In Mund Und Fotze Gefickt Sexy Sekretärin Am Schreibtisch Während Der Arbeitszeit

0 Aufrufe
0%


Episode 1
Davids großer, dicker Schwanz glitt langsam dahin und dehnte Alex mit jedem Zoll noch mehr. Alex beginnt unkontrolliert zu stöhnen und sein Instrument zuckt, was es hart an seinen Nippeln macht. Ein paar Minuten vergehen und das Geräusch seines Instruments, das Alex trifft, ist laut und wiederholt, aber das Stöhnen geht weiter. Dann drehte David ihre Brustwarzen leicht, was es ihr schwerer machte zu stöhnen. Sein Schwanz springt heraus und Alex geht auf die Knie, hebt David hoch und lässt ihn den langen Schaft lecken. Es bewegt sich langsam zur Spitze, wo es anfängt zu saugen, zu lecken und zu wiederholen. Pre-cum läuft langsam aus, was dazu führt, dass Alex mehr Penetration will, aber er möchte ein kleines Geschenk für David machen. Er stöhnt sie vor Freude und lässt seinen Schwanz in ihren Mund. David beginnt damit, ihn in seinen Mund zu stecken, schickt seinen Penis in Alex‘ Hals, stöhnt und stöhnt gleichzeitig, während Alex seine Hand über seinen Schwanz hält, seine unglaubliche Größe bestaunt, und steckt ihn dann zwischen ihre Brüste. Es hält sie dazwischen und bewegt sie auf und ab. Die Wärme, die gegen seine Brust drückt, bringt ihn auf eine Idee. Er wartete, während David stach, weil er es nicht gleichzeitig in seinen Mund stecken wollte. Alex fängt an, ihre Klitoris zu reiben, wodurch er noch nasser wird. Sie nimmt etwas von dem Saft, reibt ihn auf und beginnt wieder zu saugen. Diesmal legt David den Kopf schief und zupft ein wenig an seinen Haaren. David lässt los und Alex atmet ein paar Mal sehr tief ein, bevor er David herunterzieht und auf das Bett schiebt. Sie legt sich mit dem Gesicht nach unten neben David und fängt an, sich sehr heftig zu küssen. Er berührt seinen Penis und zuckt und beginnt ihn sehr langsam zu pumpen, aber gleichzeitig beschleunigt er. Er geht auf die Knie, öffnet sich ihr. Er schnappte nach Luft, als er sich auf den pochenden Mann setzte. Ihre enge Muschi wird immer enger. Alex beginnt hin und her zu schaukeln und seinen Schwanz zu reiben. Sie greift nach David und fängt an, ihn noch härter zu machen als zuvor. David packt und drückt ihre Hüften und ihren Arsch. Jetzt stößt sie mit ihm zusammen, aber sie küssen sich weiter. Als sie nach dem langen, leidenschaftlichen Kuss aufsteht, atmen sie beide, als wären sie ein paar Kilometer gelaufen. Aber jetzt übernimmt David etwas Kontrolle: Er schiebt seine Finger in sie, dreht sie ein wenig und bringt ihn zum Spritzen. Jetzt hält Alex das Kopfteil, während David es langsam isst. Aber jetzt stand er auf und stopfte ihre kleine kleine Muschi mit seinem Schwanz und fing an, Alex sehr hart zu schlagen, was ihn dazu brachte, mehrmals zu schreien. Aber David denkt, er sollte ejakulieren? Alex ist bereit und so wirft er viel Sperma in seinen Mund und drückt seinen Schwanz, um schnell fertig zu werden. Langsam tropfte das Sperma aus ihrer Muschi. Diese Nacht war lustig
Teil 2
Es ist ein paar Monate her, seit David und Alex angefangen haben, zusammen zu leben. Heute war ein Tag für ein weiteres kleines Experiment. Alex beobachtet David seit einigen Minuten genau, wie er sich ins Badezimmer schleicht und sich versteckt. David duscht, aber Alex kommt langsam aus seinem Versteck. Sobald David sich in der Dusche umdreht, bemerkt er, dass sie ihn nackt anstarrt. Er schiebt sie in die Ecke, wo er anfängt, sie zu küssen und ihr Gesicht sehr sanft zu streicheln. Sie fängt an, sich fester zu küssen und spürt, wie der männliche Kopf gegen ihr Bein drückt. Sieht aus, als wollte er den Schwanz auch ein bisschen küssen. Sie zieht David aus der Dusche und lässt sich zu ihm aufs Bett fallen. Sie sind beide nass, ihre Körper etwas glitschig, aber der Kater ist noch glitschiger. Alex greift nach seinem Schwanz und drückt seine Lippen auf die Spitze. Er öffnet seinen Mund und gleitet hinein. Es sinkt etwas tiefer. Heißes Sperma kommt langsam über seine Kehle und Zunge. Ein köstlicher Genuss, fährt er fort. Als er anfängt ein wenig zu reiben, zuckt sein Mund und beginnt vor Lust zu stöhnen. 30 Minuten vergehen und Alex beendet die Seniorenverkostung. Er möchte, dass seine Katze es versucht. Er reitet langsam auf David, ihre Brüste gegen seine Brust gedrückt, und er schüttelt ein wenig, damit sein Schwanz sich an ihm reiben kann. Aber plötzlich war er in Alex und Alex stieß ein kurzes, lautes Stöhnen aus, fuhr aber fort, als er sich langsam auf sie setzte. Seine Fotze pulsiert jetzt gegen seinen Schwanz, was ihn ein bisschen zucken lässt, aber Alex beginnt, seine Hüften im Seniorenalter auf und ab zu bewegen. Alex rutscht hinein und heraus, schlägt sehr schnell auf dem Boden auf und David beginnt zu schieben. Sie stöhnt vor Vergnügen, aber Alex schiebt ihre Zunge in Davids Mund und küsst ihn. Aber egal, es ist schon glitschig von seinen Flüssigkeiten. Alex quietscht, aber David dringt tiefer in Alex ein. Das geht ein paar Minuten so, aber dann steht Alex auf und bückt sich und David packt sie an den Hüften und zieht sie über sich. Alex ist immer noch eng, also geht der Spaß weiter. David tut dies immer schneller, indem er seine Brüste viel hüpfen lässt, aber er packt ihre Brustwarzen und dreht sie ein wenig. Alex wird so hart gefickt, dass er auf Russisch fluchen muss. David schlägt sich ein paar Mal auf den Arsch und dringt noch tiefer in Alex ein. Sie ist außer Atem, stöhnt aber immer noch. David löste sich sehr langsam von Alex, was dazu führte, dass Alex einen zitternden Atem ausstieß. Er geht auf die Knie, hält ihren Schwanz und pumpt ihn ein wenig. Er leckt sich die Lippen, bevor er sie in seinen Mund schickt, und David drückt seinen Kopf nach unten. Er schnappt es sich und steckt es in seinen Mund, tief in seine Kehle. Er spürt, wie Sperma zu ihm kommt und nimmt ihn heraus. Alex fängt an, sie sehr hart und schnell zu pumpen, bis das Sperma über ihr ganzes Gesicht und ihren Körper explodiert. Sie nimmt etwas auf ihren Finger und saugt daran und reinigt ihr Werkzeug.
Es gibt noch mehr zu dieser Geschichte, also bleiben Sie dran. Bitte kommentieren Sie, was Sie denken.

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert