Stiefmutter Und Stiefvater Können Als Sexualerziehung Für Stieftochter Und Stiefsohn Kostenlos Verwendet Werden

0 Aufrufe
0%


Fbailey-Geschichte Nummer 333
Biberfest
In den Vereinigten Staaten ist der zweite Februar der Tag des Murmeltiers. Alles begann vor 123 Jahren in Punxsutawney, Pennsylvania.
Dieses Jahr beschlossen meine Frau und ich, daran teilzunehmen und zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung ging. Ich konnte nicht glauben, dass ich fünfhundertfünfzig Dollar für ein Zimmer für zwei Nächte zahlen musste, um drei Uhr morgens den Bus nehmen und dann in der Dunkelheit und Kälte auf einem Feld stehen und auf eine schicke Stunde warten musste. Maus, um seinen Schatten zu sehen. Später konnte meine Frau nicht kommen und das Hotel erstattete nichts, also beschloss ich, alleine zu gehen.
Ich kam am Sonntagnachmittag an, checkte ein und begann, durch die Gegend zu laufen, um die Aufregung zu erleben. Die Leute trugen lustige Hüte, trugen Souvenirs und froren dort Ärsche. Es war einer der kältesten Tage der letzten Jahre.
Ich ging hinter einer Frau her, die anscheinend die Wettervorhersage nicht gelesen hatte. Sie trug eine leichte Jacke, einen kurzen Minirock und High Heels.
Ich ging an einer Straßenecke auf sie zu und sagte: Was macht ein nettes Mädchen wie Sie an einem Ort wie diesem? Ich fragte.
Zitternd drehte er sich zu mir um und antwortete: Scheiße, wenn ich das wüsste. Entschuldige mein Französisch.
Ich lächelte und sagte: Vielleicht solltest du in dein Motelzimmer gehen und dich aufwärmen. Ein schönes heißes Bad hilft.
Er drehte sich noch einmal zu mir um und sagte: Ich würde, wenn ich könnte. Sie haben meine Reservierung verloren und mein Zimmer an jemand anderen vermietet, und auf diesem gottverdammten Berg ist kein Zimmer mehr frei?
Ich sagte: ‚Habe ich unten ein Zimmer? Dann zeigte ich auf mein Hotel.
Die Frau lächelte und sagte: Ich? Ich werde dich für ein heißes Bad ficken und ich meine es ernst.
Wir drehten uns zusammen und gingen zu meinem Hotel. Wir betraten die Lobby und konnten sofort die Hitze spüren.
Sie fing im Aufzug an zu weinen und sagte: Ich wollte schon seit Jahren hierher kommen und in letzter Minute musste mein Mann das Land verlassen, um zu arbeiten.
Ich antwortete: ?Das? Comic. Auch meine Frau hat in letzter Minute aufgegeben.
Er lächelte halb und sagte: Wir müssen die falschen Frauen haben? sagte.
Ich schloss mein Zimmer auf und ließ ihn zuerst herein. Dann sagte sie in Gedanken: Oh, mein Name ist Wanda, und mein Mann sagt manchmal zu mir: Oh, böse Wanda? Aus einigen Cartoons in A Men’s Magazine. Ich denke, es ist Zeit für mich, meinem Spitznamen gerecht zu werden.
Nachdem sie das gesagt hatte, begann Wanda sich auszuziehen und ihre Kleider auf dem großen Bett zu ordnen. Nackt drehte sie sich langsam zu mir um und ging dann ins Badezimmer. Er ließ die Tür offen und nahm ein heißes Bad, wie ich es vorgeschlagen hatte. Er sprach weiter mit mir und erregte meine Aufmerksamkeit und bat mich schließlich, ins Badezimmer zu kommen, damit er leichter mit mir sprechen könne.
Ich stellte den Sitz auf die Toilette und setzte mich. Ich sah zu Wanda hinüber, die auf dem Rücken in der Wanne lag, während ihre Brüste an die Wasseroberfläche trieben. Ich hatte meine Frau schon Hunderte Male gesehen, aber das war nicht meine Frau. Das war fast völlig ungewohnt und nackt in meiner Wanne. Er hat mir sogar Sex als Gegenleistung für dieses Bad versprochen.
Ich saß da ​​und sah ihn an und er lächelte mich an. Ich sah zu, wie sie ihre Brüste einseifte und dann fragte mich Wanda, ob ich das wollte. Als ich zögerte, sagte er, es sei in Ordnung, weil wir später Sex haben würden.
Also kam ich aus dem Badezimmer und kniete mich neben ihn. Wanda gab mir ein kleines Stück Seife und ich nahm es ihr ab. Meine Hand zitterte, als ich ihre Brüste berührte. Er lächelte mich an, kicherte leicht und drückte dann meine Hand auf seine nackte Brust. Es war warm, nass und sehr schön zu halten und zu drücken. Er sang zu meinem eigenen Besten.
Bald seifte ich ihre Brüste ein und spülte sie immer und immer wieder. Schließlich drückte er meine Hand nach unten, unter das Wasser und auf seine Fotze. Mein Hemdsärmel wurde nass, aber das war mir egal. Ich hatte sie vor nicht allzu langer Zeit gesehen, aber ich hielt sie in meiner Hand und fingerte ihre Klitoris, und ich war so aufgeregt zu wissen, dass ich sie bald ficken würde. Ich verlor fast die kleine Seife in ihrer Fotze, als ich versuchte, sie hineinzuschieben. Er lächelte nur über meine Inkompetenz. Ich mag die kurzen Schamhaare, weil meine Frau sich die Haare rasiert. Ich ließ meine Finger weiter nach unten gleiten, während ich ihre Muschi fingerte. Er murmelte wieder, als ich seinen Arsch berührte und mich wissen ließ, dass er es genoss. Dies veranlasste mich, weiter zu gehen, bis ich meinen Mittelfinger bis zum zweiten Knöchel hob.
Mein Mann würde das niemals für mich tun, sagte Wanda. Es fühlt sich so gut an, dass ich vielleicht zum Orgasmus komme, wenn du so weitermachst. Hey, hast du schon mal Analsex probiert?
Ich antwortete: ‚Einmal, aber meiner Frau hat es nicht gefallen.‘
Ja, wir haben es auch probiert, aber meine Frau sagte, sie mochte es nicht. Wie wäre es mit Analsex nach dem Dating?
Ich fragte, ob es dir nicht wehtun würde?
Wanda lächelte und sagte: Vielleicht, aber ich will es trotzdem versuchen. Meine Muschi gehört meinem Mann, also warum gebe ich dir nicht meinen Arsch?
Ich lächelte und steckte meinen Finger wieder in ihren Arsch. Nach einer Weile fügte ich einen zweiten Finger hinzu. Das heiße Seifenwasser streckte ihn schön. Als ich ihn genug gewarnt hatte, zog er den Stecker und sagte mir, ich solle mich fertig machen.
Ich zog die Decke auf dem Bett zurück, begann mich auszuziehen und sah zu, wie er auf der Toilette saß.
Wanda lächelte mich an und sagte: Ich versuche besser, es für dich aufzuräumen. Es sei denn, Sie sind ein Fudge-Packer und möchten nicht, dass es voll ist. Es ist mir egal.?
Ich zog mich fertig aus und zeigte ihm meinen harten Schwanz. Es war das Schwierigste, was ich seit mehreren Jahren erlebt habe. Ich antwortete: Reinigung ist ok. Sollen wir dir einen Einlauf geben??
Wanda lächelte und sagte: Lass uns das zuerst machen. Ich bezahle gerne meine Schulden. Dann können wir besprechen, ob ich zwei Nächte in deinem Bett verbringen und Duschen, Einläufe und Öl nehmen soll. Ich habe sexy Nachthemden in meinem Koffer im Kofferraum meines Autos, aber ich weiß nicht, ob ich sie zu lange tragen kann?
Ich fragte dumm: Warum?
Er lächelte nur und zeigte auf meine Erektion. Er wischte es ab, errötete und ging dann zu mir hinüber. Er drückte mich aufs Bett und steckte mir einen Nippel in den Mund. Während ich beschäftigt war, fragte er mich, wie ich es machen wollte. Dann gab er mir drei Vorschläge. Wir könnten dies mit seinen Händen und seinen Knien auf der Bettkante tun, auf seinem Rücken mit seinen Knien an seiner Brust oder indem wir uns mit angewinkelten High Heels und offenen Vorhängen am Fensterbrett festhalten. Jeder unten konnte es sehen.
Wanda hielt meinen pochenden Schwanz während des Verhörs und ehrlich gesagt spürte sie, wie mein Schwanz bei dem Vorschlag, es zu tun, gegen das Fenster hüpfte.
Er stand auf, zog seine High Heels an und öffnete die Vorhänge. Sie beugte sich über mich zu ihren Schuhen zu ihrem ?Fick mich? Schuh. Es schien angemessen.
Ich konnte mich nicht erinnern, wie hart es war, als ich die Spitze meines Schwanzes in seine enge, geschrumpfte Fotze drückte. Sie schrie, aber sagte mir, ich solle weitermachen. Stattdessen ging ich hinaus, ging ins Badezimmer und kam mit einer kleinen Flasche Shampoo zurück. Dann legte ich etwas auf meinen Schwanz und drückte mit meinen Fingern ein wenig in ihr Rektum. Dann führte ich die Lektüre meines Schwanzes wieder in ihr Rektum ein. Das gefällt ihm besser, aber er würde mich ihn in den Arsch ficken lassen, wenn ich darauf bestehe. Ich wusste, dass du es tun würdest, aber ich wollte, dass er es genauso genießt wie ich. Auf diese Weise konnte er mich noch etwas erledigen lassen, bevor ich die Firma verließ.
Wanda hat es geschmeckt. Das war alles, was er jahrelang beim Sex vermisst hatte. Es war alles, was ich im Laufe der Jahre beim Sex vermisst habe. Als wir uns dem Höhepunkt näherten, packte ich ihre Brüste fester und knallte meinen Schwanz für alles, was mir lieb war, in ihren Arsch. Wanda klammerte sich an das Fensterbrett und fing an, die Leute anzuschreien, die unter uns auf der Straße gingen, dass ich sie fickte und dass sie sie liebte. Ich bin froh, dass das Fenster geschlossen war und darüber ein Sturmfenster war. Trotzdem vermutete ich, dass jemand ihn schreien gehört haben könnte. Ich pumpte viel heißes Sperma in ihren Arsch, bevor ich es herausholte. Ich beobachtete, wie seine gedehnte Fotze langsam meine Spermafalle in ihm schloss. Wanda drehte sich um und küsste mich. Ich wusste, dass es ein viel besserer Kuss war als der, den sie ihrem Mann gab. Ich war jetzt seine Freundin, und ich hatte etwas Besseres verdient.
Wanda wusch ihren Arsch mit einem Waschlappen. Er wollte mein Sperma so lange wie möglich drinnen behalten.
Wir zogen uns an und gingen hinaus, um ihren Koffer und einige Notwendigkeiten zu holen. Aber zuerst kauften wir ein paar Souvenirs für unsere Freunde und Frauen. Dann, nach einem Ausflug auf unser Zimmer, genossen wir das Buffet, das das Hotel aufstellte. Es war Teil des Zimmerpreises und war eigentlich ziemlich gut.
An diesem Abend veranstaltete Wanda eine Modenschau für mich, und wir stritten uns mitten in der Nacht, ob Phil aufstehen und auf seinen Schatten oder auf die Abwesenheit eines Schattens starren würde. Wir beschlossen, unsere Frauen anzulügen, die ganze Nacht Liebe zu machen und am nächsten Tag zu schlafen.
Ihre Muschi könnte ihrem Mann gehört haben, aber das hinderte mich nicht daran, es auch zu genießen. Ich muss sogar in deinen Mund spritzen. Am nächsten Morgen füllte ich sein Rektum mit Sperma und ließ es wieder dort, als ich hinunterging, um das Mittagsbuffet zu probieren. Wir haben den Raum an diesem Morgen nie verlassen, aber jemand hat Phil gefilmt und ihn auf dem Großbildfernseher gespielt, sodass wir das Gefühl hatten, ihn tatsächlich zu sehen. Wanda sagte, sie würde allen erzählen, wie sehr sie zitterte, wenn sie sich daran erinnerte, wie sie mich auf der Straße getroffen hatte.
Wir hatten noch vierundzwanzig Stunden zusammen, also gingen wir direkt auf unser Zimmer. Wir liebten uns, machten ein Nickerchen und aßen dann zu Abend. Wir gingen zurück in unser Zimmer, liebten uns und machten noch ein Nickerchen. Bis wir am nächsten Nachmittag um zwei Uhr auscheckten. Wanda warf mich zwischen dem Ficken ihrer Fotze und dem Knallen ihres Arsches hin und her. Er liebte Analsex absolut, aber er wollte, dass ich auch seine Fotze erreiche.
Wir mussten ein paar Fotos von der Stadt machen, bevor wir abreisten. Ich ließ es in einer kleinen Menschenmenge aufstellen, damit ich eine Erinnerung daran hatte. Dann stand ich in einer Menschengruppe und er machte ein Foto von mir. Ich wollte mehr und näher, aber ich wollte nicht, dass meine Frau mich danach fragt, wer sie ist. Wir haben die E-Mail-Adressen geändert und versprochen, in Kontakt zu bleiben.
Ende
Biberfest
zzz

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert