Hotwife Will Von Einem Schwarzen Buchhalter Gefickt Werden

0 Aufrufe
0%


Sandra hatte Probleme mit ihrem Ehemann Derek. Es drehte sich alles um Sex. Sie waren seit 3 ​​Jahren verheiratet und er bat sie immer wieder, im Rahmen des Vorspiels seinen Schwanz zu lutschen. Er war nicht so begeistert, und je mehr er es wollte, desto weniger wurde er. Das andere Problem war der Vorschlag, sie anal zu ficken. Zu sagen, dass er zu 100% dagegen ist, wäre eine Untertreibung. Er konnte sich nicht vorstellen, wie angenehm Analsex sein würde. Er fand es eigentlich ekelhaft. Aber er bestand immer noch darauf.
Diese Meinungsverschiedenheit wuchs und wurde zu einem großen Problem in ihrer Ehe. Er hatte schließlich genug und sagte, wenn er das Schwanzlutschen so toll finde, sollte er es vielleicht versuchen. Er wich ein wenig auf seinen Vorschlag zurück. ?Ich bin nicht schwul? Er bestand darauf und die Angelegenheit wurde abgeschlossen. Nun, für ein paar Wochen. Aber natürlich hatte er die Hoffnung nicht aufgegeben und eines Nachts fing er wieder an, sie zu schubsen. Sie war sehr überrascht, als sie runterkam und es wirklich saugte. Nicht ganz ein Blowjob, gerade genug, um ihn abzuhärten. Oh Baby, das ist so gut? er stöhnte. Am nächsten Tag fragte Sandra beim Frühstück, ob sie ihn mag. Oh mein Gott, ja? Es war großartig, sagte er. Mehr wurde nicht gesagt.
Der nächste Tag war Samstag und Sandra sah optimistisch aus. Sie gingen einkaufen und gingen dann zum Mittagessen nach Hause. Sandra sah weiter auf ihre Uhr. fragte sich Derek, sagte aber nichts. Es war kurz nach 3 Uhr, als Sandra ins Schlafzimmer ging und nackt herauskam. Derek sah sie lüstern an. Ich fühle mich so geil, Liebling? er sagte mit einem lächeln, willst du mit diesem impuls umgehen? ?Wenn du glaubst, wirst du es gut machen? antwortete Derek und eilte mit ihrem Mann direkt hinter ihr ins Schlafzimmer. Er setzte sich auf die Bettkante, während er sich auszog. ?Herkommen? sagte sie und fing an, seinen Schwanz und seine Eier zu streicheln. Schnell, geh ins Bett? Zeit, einen Schwanz zu lutschen, sagte sie. Er sprang auf das Bett, um zu bekommen, was er immer wollte.
Plötzlich hörte er Schritte aus dem Flur. Er blickte auf und war verblüfft, einen Mann in der Tür stehen zu sehen. Sie war nackt. Derek erkannte Brandon. Er war Personal Trainer im Fitnessstudio von Derek und Sandra. Er hatte gesehen, wie Brandon mit seiner Frau flirtete, und in letzter Zeit schien er Zeit damit zu verbringen, Derek zu helfen, obwohl es notwendig war. ?Was ist los?? Derek schrie. Sandra lachte. Ich habe dir gesagt, ich würde dir beibringen, wie es ist, einen Schwanz zu lutschen? Brandon sagte, komm her. Derek Schatz, leckst du deinen Schwanz? Derek sah schockiert aus? Worüber redest du? schrie. Was ist mit meiner Liebe? Er antwortete Sandra: Wie wäre es, wenn ich deinen Schwanz noch einmal lutsche, musst du sehen, wie es ist? Brandon zuckte mit seinem gehärteten Schwanz zur Bettkante. Ja, Derek? Er sagte, mach was deine Frau sagt.
Es schien keinen Ausweg zu geben. Sandra hatte ihn herausgefordert, und wenn sie jemals wieder Blowjobs wollte, musste sie nachgeben. Er ging zur Bettkante und streichelte Brandons Männlichkeit. Brandon stöhnte, Derek streichelte seinen Schwanz, dann holte er tief Luft und saugte daran. Sandra sah aufmerksam zu, als sie beobachtete, wie ihr Mann einem Mann einen Blowjob gab. Derek bemerkte, dass sein Schwanz immer noch sehr hart war. ?Mein Gott? Er fragte sich, ob es offen war. Tatsächlich lieferte Derek eine hervorragende Leistung ab und Brandons Stöhnen wurde lauter. Verdammt? Sehr gut, jammerte er. Okay Jungs? Sandra sagte, warum gehst du nicht auf die Position 69? Derek, du gehst nach oben und Brandon leckt dich, während du ihn leckst? Wie er ihnen sagte, drehten sie sich sofort um und begannen sich gegenseitig zu saugen.
Derek hörte ein Geräusch, aber er war zu beschäftigt, um den Kopf zu heben. Er war in den Moment vertieft. Er spürte, wie sich das Bett bewegte und dann etwas in seine Analöffnung stieß. Weißt du, wie es ist, einen Schwanz zu lutschen? Sandras Weißt du, wie Analsex jetzt ist? und steckte einen gefetteten Umreifungsdildo in ihr Arschloch. ?OH SZENE? Derek schrie, seine Stimme gedämpft, als sein Mund voll von Brandons Schwanz war. ?Ja, Schatz? rief Sandra? schrei alles was du willst. werde ich dich ficken? und er tat es rücksichtslos. Aber während Sandra ihre 9 drückt? Schnallen Sie sich den Arsch ihres Mannes an – sie begann ihn stöhnen zu hören. Gott, hat er geliebt??
Ein paar Minuten später nahm er seinen Riemen ab und nahm ihn ab. Die ganze Folge zitterte vor Lust. ?Halt? rief sie? Derek fick mich jetzt gleich? Derek und Brandon trennten sich schnell und Derek packte Sandra und warf sie mit dem Rücken aufs Bett. Er hat sich gleich darauf eingelassen. Du denkst also, du kannst mir eine Lektion erteilen? grummelte er. Also, hier ist MEINE Lektion? und mit seinem ersten Stoß schob er seine Schwanzkugeln tief. Sandra quietschte und stöhnte, als Derek an ihr arbeitete. ?Ja mein Baby? Gib es mir, Liebling, rief sie. Derek hatte die feste Absicht, dies zu tun. Aber der Spaß war noch nicht vorbei. Brandon trug KY Gel auf seinen Schwanz auf, während Derek seine Frau schlug.
Derek ging auf und ab, fest entschlossen, seine Frau so lange wie möglich zu vermasseln, bevor er sie fallen ließ. Das Bett bewegte sich und Derek wurde von Brandon geritten. Gib mir alles? Derek murmelte. Sandra war überrascht. Brandon wurde aufgeregt und drückte es den ganzen Weg. Immer noch angespannt von Sandras Schlinge, nahm Dereks Analkanal leicht Brandons Schwanz. Derek schlug weiter auf Sandra ein, während Brandon anfing, Derek zu schlagen. Der Raum hallte wider von Quietschen, Stöhnen und Stöhnen, während das Trio sich amüsierte. Plötzlich stöhnte Derek und kam zum Höhepunkt. Ihm wurde schwindelig, als er Sandra mit Sperma abfüllte. Trotzdem griff Brandon wütend an. Ein paar weitere Minuten vergingen, bevor es tief in Dereks Arsch explodierte.
Die drei trennten sich und lagen aufgebläht auf dem Bett. Vielleicht zwei Minuten sprach niemand. Dann sah Sandra ihren Mann an ?Gott? Du hast das alles wirklich genossen, nicht wahr? sagte. Hat Derek gelächelt? Ja, Schatz? sagte er und küsste sie ?Ich habe das seit dem College nicht mehr gemacht? Sandras Augen weiteten sich und ihr Mund klappte herunter. ?Was meinen Sie?? sagte. Immer noch lächelnd erzählte Derek Sandra, dass sie während ihres Studiums eine Affäre mit einem anderen Mann hatte. Es hat 18 Monate gedauert, bis ich fertig war. Brandon sagte: Ja, Sandra, heute hatte ich den Eindruck, dass er nicht zum ersten Mal einen Schwanz gelutscht hat.
Sandra saß auf dem Bett und versuchte zu berechnen, was Derek gesagt hatte. Ich schätze, ich gehe besser? sagte Brandon und eilte aus dem Schlafzimmer, zog sich an und ging. ?Wie haben Sie das organisiert? Sie fragte. Sandra hat sich nun entschlossen zuzugeben, dass sie alles geplant hat. Er fragte, ob Brandon bisexuell sei und erzählte ihm von seinem Plan. Er hatte sich heimlich einen Strapon bestellt. Er hatte dafür gesorgt, dass Brandon an diesem Tag um drei Uhr nach Hause kam. Er hatte es offen gelassen. Der einzige Gedanke, den sie nicht kannte, war, dass Derek bereits die Freuden des MM-Sex genossen hatte. Der einzige Fehler in seinem Plan. Aber wie sich herausstellte, ist es kein völliger Misserfolg. Jetzt kannte er Dereks kleines Geheimnis, mit dem er seine zukünftigen Begegnungen planen konnte. Er wusste, dass Brandon ein sicherer Anfang sein würde und Derek würde nicht nein sagen.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert