren, was sie geil machte, also zögerten sie nicht, sich auszuziehen. Den Mädchen, die sich im Wohnzimmer auszogen, wurde versichert, dass die Fenster verdeckt oder anderweitig verdeckt seien. Alle vier Mädchen trugen nur Höschen, ihre Brüste hingen in der Luft. Sie machten sich alle Komplimente und kicherten die ganze Zeit.
Jake hörte sie aus der Küche und war gespannt, wer hier war. Er eilte zum Sitzbereich. Dort traf er auf vier meist nackte Mädchen. Jake trug nur Boxershorts und der Anblick der Mädchen weckte ihn. Er fing an, auf seinen dicken Boxershorts aufzuwachsen, und die Mädchen haben es definitiv bemerkt.
?Wow Das ist riesig? rief Sarah.
?Vielen Dank.? Jake antwortete, indem er ihre Brüste streichelte.
Vielleicht sollten wir ins Schlafzimmer gehen? schlug Rachel vor.
?Es passt zu mir.? antwortete Amy. Die vier Mädchen und Jake gingen in den Salon. Ist Jake von hinten gefolgt und hat die Mädchen hübsch gesehen? Hintern. Nachdem sie das Schlafzimmer betreten hatten, taten die fünf ein paar Sekunden lang nichts, also kletterte Jake ins Bett und zog seine Boxershorts aus und fragte, wer zuerst gehen wolle. Jake kniete auf dem Bett, seine Männlichkeit vollständig aufgerichtet wie eine gerade, dicke horizontale Stange. Als niemand antwortete, sagte Ashley, dass es ihr egal sei. Ashley glitt in Jake, ihr Arsch zeigte auf seinen Schwanz. Jake zögerte nicht, sie zu ficken. Er packte ihre Hüfte und stieß sie schnell hinein. Er begann mit einem sehr schnellen und harten Tempo, das ihn jedes Mal stöhnen ließ, wenn Ashley ihn nach ihm warf. Jakes Schwanz ging in und aus Ashleys 7,5 Zoll langer Fotze. Jake und Ashley machten 15 Minuten lang so rum, während sie eine nette Show für die anderen Mädchen ablieferten, die zuschauten. Ashley fing an zu stöhnen und zu schreien, während Jake ein sanftes, jungenhaftes Grunzen von sich gab. Ashley konnte es nicht mehr ertragen und begann zum Orgasmus zu kommen.
?AHHHH VERDAMMT? Ashley schrie, als sie Sperma in Jakes Schwanz spritzte. Jake zog seinen Schwanz aus Ashleys Katze und Ashley kroch zur Bettkante. Rachael meldete sich dann freiwillig zu gehen. Rachel kroch hinter Jake in der Doggy-Style-Position, genau wie Rachel es getan hatte, also fingen sie und Jake an zu rummachen, als gäbe es kein Morgen. Jake schob ihre enge Fotze schnell rein und raus, was dazu führte, dass sie nasse, quietschende Geräusche machte. Rachael hielt nur 10 Minuten durch, bevor sie aufschrie und sich bei Jakes Bewegungen wand.
?AAAHHHHH, AAAHHH, AHHHH, AHHHHHHH Rachel schrie, als Jakes Bewegungen sie zum Abspritzen brachten. Jake kam aus Rachel heraus und sie setzte sich neben Ashley. Sarah erklärte sich glücklich bereit, als nächstes zu gehen. Sie zog ihr Höschen aus und kroch ins Bett, wo Jakes eifriger Schwanz auf sie wartete. Er stemmte seinen Hintern direkt vor Jakes Schwanz. Jake packte das ältere Mädchen an den Hüften und schob seine massive Männlichkeit sanft in Sarahs nasse Fotze.
?OOOhhhh Wow Dein großer Schwanz fühlt sich so gut an? Sarah stöhnte, als Jake sich in sie drängte. Jake fing an, Sarah etwa 10 Minuten lang mit mittlerer Geschwindigkeit zu schlagen. Sarah genoss es sehr und stöhnte leise. Jake fing an, seine Bewegungen zu beschleunigen, was Sarah dazu brachte, sehr laut zu stöhnen.
?UUUNNHHH, UUUNNHHH, UUNNHHH, OOOOOOOHH Sarah schrie, als Jake sie unerbittlich weiter fickte. Sarah war von ungeheurer Lust besessen. Nach 10 Minuten konnte Sarah ihr Stöhnen kaum kontrollieren und sie fing an zu keuchen und zu sabbern, während sie schrie.
?OHMYGOD FUUUCCKKKKK FUCK, JAKE, DAS FÜHLT SICH GUT AN MEIN CUUMM WIRD AN MIR VORBEI Jake fing an, sie sehr grob zu ficken, wobei er seine vollbusigen Brüste hin und her hüpfen ließ. Jake stöhnte auch ziemlich laut, aber er würde nicht ejakulieren. Endlich Sarah? Sein ganzer Körper spannte sich an, als er kam.
?FFFFFUUUUUUUUUUUUUUUUCCCCCCCCCKKKKKKKK? Sarah schrie aus voller Kehle und genoss Jakes großen männlichen Schwanz. Als Sarah ankam, wurde sie heftig geschüttelt und geschüttelt und ihr Orgasmus dauerte mehr als 5 Minuten. Jake fickte das rothaarige Mädchen langsam, als ihr Orgasmus nachließ, als es endlich passierte, zog Jake sich zurück und ließ sie heilen.
?Ich bin in meinem ganzen Leben noch nie so gut gefickt worden? Sarah schnappte nach Luft. Jake kniete immer noch auf dem Bett und seine fast 20 cm lange Steifheit ragte immer noch nach außen.
Danke Sarah. Ich liebte es zu kuscheln und ich liebte die Geräusche, die du stöhnst. Antwortete Jake. Sarah lächelte ihn an, und dann bedeutete der Junge Amy zu kommen. Amy fühlte sich so geil und aufgeregt darüber, also kam sie gerne dazu. Amy kroch auf das Bett und schob ihren engen, süßen kleinen Hintern in Jakes dicken, robusten Schwanz. Jake griff nach ihren Liebesgriffen und schob langsam seinen Schwanz in das kleine Mädchen und fing an, sie in einem langsamen Tempo zu ficken. Nach ein paar Minuten, in denen sie sich an Jakes Größe gewöhnt hatte, fing Amy an, in ihn einzudringen. Er stieß Jake zurück, als der Junge ihn wegstieß. Jake fuhr ungefähr 10 Minuten lang in einem moderaten Tempo fort, während Amy leise zu stöhnen begann.
?Oh? Scheiße, Scheiße, mmmhhh, Scheiße?? Amy wimmerte jedes Mal, wenn Jake sie schlug. Jake stöhnte und grunzte ziemlich oft und sah aus, als würde er gleich ejakulieren. Jake begann, seine Kräfte zu steigern und seine Stöße zu beschleunigen. Jake fing an, Amy wie ein Pornostar zu ficken. Mit harten, schnellen und langen Schlägen. Amy konnte nicht so lange durchhalten, und als Jake sie fickte, fing sie an, schrill zu quietschen.
?AAAHHH AAAAH AAAAAH AAAH AAHHH? Amy fing bei jeder Bewegung an zu schreien. Jake begann lauter zu stöhnen und nach nur wenigen Minuten hatte Amy einen Orgasmus.
?AAAAAAAAAAAAAH? Amy quietschte, als sich ihr Körper zusammenzog. Daraufhin begann sein kleiner Körper mehrere Minuten lang zu zittern und zu wackeln. Er hat kein Sperma gespritzt, aber er hat sich bereits um die Männlichkeit der engen Muschi Jakes zusammengezogen. Jake befriedigte alle vier Mädchen und ließ sie alle hart abspritzen und sein Schwanz war immer noch steinhart wie immer. Die Mädchen fanden, dass Sarah und Amy diesmal geehrt werden sollten, da Rachael und Ashley bereits an der Reihe waren. Jake stieg aus dem Bett und stellte sich mit dem Gesicht zum Bett auf den Boden. Sarah und Amy rannten zum wartenden Gerät des Jungen. Sarah war zuerst dort und benutzte beide Hände, um Jakes Schaft vollständig zu erreichen. Sarah rieb ihren Hals ein paar Mal auf und ab und begann dann, so viel von dem Penis zu schlucken, wie sie konnte. Sarah nahm den größten Teil des Weges und benutzte einen, um den Rest von Jakes Schaft zu machen.
?Wow, das fühlt sich toll an? Jake stöhnte, als Sarah begann, seine Hüften zu beugen, als er ihn in die Luft jagte. Sarah stöhnte an Jakes Schwanz, als sie diesem Jungen weiterhin einen unglaublichen Blowjob gab. Kurz darauf seufzte Sarah und ließ Amy es versuchen. Amy packte Jake an der Hüfte und zog seinen Schwanz zu sich. Er öffnete den Mund und war nur ein Viertel seiner Größe. Amy benutzte ihre Hände, um den Rest von Jakes langem Schaft zu bedecken, während sie an so viel von Jakes Penis wie möglich saugte. Etwas später war sie kurz davor zu ejakulieren, weil Jake ihre Hüften zu sehr aufgeblasen hatte und ein wenig stöhnte, also hörte Amy auf, den Jungen zu blasen, weil sie wollten, dass sie etwas länger brauchte.
Äh äh uhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh* Die Mädchen kicherten massenhaft darüber. Dann steckte Sarah Jakes Schwanz zwischen ihre Brüste, packte den Jungen am süßen kleinen Arsch und fing an, Jakes Schwanz zwischen ihren Brüsten zu streicheln. Sarah leckte und lutschte dabei das Ende von Jakes dickem Schwanz. Wenig später wurde Sarah durch Amy ersetzt. Amy konnte Jakes Schwanz kaum zwischen ihre Brüste stecken. Amy fing an, Jake einen Boobjob zu geben, indem sie ihre Brüste am Penis des Jungen auf und ab rieb. Ihre Brüste wurden von Jakes empfindlichem Ende bis zum Ende ihres Schafts gerieben. Jake genoss es wirklich und in einer Minute sagte Jake, dass er kommen würde.
Ohhh verdammt Werden Sie Mädchen mich verlassen? sagte Jake leise. Amy ließ den Schwanz des Jungen zwischen ihren Brüsten los und dann begannen die Mädchen Amy und Sarah, langsam an dem Penis des Jungen zu lecken und zu saugen, während Jake selbst masturbierte.
? verdammt Oh ja Dein Mund klingt so gut zu meinem Schwanz?? Jake begann zu stöhnen
Ja, mmmm, verdammt, ja, einfach so Unnghh? AWWW sagte Jake und legte seine Last auf die Mädchen. Hat er sein schweres Sperma auf die Mädchen geworfen? Titten und Gesicht, völlig durchnässt mit seinem Jungensperma.
Nach einer Weile hörte Jake auf, auf Amy und Sarah zu ejakulieren, und alle Mädchen versammelten sich um Jake und fingen an, sich gegenseitig zu putzen. Nach und während dieser Zeit flirteten die Mädchen mit Jake und spielten Spiele mit dem Jungen. Sie macht ihm Komplimente für seinen großen Schwanz und wie er es geschafft hat, so lange im Bett zu bleiben.
Weißt du was, ich glaube nicht, dass ich mit euch Mädels noch mal klarkomme? Jack begann.
?Warum lade ich keinen Freund ein?? Jake endete mit einem Grinsen. Die Mädchen nickten alle. Alle stimmten dieser Idee zu. Je mehr Schwänze, desto besser

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert