Ich Liebe Es Meinen Nachbarn Zu Ficken

0 Aufrufe
0%


Er spreizte meine Beine und leckte die Sahne an meiner Fotze, brachte mich zum Stöhnen und schmeckte Sekt. Sie aß weiter die Sahne und vermied die Erdbeere, und schließlich spürte ich, wie sie meine inneren Lippen leckte und ihre Klitoris mich fast leerte. Er sagte mir, ich solle meine Beine spreizen, damit ich die Erdbeere nicht ausquetsche. Dann fing er an, die Sahne von meinen Brüsten zu lecken und aß die Erdbeere. Dann fing die andere Meise an, die Schokolade zu lecken und küsste mich dann. Ich konnte Sahne, Champagner und Schokolade auf seiner Zunge schmecken. Er stieß seine Zunge tief in meinen Mund und gab mir weiter die Schokolade, die er von meiner Brust leckte. Er rieb seine Hände an meinen Brüsten, während er mich küsste, und fing dann an, sie zu massieren. Deshalb habe ich sie mit Sahne und Schokolade bestrichen, sie wurden weich und glitschig und es bildete sich ein wenig ölig. Das Einmassieren mit den Sahne- und Schokoladenresten steigerte das stöhnende Vergnügen für mich. Dann ging meine Muschi nach unten. Aber zuerst hob er den V-förmigen Tisch vom Esstisch und dann, die Erdbeere dort haltend, zog er mich an die Tischkante. Dann massierte er mit seiner Zunge die Erdbeere in meine inneren Lippen, bis die Säfte anfingen, aus der Erdbeere zu kommen und sich mit meinen Fotzensäften vermischten. Dann sammelte er den ganzen Erdbeersaft auf seiner Zunge und tauchte ihn neben mich. Er massierte meine Fotzenwände mit Erdbeersaft auf seiner Zunge. Das Gefühl war so erstaunlich; Meine Katzenmuskeln begannen sich zusammenzuziehen und ich fing an, seine Zunge in mich zu drücken. Aber er griff weiter meine Muschi an, es fühlte sich wirklich gut an. Dann stieß er mich ohne Vorwarnung und fing an, mich mit seinem monströsen Schwanz zu schlagen und nahm die linke Brust in seine Hand und fing dann an, die Brustwarze zu drücken und meine Brustwarze in regelmäßigen Abständen zu kneifen. Und diesmal kamen wir beide zusammen. Ich konnte spüren, wie sich sein Sperma mit meinem Fotzensaft vermischte, der mit der Erdbeere auf den Tisch tropfte. Sobald ich den Verstand verloren hatte, hob er mich hoch und leckte die ganze Flüssigkeit ab, die sich auf dem Tisch angesammelt hatte; es schmeckte lecker mit dort Erdbeere. Ich habe sie alle übereinandergelegt. Sobald er das tat, küsste er mich und schmeckte sich und mich und die Erdbeere in meinem Mund. ?Erdbeere schmeckt sehr gut.?s

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert