Sally Squirt Macht Einen Wilden Ritt

0 Aufrufe
0%


Ich bin nächste Woche in den Frühlingsferien und suche nach Action, aber jetzt bin ich allein in meinem Schlafsaal und fühle mich geil, also habe ich beschlossen, online nach Pornos zu suchen. Ich habe eine Seite gefunden, die besagt, dass sie Amateurpornos, Bilder und Videos enthält. Ich war schon immer etwas skeptisch, weil ich dachte, dass Amateure wirklich Pornostars sind. Nur weil ich schauen wollte, war es wirklich egal, ob die Mädchen Amateure waren oder nicht, solange die Bilder und Videos heiß waren Also habe ich auf die URL geklickt…
Jede Webseite hatte ungefähr 10 Bilder von Mädchen in verschiedenen Stadien des Ausziehens. Die meisten Bilder waren ziemlich heiß, die Videos waren noch heißer, ich streichelte meinen harten Schwanz in kürzester Zeit.
Als ich mir die zweite Webseite ansah, landeten meine Augen auf einer sexy nackten Frau, schönen Brüsten und einem noch schöneren Busch. Sein langes dunkelbraunes Haar bedeckte den größten Teil seines Gesichts. Ich wollte mehr sehen, also habe ich ?geklickt? Ich schaute auf das Bild des Mädchens, um die Webseite zu öffnen, und stellte fest, dass die Bilder von meiner Schwester Beth waren.
Als ich jünger war, habe ich gelegentlich einen Blick auf ihren Körper geworfen, aber das ist Jahre her. Es war eine ziemliche Überraschung, sie online zu finden, aber Überraschung oder nicht, ich verbrachte viel Zeit damit, jedes der etwa Dutzend herzerwärmenden Fotos von Beth durchzusehen. Sie posierte für die Kamera, stand aufrecht, gebeugt, saß mit gespreizten Beinen da und diese Nahaufnahmen waren unglaublich Ich habe alle Bilder auf meiner Festplatte gespeichert. Unten auf der Seite waren Bilder von anderen Mädchen und Links zu ihren Webseiten. Einige der Mädchen kannte ich als Beths Freundinnen, andere waren mir völlig fremd. Ich habe mir vorgenommen, mir die anderen Links später anzuschauen.
Alles, was ich im Moment tun möchte, ist, mich auf das Video mit dem Titel High School Fuck Party zu konzentrieren, das zu Beths Webseite hinzugefügt wurde. Ich war mir sicher, das wäre sehenswert. Also habe ich das Video so schnell heruntergeladen, wie es meine Internetverbindung zuließ. Nachdem ich es heruntergeladen hatte, war ich mir nicht sicher, was ich dort finden würde, aber ich wusste, dass ich meine Schwester auf jeden Fall auf eine ganz neue Art und Weise sehen würde.
Das Video begann in einem Wohnzimmer, in dem der Videofilmer durch einen großen Raum ging, in dem eine Gruppe gemischtrassiger Jungen und Mädchen stand, redete, trank und eine Pille einnahm. War Beth in dem Video mit einigen ihrer Freunde, einigen Typen? Ich sah dich mit Beth abhängen.
Es gab eine offensichtliche Pause in der Zeitachse des Videos, wo die Mädchen verführerisch tanzen, die Jungen die Mädchen berühren, dann die Mädchen und Jungen sich gegenseitig ausziehen. Gelegentlich sah ich, wie Beth eher tanzte als nackt, von einem Weißen berührt wurde, dann von einem Schwarzen, der auf sie zuging. Von da an ging die Party auf Hochtouren, Jungs und Mädels im ganzen Raum, ficken auf dem Boden, auf der Couch, auf dem Tisch, überall. Wenn ein Paar fertig war, wechselten sie die Partner und fingen wieder an, sich zu lieben. Es gab mehrere Nahaufnahmen von Beth, wie sie von ihrem jetzigen Mann zusammengeschlagen wurde, Beth auf einem Typen lag und Beth und ihre Freundinnen auf Position 69 von mehreren Männern und Frauen anfeuerte. Das Video war über eine Stunde lang und obwohl sie Amateure waren, war das Video purer Porno
Ich habe das Video mehrmals abgespielt, bis ich sicher war, dass ich alle sexuellen Handlungen meiner Schwester in diesem Video gesehen habe. Ich wusste nicht, dass du so eine Schlampe bist
In den nächsten Tagen suchte und fand ich ein paar weitere Amateur-Highschool-Fickvideos mit Beth und ihren Freunden am selben Ort.
Ich hatte nicht vor, sie mit den Videos zu konfrontieren, eigentlich war ich mir nicht ganz sicher, was ich mit den Videos machen sollte, aber ich wusste, dass meine unschuldige Schwester überhaupt nicht unschuldig war.
Endlich kamen die Frühlingsferien, und am späten Freitagabend kam ich in meiner Heimatstadt an und ging nach Hause. Mom und Dad standen immer noch vor dem Fernseher, als ich durch die Haustür kam. Wie üblich bekam ich eine große Umarmung und einen Kuss von meiner Mutter und einen schnellen Klaps auf den Rücken von meinem Vater. Ich sagte, wo ist Beth. Mama, sie ist mit ihren Freunden unterwegs, ich sehe sie morgen früh.
Am Samstagmorgen begrüßte mich Beth mit einer ihrer üblichen kalten Grüße und fuhr dann mit dem fort, was sie gerade tat. Er ist 17 und ich bin 22, wir hatten nie viel gemeinsam, wir hingen mit unterschiedlichen Freunden, Musik und unterschiedlichen Kreisen ab.
Ich fragte meine Mutter beiläufig nach ihrem Abendessen am Samstagabend und würden wir alle zusammen sein? Mom sagte, wir würden alle zum Abendessen zusammen sein, aber nach dem Abendessen wollte Beth zu einer Party bei Hanson’s.
Hanson hat eine Tochter in Beths Alter, ihr Haus ist groß und sie reist viel. Klingt für mich nach einem möglichen Ort für eine Party. Und genau da möchte ich ansetzen.
Den ganzen Tag angerufen, ich war damit beschäftigt, nichts Besonderes zu tun. Da sie nicht wusste, dass es Essenszeit war, gab uns meine Mutter 5 Minuten Warnung und sagte, wir hätten 5 Minuten Zeit, um uns fertig zu machen.
Beth war die letzte Person, die sich uns am Esstisch anschloss, und ich erkannte ihr Outfit sofort und es war das gleiche, das ich im Video gesehen hatte. Also war ich mir sicherer denn je, dass er zu einer weiteren Orgie gehen würde. Nach dem Abendessen kümmerten sich meine Mutter und Beth um die Reinigung.
Überraschenderweise hatte Beth keine Eile.
Gegen 8 Uhr klingelte es an der Tür, ich öffnete die Tür und Amy, Beths beste Freundin, suchte Beth. Amy schickte mir ein Lächeln. Beth kam wie ein Zeichen die Treppe herunter, verabschiedete sich und ging. Als sie gingen, sah ich aus dem Fenster zu Hansons Haus…
Ich sagte meiner Mutter und meinem Vater, dass ich mich abends mit meinen Schulfreunden treffen würde. Sie haben nicht gefragt, und ich habe mich nicht freiwillig gemeldet, um weitere Informationen zu erhalten.
Ich verließ das Haus kurz nach 9:30, weil ich dachte, dass die Partygänger genug Zeit hätten, um auf Hochtouren zu gehen und die Action in Gang zu bringen.
Ich kam kurz vor 10 Uhr bei Hanson an, Amys Auto stand in der Einfahrt, also wusste ich, dass ich am richtigen Ort war und parkte mein Auto.
Ich war mir nicht sicher, wie ich die Party treffen sollte, also versuchte ich es mit der einfachen Herangehensweise, klopfte an die Haustür, ein Mädchen öffnete die Tür, mein Blick fiel auf ihren underdressed Körper, trat ein, ohne Fragen zu stellen. Wie ich erwartet hatte, war die Party in vollem Gange, die meisten Jungen und Mädchen waren nackt und entweder betrunken oder unter Drogeneinfluss oder beides.
Es war eine sexreiche Umgebung, und ich wollte Sex, das perfekte Gegenstück. Also zog ich mich aus und versuchte, mich unter die Menge zu mischen.
Ich habe den Raum schnell durchsucht und festgestellt, dass Beth sich über einen Tisch gebeugt hat und von einem der Typen gefickt wurde. Beth, die in der Nähe war, hatte einen Schwarzen, der darauf wartete, dass er an der Reihe war. Beth wiegte ihren Körper und tat ihr Bestes, um mit den Beats ihres Sexpartners Schritt zu halten. Ich sah, wie sich der Hintern des Mannes verhärtete und einen harten Stoß gab, also dachte ich, er würde seine Ladung auf ihn werfen. Als sie ausstieg, warf ich einen kurzen Blick auf Beths Fotze, und bevor dem Schwarzen das Sperma zwischen Beths Beinen ausging, stellte er sich in eine Reihe und trieb ihren Penis tief.
Ich machte mich auf den Weg zum anderen Ende des Raums und stellte mich an, um Beth als nächstes zu ficken. Einmal blickte Beth auf und ich dachte, ich wäre erwischt worden. Ich sah ihm in die Augen und war mir nicht sicher, ob er betrunken oder betrunken war, aber er tat total betrunken. Er lächelte mich an und legte seinen Kopf wieder auf den Tisch. Verdammt, es wurde unterbrochen. Überrascht starrte ich auf den Schwanz des Schwarzen, er war lang und dick, direkt am Eingang, noch ein paar Zentimeter übrig.
Es ist in Ordnung zu wissen, wann sie kurz vor der Ejakulation steht, was dazu führt, dass sie schreit: Beth Baby, hier kommt die Mami-Ladung?. Er hörte auf zu pumpen und griff nach Beths Hüften, als er die Ladung in ihn hineinpustete. Er war kein Langweiler, er zog sich gleich nach der Ankunft zurück und zog weiter zu seinem nächsten Ziel.
Beth hatte ein Handtuch neben sich, mit dem ich etwas von ihrer Fotzenejakulation abgewischt hatte. Beth sah auf, lächelte, als ich ihren Körper hielt, und drehte sie auf den Rücken. Es war unmöglich, Beths völlig nacktes und fickbereites Bild nicht zu bewundern. Ich positionierte mich und rieb meinen Schwanz an ihrer saftig nassen Muschi. Es war mir egal, ob es Sekunden oder drei waren, ich wollte nur meine Schwester damit zur Hölle machen und das war es, was ich tun würde. Beth war auf eine gute Art und Weise frei, also wusste ich, dass mein Schwanz hineingehen würde, als ich ihn hineinschob, war ich überrascht, dass er nach dem Fluch, den sie gerade bekommen hatte, immer noch ein wenig eng war. Ich drückte weiter und so kam ich an meine Eier. Ich hielt es dort für eine Minute, legte mich hin, um ihre Brüste zu fühlen und mit ihren harten Nippeln zu spielen, etwas, das ich immer tun wollte. Sie waren hart, jung und fest, ihre Brustwarzen hart und bereit zum Saugen. Aber das ist genug, ich wollte sie ficken, also ließ ich ihre Brüste los und begann daran zu arbeiten, einen guten Schlag zu bekommen, der sich in eine Beule verwandelte. Irgendwann blieb ich stehen, um den Moment zu genießen.
Als ich dastand und zusah, schien Beth die Kontrolle zu übernehmen. Ich war noch überraschter, als wir beide ankamen, als ich spürte, wie sich ihre Fotzenmuskeln um meinen Schwanz spannten, was viel besser war, als ich erwartet hatte.
Als er aus Beths Fotze kam, drehte er sich zu mir um und lächelte wieder. Ich fange an, mich zu fragen, ob Beth wirklich betrunken war. Ich fühlte eine Berührung an meiner Schulter, die diesen Gedankengang tötete.
Ich drehte mich um und sah Amys lächelndes Gesicht, das mich ansah. Amy brach die Stille zwischen uns, indem sie sagte, sie habe gesehen, wie ich Beth fickte, und es machte sie wirklich an. Er ist der nächste.
Amy nahm dann meine Hand und schob mich weg. Ich kam zurück, ein anderer Mann hatte bereits meinen Platz eingenommen und ?hart? Beth bei der Arbeit ficken? Sein Sperma zu der Mischung in ihrer Muschi hinzuzufügen, hatte sie zweifellos schon.
Während Amy mich mitnahm, nahm ich die Rundungen ihres Körpers und bewunderte die Aussicht. Ich bemerkte, dass sie das einzige Mädchen im Raum war, das noch ihren BH und ihr Höschen trug.
Verdammt? Amy hat mir immer gesagt, dass sie in mich verliebt ist und wollte, dass ich heute Abend als Erste Sex mit ihr habe. Er bat mich, ihm in einen privaten Raum zu folgen, damit er mich vollständig haben könnte. Hat Amy die Tür geschlossen und abgeschlossen, nachdem wir den Raum betreten haben? Wir wurden in die Mitte des Raumes gebracht, wo sie auf die Knie fiel, sie packte meinen weichen Schwanz und deutete an, meinen Schwanz mit ihren Händen zu lecken und zu stopfen. In kürzester Zeit war mein Schwanz hart und bereit. Sie saugte weiter und brachte mich zu dem Punkt, an dem ich kurz vor der Ejakulation stand, nachdem sie abrupt aufgehört hatte. Ich konnte es fast nicht glauben, noch nie hat mich ein Mädchen an den Rand einer Klippe gebracht und einfach nur dagestanden.
Ich wollte gerade etwas sagen, als Amy aufstand, ihre Arme um meinen Hals legte und mir einen langen, leidenschaftlichen Kuss gab. Dann machte er einen kleinen Striptease für mich.
Okay, jetzt bist du dran. Anstatt aufzuhören, möchte ich, dass du meine Muschi leckst, mich an den Rand des Abspritzens bringst. Danach gehöre ich dir, du kannst mit mir machen, was du willst.
Was für ein seltsamer Fetisch
Er legte sich breitbeinig auf den Liegestützteppich.
Ich fiel zu Boden, ließ meine Zunge von ihren Fingerspitzen zu ihrer Spalte laufen, leckte ihre Klitoris, glitt dann mit meiner Zunge zurück in ihren Liebestunnel und ihre Klitoris, bevor ich meine Zunge in ihrem nassen Liebestunnel vergrub. Amy stöhnte lauter und lauter, nasser und nasser, kleine Beben verwandelten sich in größere. Ich hörte auf, als ich dachte, er wäre kurz vor dem Orgasmus.
Sie hatte einen flehenden Blick in ihren Augen, also fing ich an, ihre Klitoris zu lecken. Amy schlang ihre Beine um meinen Kopf und drückte zu, als eine Flut von Liebessäften kam, ihr Körper schwankte, als würde er einen Knick erfahren. Es dauerte Minuten, bis er mich losließ. Ich war mir nicht sicher, ob er mehr wollte oder nur ein oder zwei Momente, um sich zu entspannen. War meine Antwort schnell?
Amy stand auf, packte mich und zog mich über sich. Bitte fick mich, ich brauche dich jetzt in mir
Ich war sehr froh, dass ich musste. Zu diesem Zeitpunkt war ich mir nicht sicher, wer wen mehr wollte. Als sie sagte, sie wolle mich führen, stellte ich mich an, um mein pochendes Werkzeug zu halten und es zu durchbohren. Es war, als würde sie mein Werkzeug wie ein Spielzeug benutzen und es auf und ab bewegen. Ein paar Mal aufgeschlitzt, bevor er mich mit seinem Liebestunnel in eine Linie bringt und mich hereinlässt.
Wir begannen langsam, völlig im Rhythmus des anderen. Er flüsterte mir ins Ohr, dass er davon seit Jahren geträumt hatte und alles genießen wollte, was er fühlte. Es dauerte nicht lange, bis die Intensität des Liebesspiels zwei fantastische Orgasmen hervorbrachte. Wir lagen da auf dem Boden und umarmten uns eine Weile und erkundeten die Körper des anderen. Dann liebte er sich ein zweites und drittes Mal. Jedes Mal besser und emotional intensiver als das letzte Mal.
Wir sprachen über unsere Liebe und seine Gefühle für mich. Amy sagte, sie wolle nicht, dass diese Nacht hier endet. Er möchte, dass dies unser Anfang ist. Als mir klar wurde, dass ich jemanden Besonderen gefunden habe, wollte ich auch nicht, dass es hier endet.
Wir verbrachten den Rest der Nacht und den ganzen nächsten Tag zusammen und liebten uns noch ein paar Mal.
Ich kam am Sonntagabend nach Hause, nicht sicher, ob Beth sich an irgendetwas erinnern würde, sie sah ziemlich erschöpft aus, als ich sie fickte.
Beth stand an der Haustür, als ich hereinkam. Er umarmte mich auf ungewöhnliche Weise vor meiner Mutter und meinem Vater.
Meine Mutter fragte, was passiert sei.
Ich sagte, schlag mich.
Dann sagte Beth, komm schon, Bruder, wir müssen reden, als sie mich zu ihrem Zimmer führte und die Tür schloss.
Ich wartete darauf, dass das Geschrei anfing, aber ich war überrascht, dass Beth so ruhig war. Er fragte, woher ich von der Party wüsste, also erzählte ich ihm von der Website, Bildern und Videos.
Beth sagte, ich wette, Sie hielten mich letzte Nacht für betrunken, und das war ich nicht. Jungs scheinen besser zu ficken, wenn sie denken, dass Mädchen betrunken sind und die Kontrolle haben, also tue ich auch so, als wäre ich betrunken.
Dann mit einem Grinsen im Gesicht, also fickst du gerne meine Fotze?
Bevor Sie antworten können?
Beth kam auf mich zu und küsste mich. Dann ?Nächsten Monat gibt es noch eine Party, aber du musst nicht warten?Bis dahin kannst du mich jederzeit ficken?

Hinzufügt von:
Datum: November 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert