Krankenschwester Verführt Zu Hardcore-Dreier

0 Aufrufe
0%


Obere Etage
Ich habe mich um meine eigenen Angelegenheiten in meinem Club gekümmert, wissen Sie, oben, der Herren vorbehalten ist. Nach dem Abendessen ruhte ich mich aus, indem ich die Abendzeitung las. Die Zeit bis zum Abendessen war das Jahr des Untergangs der Titanic, 1912.
Ledersessel und Eichentäfelung, schwerer Tabakgeruch in der Luft, Gespräche über den Kaiser und den bevorstehenden Krieg, unsere Stewardessen umkreisten die Tische und erfüllten uns jeden Wunsch.
Milly, Molly, Moira, Melissa, Mary, ihre Namen begannen alle mit einem M. Sie sahen ziemlich würdevoll aus, obwohl ihre Uniformen so geschnitten waren, dass ihr Charme immer zur Geltung kam. Ihre Brüste sind hoch, aber nackt und frei, mit ordentlich korsettierten Taillen. Enge schwarze Jacken mit silbernen Knöpfen, die so geschnitten sind, dass sie unter ihre schmollenden Brüste gleiten. Der Bereich unterhalb ihrer Taille war komplett nackt, abgesehen von den Trägern, die ihre Strümpfe hielten. Ihre weichhaarigen Kneipen sind ordentlich getrimmt oder rasiert.
Die goldenen Nippel- und Klitorisringe glänzten im Feuerschein. Genähte Netzstrümpfe mit Pfeilen enthüllten flache, blasse, anmutige Oberschenkel und Waden, während lackierte Zehennägel aus eleganten hochhackigen Schuhen hervorlugten. Hübsche kleine Hasenschwänze, die an winzigen Knebeln befestigt waren, wurden fest an ihre engen Hintern gedrückt, und sie alle machten sich auf in extravaganten kleinen Hüten mit hängenden Ringen und Ohrringen, die mit Juwelen triefen. Und sie sind alle bereit, jeden Service zu leisten, den wir benötigen.
Treibgut und Strandgut der Dachrinnen waren wie Prinzessinnen gekleidet.
Ihre Dienste wurden den Mitgliedern der oberen Etage des Clubs auf All-Inclusive-Basis zur Verfügung gestellt. Der Mund, der hintere Gang und die Gebärmutter stehen allen Mitgliedern zur Verfügung und alle bar Münder sind für die Finger oder die Zunge der Mitglieder offen, aber natürlich sind keine Zuneigungsbekundungen wie Mundküsse erlaubt.
Sie arbeiteten in Staffeln, offensichtlich waren Milly Molly und ihre Freunde nicht ihre richtigen Namen, aber wir interessierten uns nicht so sehr dafür, wer sie waren, wie wir uns dafür interessierten, wer wir waren. Ein krummer Finger, eine Geste, und sie rannten herum und schnitten uns auf Wunsch in zwei Hälften und brachen einfach auf unseren Gliedern zusammen. Oder eine lockere Schlange in die Härte saugen, oder ein eiskaltes Bier oder Schnaps mitbringen.
Manchmal haben sie sich geirrt, ein alter Herr gab zu: Gott, ich wollte nur einen Whiskey? Als Malia ihr Glied aus ihrem Hosenschlitz nimmt und anfängt, daran zu saugen.
Aber genug Hintergrunddetails für diesen ganz besonderen Abend.
Oldbury, wo bist du? fragte einer meiner Freunde.
?Hier? Warum?? Ich antwortete.
Brauchst du noch einen Narren, um Karten zu spielen? sagte er betrunken.
?Zu Ihren Diensten? Ich nahm an, nahm meinen Whisky, überquerte pflichtbewusst die Straße und setzte mich an den Tisch.
Das Spiel war Poker, Clubregeln, Aces High.
Die Dealerin Millie lächelte, während sie darauf wartete, die Karten auszuteilen. Sein linker Daumen ruhte zwischen den Falten seines Schwanzes und erfreute sich selbst, wie es alle Mädchen im Leerlauf angewiesen hatten. Ihre goldberingten nackten Brüste schwankten attraktiv hin und her, als sie lautlos in ihre eigene Welt abdriftete, während sie sich zum Orgasmus schleppte und sanft in ihrem eigenen Rhythmus schaukelte.
? Teddy? Ist es unangenehm? Simmonds war begeistert.
Er hat auf sein verdammtes Haus gewettet und verloren? Carter lachte.
?Und?? Ich fragte.
Ich brauche kein verdammtes Haus, Clearwater seufzte: ‚Eigentlich ein bisschen wie ein Penner.‘
Also lass uns das klarstellen, du hast Teddys Haus gewonnen und willst es nicht? fragte ich.
?Absolut, der verrottende Haufen? Sie hat zugestimmt.
?Also gib es zurück? Ich empfahl.
Das ist nicht so einfach, alter Freund, Clubregeln. Er braucht einen Außenseiter, um zu gewinnen, damit Teddy ihn zurückgewinnen kann, weißt du?, sagte Simmonds.
Du? bist du dumm Teddy? sagte ich und betrachtete die zerbrochene Hülle eines Mannes, der durch fünfzig Jahre Trink- und Spielmüßiggang entstanden war. ?Ich mochte Karten erhalten.?
Teddy, Latchmeres 4.
Ich wurde vielleicht als Sohn des örtlichen Priesters erzogen, aber es war allgemein bekannt, dass ich ein Bastard des Lord of the Mansion war und seine Gerissenheit und seinen Geschäftssinn besaß. Auch ein Talent für Karten.
Ich sah auf meine Karten.
Ich wette zwei Schilling? Clearwater sagte, Teddy habe die Hausnotiz auf den Tisch geworfen.
Ich… ich werde sie alle aufziehen, sagte ich und Clearwater foldete.
Ich habe den Zettel bekommen.
?Gott sei Dank? Teddy seufzte.
?Nicht sehr schnell? Ich bestand darauf: Ich fürchte, Sie müssen eine Lektion lernen, welche Garantie werden Sie geben?
Teddy sah verblüfft aus, Ich habe es auch nicht.
?Drei alleinerziehende Töchter? Simmonds lachte.
?Das Angebot als sehr gute Aktie? Ich bestand darauf.
Oh mein Gott, sei kein Narr, Teddy schnappte.
Sir, ich bin ein geborener Bastard, aber kein Idiot? ?Welches Kind werden Sie vorschlagen?
Oh, sehr gut, Hilary, meine Kleine. Er stimmte widerwillig und etwas betrunken zu.
?Der einzige rührselige, der niemals lächelt? fragte Clearwater.
?Vielleicht zaubert ihm der alte Oldbury ein Lächeln ins Gesicht? Simmonds lachte.
Ich werde es mit Verlust an Madam verkaufen, um meine Ausgaben zu decken. Ich erklärte.
Meine Tochter in eine Prostituierte verwandeln. Niemals? Teddy widersprach.
Nun, ich gebe dir zehn Tage, um das Haus zu räumen. Ich habe angeboten.
Jetzt keine Eile, Oldbury? Clearwater warf ein: Sei nicht albern, falte es einfach.
?Nein Braucht Teddy eine Lektion? Ich bestand darauf: Ich werde mein Haus als Prostituierte mit meiner Tochter tauschen, die ich an Madame verkaufen werde.
?Abgeschlossen? grinste Teddy, Noch nie hat ein Mann so ein schlechtes Geschäft gemacht?
Als gute Arbeit und gelernte Lektion kehrte ich zu meinem Stuhl zurück.
Clearwater rief mich an: ‚Teddy hat dich betrogen? Dieses Mädchen ist Hilary, hast du sie getroffen? Wie sich herausstellte, sagte sie vor zwei Jahren, sie habe an der Quelle des Ponys getrunken, ganz zu schweigen vom Spaß, nicht einmal vom Tanzen, und ich glaube wirklich, dass sie jeden Mann mit Selbstachtung für ihre Reize bezahlen müsste. sie zu ficken
Ich wollte dem alten Narren nur eine Lektion erteilen, erklärte ich, wenn dieses sogenannte Mädchen wirklich neunzehn Sommer hinter sich hat, dann lasse ich die Sache einfach in Ruhe, schnappe mir ein paar Whiskys und vergesse es.
Aber ich hatte nicht mit der gruseligen Miss Hilary gerechnet.
Er kam mittags zu mir nach Hause, ich arbeitete noch im Schlafanzug an meinem Schreibtisch.
Mein Dienstmädchen Mary kam, um mich zu suchen. ‚Da unten ist eine Frau, die denkt, du bist eine Hure.‘
?Was?? Ich bat.
Hilary irgendwas. Mary schlug vor, und die oben erwähnte Hilary sprengte uns in die Luft.
Mein Vater sagt, er hat mich als dein Spielzeug verkauft? Er bestand darauf, den Raum zu betreten.
Ich sah, es war so weit von einer Prostituierten entfernt, wie eine Frau hineinkommen konnte. Ich hätte schwören können, dass du gerade vom Mistgabeln in den Pferdeställen zurückgekommen bist. Sein Haar war unordentlich und ragte aus seiner Reitmütze heraus, und seine Kleidung bestand aus einem ungepflegten braunen Mantel und einer hautengen Reithose. Sein Gesicht war von Wut und Hass verzerrt.
?Nummer,? ich habe es repariert. ?Als Prostituierte eine Ware, die für ein bescheidenes Entgelt nach Belieben genutzt und missbraucht werden kann?
?Was? Schrei.
?Eine Prostituierte, offen für jeden Gentleman, der sie begehrt? Ich bestand darauf. Das war unsere Abmachung. Willige Gentlemen mögen rar sein, da Ihr Gesicht einen ganzen Zulus-Stamm erschrecken wird, ganz zu schweigen von einem schüchternen, kultivierten Gentleman.
Oh, kein Bullshit mehr? er grummelte, ‚Ich verneige mich vor keinem Mann.‘
?Schicken Sie wirklich keine? Ich vermutete: Im Gegenteil, ich würde vorschlagen, dass Sie dringend, sogar dringend, einen soliden Sound brauchen.
Nun, Sir, es wird nicht von Ihnen sein. Schrei.
Madame tausend Guineen würde mich nicht davon überzeugen, Sie zu erstechen, oder? sagte ich arrogant.
?Gutes Geschäft,? Er hat zugestimmt.
Also muss ich ein paar Dachrinnen oder Kastanien bezahlen, um diese Arbeit für mich zu erledigen, mehr Kosten? sagte ich kopfschüttelnd.
Er wollte mich schlagen. Ich packte sein Handgelenk einen Zentimeter entfernt, als er mein Gesicht mit seinen langen, dreckigen Nägeln kratzte.
Es roch nach Pferden, ein seltsam erdiger Geruch, der mich an meiner Taille zweifeln ließ.
?Madame muss gezähmt werden? Ich bestand darauf.
?Nun, er wird nicht bei dir sein? rief er wütend.
Ich dachte eine Weile nach, bevor ich antwortete. Zieh dich sofort aus oder sag deinem Vater, er soll sofort mein Haus verlassen.
?Nein, kannst du nicht? Erwiderte er entsetzt.
?Zusenden oder Vertrag hinfällig? Ich habe herausgefordert.
Er sah mich an. Sie schauderte, als sie meine Entscheidung bemerkte.
?Sehr gut,? sagte sie kalt und zog ihren dicken Mantel aus.
Ich hängte es für sie an die Stuhllehne, während sie für mehr als eine Sekunde einen der Knöpfe an ihrem Mieder aufknöpfte.
Seine Finger zitterten vor Angst oder Wut, die ich kannte oder die mir egal war. Die Knöpfe lösten sich und das Mieder schwoll an. Offensichtlich waren ihre Hügel sehr schmal. Es erregte meine Aufmerksamkeit. Mein Mitglied zappelte wieder.
Es ist ziemlich angenehm, würdest du mich lassen? Ich sagte leise, als ich half, ihre Beulen zu lösen und meine Hände hielt: ‚Es muss sehr beruhigend für sie sein, von ihren Fesseln befreit zu sein.‘
?Nummer? sagte sie mit großen Augen, aber in diesem Moment wusste ich, dass sie bereit war zu empfangen. Ihre Brüste verhärteten und verlängerten sich.
Die Hügel von ?Bitch? wurden jemals veröffentlicht, gefällt es dir? Ich fragte.
?Nummer? Obwohl seine Entscheidung ungewiss war, kehrte er um.
?Frei wie ein Vogel schwingen. Und sind ihre Fotzen immer offen oder mit Daumen oder Dildo gestopft? sagte ich in einem heiseren, bedrohlichen Flüstern. ?Offen für alle.?
?Mach dich nicht über mich lustig? sagte.
Meine Zofe Mary sah missbilligend aus, nicht hübsch, weit über das gebärfähige Alter hinaus, hatte aber einen netten Arsch zum Ficken, wenn nichts anderes angeboten wurde.
Fraktion Mary, lass uns das Kaninchen häuten. Mary nahm gehorsam die große Schere oder die kleine Schere aus der Schublade auf dem Beistelltisch.
Ich machte einen Einschnitt in die Leggings auf halber Höhe von Hilarys Oberschenkel und fing an, die Furniere zu schneiden. Er erstarrte fast vor Angst. Ein Bein wird um die Leiste nach oben und das andere nach unten geschnitten. Dann fiel ein einzelner plissierter Schnitt und Stofflappen bis zu ihrer Taille und enthüllte ihre Unterwäsche.
Drei weitere Scharfschützen zogen die rasiermesserscharfen Klingen und Innereien weg und enthüllten haarige feuchte Locken und einen Haufen haariger feuchter Locken unter einer haarigen feuchten Fotze. Mein Glied zeigte deutliches Interesse und rollte sich unbequem in der Enge meiner Hose zusammen.
Schließlich denke ich, dass ich dich ficken werde, weißt du? erklärte ich. Mary, lockern Sie bitte meinen Gürtel und senken Sie meine Hose.
Mary senkte widerwillig meine Hose und Unterwäsche und erlaubte meinem Glied, sich zu versteifen und zu strecken, als ich Hilary zum Tisch schob.
Wenn Sie möchten, leiten Sie mein Glied an Mary weiter. Ich fragte.
Es ist fair, sie will nicht und wird gefickt und ich will sie und kann keine von ihnen haben? Mary murmelte, als sie gehorsam mein verhärtetes Mitglied zu Hilarys mürrischem Quim führte.
?Später,? Ich schlug es vor, indem ich sanft die mürrischen Schamlippen meines Mitglieds Hilary trennte.
?Nummer? sagte, aber der Körper sagte? Ja ja ja? so groß war sein Verlangen nach Schwanz und Schwanzsaft.
Ich habe keinen Widerstand von ihrer Jungfräulichkeit gespürt, aber danach gab es rote Streifen, also nehme ich an, dass sie eine intakte Jungfrau ist, und ich genoss einen ausgesprochen durchschnittlichen Galopp, wenn auch zu einer unerwarteten Tageszeit, der mit einem auffälligen oder mindestens neun endete gute ehrliche Bewegungen. niedergeborener Schwanzsaft in aristokratischer Vagina.
Mary, um Gottes willen, wasche diese Kastanie, bevor wir sie zu Madame bringen. Ich habe während des Widerrufs bestellt.
Was ist mit meinem Anteil? protestierte.
Ich fürchte, Sie müssen ein Nudelholz benutzen? Aber dieses Mal wasche den Teig, bevor du ihn ausrollst.
Er errötete. In Ordnung, Sir. Er hat zugestimmt.
Oder vielleicht kannst du dieser Schlampe beibringen, wie man ihre Faust benutzt? schlug ich mit einem Augenzwinkern vor.
Hilary schauderte zurück in die Realität, ihr Körper schwamm vielleicht vor Aufregung, aber jetzt sieht sie sich der Realität gegenüber und wird gefickt statt Liebe. Ich wollte nicht, dass er mein Kind gehen ließ, genauso wenig, wie ich nackt den Wiener Walzer vor den Toren des Buckingham Palace tanzen musste, während sie die Wache wechselten. Ich habe es nicht mehr benutzt. Und er hat mich benutzt.
Geh, wasche dich? Ich sagte: ‚Muss ich arbeiten?
Etwa eine Stunde später fand ich Hilary und Mary. Das Blechbad war auf den Küchenboden gefallen.
Das Badewasser lief auf den Boden zum Abfluss. Hilary lag nackt auf dem Kopfsteinpflaster, während sie an Marys großen Brüsten saugte und ihre Faust rhythmisch gegen Marys voluminöse Fotze drückte. Mary trug nur eine einfache Schürze, und auch sie war fast nackt, da die Schürze meistens um ihren Hals lag.
Ich werde diese Lumpen verbrennen? Ich sagte es, während ich Hilarys Kleider packte, aber sie und Mary waren zu sehr ineinander versunken, um es zu bemerken.
Brabbinger, mein Ostler hustete. Er beobachtete aus den Schatten. Pferd der jungen Dame, Sir? Sie fragte.
Sie ist keine Dame, sie ist eine niedrige Hure, Während ich Hilary dabei zusah, wie sie Mary beglückte, antwortete ich: Kannst du mir einen Schubs geben?
Nein, danke, Sir? sagte er schüchtern. ? stolzer herr?
Ich habe ihn gestoßen, Ich sagte: Der Herr weiß warum.
Da ist Wiles, Sir, er zieht Sie rein er sagt: Ich mag Pferde.
Bilder kamen mir in den Sinn, Ganz so. Ich stimmte zu: Wirst du das Pferd füttern und tränken, meinem Club keine Nachricht schicken, keine Uniformen und Steppdecken schicken, das Pferd der Hure nehmen? Ich lachte über meinen eigenen Übergang zur Poesie, ?Hurenpferd? eigentlich.
Es bleibt nur eine begrenzte Zeit, Frauen zuzusehen, die sich gegenseitig beglücken, insbesondere unattraktive Frauen, also machte ich mich nach sieben Minuten, höchstens zwölf Minuten, an die Arbeit.
Brabbinger war in einer halben Stunde mit Miss Middleton zurück, einer von Madames Anziehern, mit fünfunddreißig Cottages und dreißigtausend Männern, einem flachbrüstigen Weib mit Mohngesicht, flinken Fingern, einer schönheitshungrigen Straßenhure und geschickt darin, einen zu tragen Korsett. Socken, Schuhe und Schwanzstecker sowie die Fingerspitzengefühle von Künstlern, die mit Rouge und Puder die langweiligste Trauzeugin oder den fettesten Koch in ein Objekt der Begierde verwandeln.
Oh mein Gott, du willst einen Wundertäter und es ist eine Realität? sagte Middleton, als sie sah, wie Hilary sich in Marys muskulöse Arme wickelte.
Du hast etwas Arroganz, ich will mich bücken und dich ficken? Ich schnappte zu.
Es ist nicht, weil du fickst, ich bin stolz, richtig? sagte Middleton mit kalter Stimme.
Er stellte seine Tasche ab und holte eine Schachtel Butter heraus. Er ölte seine Finger und seinen Daumen ein, rückte über Hilary vor, beglückte weiterhin Mary und hielt sie fest, einen Daumen fest in Hilarys hinteren Gang gedrückt und Finger gegen ihre Quim gedrückt.
?Oh,? Hilary hielt den Atem an.
Ich schätze zwei Zoll von deinem Hintern und drei Zoll von deinen Hüften entfernt? Dreiundzwanzig Zentimeter Taille, als würde man ein seidenes Hochzeitskleid aus Schweinsleder machen?, sagte Middleton, zog an ihren Fingern und wischte sie an einem Tuch ab. er dachte. sagte er traurig.
? Gibt es anständige Frauen? Ich schrie.
Nun, Sie sind kein Gentleman, oder? herausgefordert.
Ich gab auf und ging.
Eine Stunde später rief mich Middleton an: Ich habe mein Bestes gegeben? sagte.
Hilary enthüllte: Oh mein Gott, sie sieht fast menschlich aus? Ich stimmte zu. Was sagst du, Brabbinger?
Mein Ostler lauerte wie immer im Schatten. Hilarys jetzt beringte Klitoris und rasierte Scham, jetzt umrahmt von Strumpfbändern, und ihre beringten Brüste erfreuen sich jetzt an ihren Augen, die von einem engen schwarzen Korsett hochgedrückt werden.
Kümmern Sie sich nicht darum, Sir, sagte er, als er aus den Schatten schwebte.
Er ging zu dem Mädchen hinüber und hob seine Schürze hoch, wodurch kurze, fette, haarige Beine und eine lange, haarige Spitze zum Vorschein kamen. Ich wette, er hatte mehr Haare auf seinen Eiern als auf dem Kinn eines Rabbis.
Ich wollte nur, dass sie zustimmt, dass sie attraktiv aussieht, aber ehrlich gesagt entschied sie sich, mich misszuverstehen und ihre Reize zu versuchen.
Sie hielt ihn fest, und Hilary wurde mit einem Schlag gegen den Schreibtisch gestoßen und grub ihre Gabel in seine weiche, feuchte Stirn. Sein haariger Arsch wippte auf und ab, als er sein Biest in ihren Bauch zwang.
Er widersprach kaum. Ringe und Tränke, die von Middletons flinken Fingern auf seine inneren Organe aufgetragen wurden, zerrissen seinen Körper.
?Oh mein Gott? rief er aus: Ich bin im Himmel?
Nun, um ehrlich zu sein, gibt es wenige Dinge, die frustrierender sind, als festzustellen, dass ein Dienstmädchen in Länge, Umfang und Energie ein wohl überlegenes Profil hat, und ich machte auf dem Absatz kehrt und ging nicht mehr als zehn Minuten später weg. außen.
Es war ziemlich obszön für sie, ihre Brüste zu kneten und ihre Lippen mit ihren Lippen zu zertrümmern, während die Art, wie sie ihren Rücken mit ihren Nägeln kratzte, nicht angenehm war, und das Gemurmel und die Liebesbezeugungen verursachten mir Übelkeit in meinem Magen.
Als ich schließlich ging, grunzte er wie ein Schwein und schoss deutlich seinen Pfeil ab.
?Gut erledigt? Middleton rief: Bravo, wer weiß, dass wir Madam stolz auf Sie machen könnten?
Ich saß eine Weile da und als ich zurückkam, fand ich Hilary im Umhang. die Teile davon verbarg. Ich sah dich hilflos gehen.
?Es ist schon vorbei?? Ich fragte Middleton.
Ja, Sir, sind die Löcher verstopft oder so? Sie hat geantwortet.
?Zeig mir.? Ich bestand darauf.
?Nummer? Hilary schnappte: Hast du mich nicht?
Dem Herrn zeigen? Middleton bestand darauf.
Hilary hob widerwillig den Umhang und enthüllte einen dicken Lederriemen, der um ihre Leiste befestigt war und eindeutig die Quim- und Analplugs an Ort und Stelle hielt.
Öffnen Sie es, ich möchte es probieren? Ich bestellte.
Nachdem ich sie mit Parfüm besprüht und alles angezogen habe, richtig? Er verteidigte Middleton. Sie hatten jede Chance, Sir, und wenn Sie möchten, können Sie sich heute nach Herzenslust lieben, aber jetzt muss ich es Madam übergeben, bevor der besondere Gentleman eintrifft.
?Besonderer Herr?? fragte ich.
Habe ich ihn angepisst? sagte er stolz, und als er mein Unbehagen sah, fügte er hinzu: Gut gefragt.
?Verenden? Ich seufzte.
Nachdem ich die Köche abgewehrt hatte, bin ich ihnen in den Club gefolgt? Andeutungen, ihr Arsch sei so eng wie jeder andere, waren eklatant falsch, und beim Abendessen sättigte ich mich mit gesalzenem Schweinefleisch und Zwiebeln, die mit einigen der besten Weine der Antipoden heruntergespült wurden.
Hilary war nicht da, als ich ankam. Er war anscheinend so etwas wie eine Berühmtheit geworden, und es scheint, dass jeder Gentleman Pläne hatte, ihn anzustupsen.
Ich beschloss, dass sie damit weitermachen könnten, und richtete mich ein, um mich satt zu bekommen.
Als ich jedoch sah, dass es Lord Glenavon, Hilarys Vater, durch das Trinken immer schlechter ging, brachte er mich auf eine schlechte Idee und ich begann, diesen Gedanken in die richtige Richtung zu lenken.
Teddy willst du nicht mitkommen? Als sie taumelte, fragte ich: Du brauchst eine dritte für einen Dreier, die neue Hure muss rein, weißt du nicht?
Was ho, ja mehr, Drei-Wege-eh, Top-Loch. Er stotterte seine üblichen Klischees und setzte sich an meinen Schreibtisch. Milly Molly oder jemand wie sie brachte Teddy einen Teller mit Schweinefleisch, und er öffnete gierig den Mund.
Hilary hatte sich anscheinend in Melissa verwandelt, jetzt ein knallroter Kugelzapfen in ihrem Mund, ein klares Zeichen dessen, was wir Schreien nennen. Eine Prostituierte, die nicht anders konnte, als ihr Vergnügen auszudrücken.
Ich habe Frau angerufen. Ich habe sofort vereinbart, es zu benutzen, sobald Hilary/Melissa verfügbar war.
Teddy wollte gerade mit seinem Apfelkuchen beginnen, als er Madame Hilary mitbrachte.
Er zeigte fast kein Interesse, bestellte aber. Capital, setz dich einfach zu meiner Frau und lass mich deinen Mund öffnen, während ich dort meinen Pudding esse, Honig. Er knöpfte seine Hose auf und zog seinen ziemlich traurigen, müden und desinteressierten Schwanz heraus.
Es war fast leblos über ihren Bauch ausgebreitet, aber es wurde bald größer, als Hilary sich neben sie setzte und nach unten glitt, bis ihr weiches rosa Haar sanft auf ihrem Nacken ruhte.
Eine indische Schlangenbeschwörerschlange wurde wie eine echte Python gezüchtet. Nach oben in deine inneren Organe springen. Es sah ziemlich seltsam aus. Teddy ist dabei, unwissentlich seine eigene Tochter zu ficken.
Er griff nach unten und deutete mit seinem Schwanz zwischen Quims Lippen. Er richtete sich auf und fiel dann mit einem zufriedenen Seufzen und einem leichten Tropfen des Balls aus seinem Mund zu Boden. Dann begann er sich gierig vorzubeugen.
Teddy lachte: Bally der Torhüter, Ebenbild des Grases, betrogen, siehst du? Sie erklärte: Ich war nie meine Tochter, ich hätte sie schon vor Jahren ficken sollen.
Ich nickte, wieder verwirrt. ?Wirst du klettern?? Teddy sagte: Den Händler nehmen, drei Wege?
Oh nein, ich erinnerte mich, dass ich den alten Graithwaite wegen eines Jobs sehen musste, nicht wahr? sagte ich, während Hilary sehr energisch auf dem Schwanz ihres sogenannten Daddys auf und ab hüpfte, und ich überließ sie ihrer fröhlichen Zweisamkeit.
Weit davon entfernt, Teddy eine Lektion zu erteilen, die ich von mir selbst gelernt hatte, verfluchte ich ihn. Ich bedauerte meine Unannehmlichkeiten und machte mich auf den Heimweg.
Wieder einmal war der Koch hinter mir her und suchte nach etwas, das ich nicht geben wollte, also zog ich mich ein wenig nervös in mein Bett zurück und schlief nur gelegentlich.
Der Morgen brachte weitere Schwierigkeiten.
Hilarys älteste Schwester. Wieselgesichtig, wespenförmig, völlig ohne weibliche Anhängsel, eine alte Jungfer oder, so schien es, kam zu einer ungünstigen Stunde, wenn kein Herr oder Herr im Ausland sein und mich sehen wollte.
Cook übermittelte die Information, dass er unten sei. Ich habe auf meine Uhr geschaut. ?Götter erst zehn? Ich protestierte.
Soll ich ihn nach oben schicken, Sir? Cook sagte: Oder fickst du mich zuerst in den Arsch? Sie fragte.
Nein, ich glaube, ich komme ohne aus, sagte er. Ich antwortete: Ich gehe gleich runter.
Du ziehst besser zuerst deine Hose an, Sie lachte.
Nein, verdammt, werde ich so kommen, wie ich bin? Ich bestand darauf und ging in meinem Nachthemd nach unten, um sie zu begrüßen.
Frau Latchmere? fragte ich.
Rip van Winkle, schätze ich? Er antwortete, als er sah, dass ich nur mein Nachthemd und meine Nachtmütze trug.
?Also, was führt Sie hierher?? Ich fragte.
?Mein Pferd? Er antwortete sarkastisch: Aber um ehrlich zu sein, wollte ich genau sehen, mit was für einem Idioten mein Vater zusammenarbeitet?
Und hast du es gesehen? Ich fragte.
?Oh ja,? er antwortete: Sie haben meine schlimmsten Erwartungen bei weitem übertroffen.
Bist du nur gekommen um mich zu beleidigen oder hast du einen anderen Zweck? Ich fragte.
?Eigentlich,? Das habe ich, du hast meinen Vater gedemütigt, du hast meine Schwester zur Prostituierten gemacht und du hast meine Chancen auf eine gute Ehe ruiniert.
Du hast definitiv ein offenes Gespräch über dich? Ich stimmte zu.
Und jetzt hast du mich in dein Versteck gelockt, du hast mich verzaubert? empfohlen.
Madame, soll ich früher Ehebruch mit einem Bauernschwein begehen? Ich bestand darauf.
Also verstehe ich? Aber ich glaube, der Polizist wird meine Geschichte glauben, wenn ich schreie und ihm erzähle, wie er meine Kleider zerrissen und versucht hat, mich zu verführen.
?Nein Schatz? fragte ich, als sie vergeblich versuchte, ihr Kleid zu zerreißen. ?Erlaube mir.?
Ich packte sie an den Schultern ihres Kleides und es war vorne zerrissen, ich zog die Schnürsenkel ihrer Beulen beiseite und ließ sie los. Erinnere mich, habe ich dich verführt oder habe ich es nur versucht?
?Ist mir egal, machen Sie mir ein Angebot oder ich gehe zum Amtsrichter? fuhr sie ihn an
Zwanzig Schilling für Euer Ehren Ich habe angeboten.
Ich meinte die Ehe? Er sagte: Oh mein Gott, bist du wirklich so dumm?
?Dumm ja hilflos nein? Ich bestätigte: Obwohl deine Brüste sehr attraktiv und erregend sind, wenn ich mich nicht irre.
?Du liegst falsch,? Er bestand darauf.
?Dann sind deine Teile nicht nass? fragte ich.
Nicht mehr als deine? Sie machte einen Witz.
Ich sah nach unten. Mein Glied drückte wie eine Zeltstange auf mein Nachthemd.
Ich hatte keinen Morgen, ah. sagte ich unbeholfen.
Meistens fickt er meinen Arsch, Koch intervenierte.
Koch, fauchte ich, geh weg?
Hilary sagte winzig, Miss Latchmere bemerkte: Aber es sieht monströs aus
Ich seufzte, Halt die Klappe und leg dich für mich hin, dann kannst du dem Richter deine zerrissenen Klamotten und eine schöne Creme zeigen.
Nun, wo ist das Schlafzimmer? Sie fragte.
?auf dem Boden hier? Ich bestand darauf.
Nein, leg mich hin, wenn du willst, dass ich mich richtig hinlege Er bestand darauf.
?Sehr gut,? Ich seufzte verzweifelt, hob sie hoch und trug sie hoch.
Woher sollte ich wissen, dass dies die romantischste Geste war, die sie je erlebt hatte? Die Federn des armen Mädchens waren voller Erwartung, und sie hatte plötzlich ein neues Zuhause gefunden, sobald ich meine Fingerspitzen öffnete.
Seine enge jungfräuliche Fotze packte mein Glied. ?Lass mich mich verlieben? bat.
Ist diese Dame nur ein einfacher Fluch? Als ich anfing, ihn zu beugen, erklärte ich: ‚Es gibt aber einen sehr schönen.‘
Oh, da fühle ich mich so gut? sagte er und lächelte.
?Nein Schatz? Ich fragte: Oft fragen Frauen, ob ich fertig bin, oder machen einen sarkastischen Kommentar.
Nein, es ist wirklich schön, oh mein Gott, es ist wirklich schön. Sie sagte, die Wände ihrer jungfräulichen Fotze begannen instinktiv, meinen Schwanz zu melken.
Es war alles zu viel, und plötzlich brach ein riesiger Samenstrom aus meiner Taille und überschwemmte sie vollständig.
Ich legte mich hin, bis ich erschöpft war und mein Glied kleiner wurde und sie auf meinen Rücken rollten. ?Gib Dein Schlechtestes? sagte ich und fiel in einen glücklichen Schlaf.
Also nimm es in deine Hand, hörte ich Cook sagen, während jemand meinen Schwanz in seinen Händen hielt? Noch ein bisschen Saugen wird ihn wahrscheinlich aufwecken, sagte Cook.
?Was ist los?? Ich sagte.
»Der verdammte Cop denkt, ich bin meine Schwester und eine Hure? erklärte Miss Latchmere.
Du versuchst also zu verführen? fragte ich.
In einem Wort, ja. Er hat zugestimmt.
Du bist eine Jungfer mit flacher Brust und einem alten Wieselgesicht, warum sollte ich dich in Betracht ziehen? Ich fragte.
Er dachte einen Moment lang nach: Möchtest du nicht, dass dein Sohn Earl Latchmere, 5. Baron Latchmere wird, nur weil mein ältester Sohn den Titel eines Vaters erben wird?
?Und?? fragte ich.
Er dachte einen Moment nach. Mein Bruder ist eine Prostituierte und kann jede Art von Prostituierten-Stunt machen, um dich im Schlafzimmer zu befriedigen.
?Guter Punkt,? Ich stimmte zu: Ich will dich wieder auf dem Rücken ficken.
Fortgesetzt werden.
Oder wollen Sie mehr Geschichten von oben?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert